Anzeige

Music Man 25th Anniversary Bass Test

Der Music Man 25th Anniversary 5-String-Bass in der HSS-Tonabnehmerbestückung ist ein Wunder der Vielfalt. Es gibt kaum einen Sound, der mit ihm nicht machbar wäre. Zwar bedarf es dafür ein wenig Erfahrung oder Experimentierfreude, belohnt wird man für seine Mühen aber auf jeden Fall. Im Studio wird dieser Bass jeden glücklich machen, der mit einem einzigen Instrument nahezu alles bedienen will. Die Definition der H-Saite ist extrem beeindruckend. Live lernt man dank seiner exzellenten Mitten-EQs die Durchsetzungskraft des Instruments zu schätzen. Die Bespielbarkeit ist herausragend, naturbehandelter Ahornhals und -griffbrett sorgen für ein griffiges Spielgefühl. Für das Auge bietet er ästhetische und lupenrein verarbeitete Optik. Ein Sahneteil, das tatsächlich jeden Cent wert ist, den es kostet!

Unser Fazit:
Sternbewertung 5,0 / 5
Pro
  • Top-Verarbeitung
  • innovative Elektronik
  • 3 Tonabnehmer (2 Singlecoils, 1 Humbucker)
  • enorme Soundvielfalt
  • gutes Spielgefühl durch naturbehandelten Hals
  • umfassende Einsatzmöglichkeiten
  • intuitive Bedienung der Compensated Nut (serienmäßiger Sattel für verbesserte Intonation bei offenen Akkorden)
Contra
  • Keine
Artikelbild
Music Man 25th Anniversary Bass Test
Für 3.898,00€ bei
Technische Daten Music Man 25th Anniversary
  • Korpus: Esche mit symmetrischer Ahorndecke (wahlweise quilted oder flamed) und Mahagoni-Tonblock, Hochglanz Polyesterlackierung, cremefarbenes Binding
  • Hals: ausgesuchtes Ahorn, öl- und wachsbehandelt, 5-fach verschraubt, Einstellstab justierbar ohne Saitendemontage, Mensur 86,4 cm, Radius 27,9 cm, Breite 41,3 mm am Sattel, 65,1 mm am höchsten Bund, Kopfplatte in Korpusfarbe lackiert
  • Griffbrett: mit oder ohne Perlmutt-Bundmarkierungen, Ahorn oder Palisander, 22 breite Bünde im Hochprofil, Fretlessausführung mit Pau Ferro (Palisander)
  • Mechaniken: Custom Music Man, mit verjüngten Saitenachsen (zur Mitte dünner werdend)
  • Brücke: Standard – Music Man, hartverchromt, gehärtete Stahlbrücke mit rostfreien Stahl-Sättel/-Reiter
  • Regler: passiver Preamp für Volumen und Ton, aktiver Preamp mit Vierband-EQ für Volumen, Höhen, hohe Mitten, tiefe Mitten und Bass
  • Schalter: 3 Taster für Tonabnehmerschaltung (on/off), 1 Taster für aktiven oder passiven Betrieb
  • Tonabnehmer: HSS-Bestückung, Humbucker mit Keramik-, Singlecoils mit Neodym-Magneten
  • Saiten: 45w-65w-80w-100w (Super Slinky Bass #2834)
  • Maße: 32,7 cm breit, 4,5 cm dick, 111,4 cm lang
  • Gewicht: 4,01 kg – kann leicht variieren
  • Preis: 4480,- Euro UVP
Hot or Not
?
25thbass5_03 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Oliver Poschmann

Kommentieren
Profilbild von Paul Kroemmelbein

Paul Kroemmelbein sagt:

#1 - 16.03.2013 um 17:05 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Hammer test :-) vielen dank Oli!!!

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Music Man 35th Anniversary Stingray 5 - Happy Birthday, Stingray 5!
News

Anlässlich des 35. Geburtstags des fünfsaitigen Music Man Stingrays bringt Ernie Ball den Music Man 35th Anniversary Stingray heraus: Happy Birthday, Stingray!

Music Man 35th Anniversary Stingray 5 - Happy Birthday, Stingray 5! Artikelbild

2022 jährt sich der Geburtstag des legendären Music Man Stingray-Basses in der Fünfsaiterausführung zum 35. Mal - wenn das kein Grund zum Feiern ist! Anlässlich dieses freudigen Ereignisses - und weil dieses beliebte Bassmodell sich nach wie vor ungebremster Nachfrage erfreut - bringen die Kalifornier aus dem malerischen San Louis Obispo ein Sondermodell heraus: Vorhang auf für den Music Man 35th Anniversary Stingray 5!

Ernie Ball Music Man 2021 Collection: All die schönen Farben!
Bass / News

Die Ernie Ball Music Man 2021 Collection bietet etliche ansehnliche neue Farben für die Modelle Cutlass RS, StingRay RS, StingRay Special und Bongo!

Ernie Ball Music Man 2021 Collection: All die schönen Farben! Artikelbild

Ernie Ball hat seine neue 2021 Collection an Gitarren und Bässen enthüllt, die einige attraktive neue Lackierungen für die gesamte Modellpalette bietet. Dazu gehören neue Finishes für die Cutlass RS, StingRay RS, die Sabre-Gitarren sowie die StringRay Special und die Bongo-Bässe.

Bonedo YouTube
  • Markbass Little Mark 58R - Sound Demo (no talking)
  • Darkglass Microtubes Infinity - Sound Demo (no talking)
  • EBS Magni 502-210 - Sound Demo (no talking)