Anzeige

Mötley Crüe-Drummer Tommy Lee kehrt zurück zu DW Drums

Tommy Lee von Mötley Crüe gilt als eine der schillerndsten Figuren im Rock-Business und war vor 30 Jahren gleichzeitig einer der ersten Hard Rock Superstars mit einem DW Endorsement. Die Band ist aufgrund der Serie “The Dirt”, einem im letzten Jahr erschienenen Netflix-Biopic, aktuell wie eh und je und hat vor allem ein junges Publikum dazugewonnen, was die Herrschaften dazu veranlasste, eine gigantische Stadiontour, die in diesem Jahr starten soll, auf die Beine zu stellen.

Foto: Rob Shanahan
Foto: Rob Shanahan


Der Mann hinter den Drums ist seit Jahrzehnten für seine wahnwitzigen Show-Eskapaden bekannt, die ihren Höhepunkt in seinen Soli fanden, die er kopfüber in einer über die Köpfe des Publikums hinweg sausenden Achterbahn spielte. Nicht weniger spektakulär sehen seine Drumsets aus, bei denen seine Vorliebe für riesige Trommeln deutlich wird. Tommy’s Kit sowie andere nicht weniger aufsehenerregende Schießbuden gibt’s in unserem Artikel über die spektakulärsten Drumsets der Welt zu sehen. Nachdem Tommy bis vor Kurzem auf Pearl Drums trommelte, wechselte er nun wieder zu der Firma, mit der seine große Karriere begann: Drum Workshop (DW), gegründet 1972 in Santa Monica, USA. Man darf gespannt sein, was die Kalifornier ihm zukünftig so alles aus dem Hut zaubern werden.
Mehr Infos zu DW Drums gibt es hier

Hot or Not
?
Foto: Rob Shanahan

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars-Oliver Horl

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

History of Drums: 75 Jahre Pearl Drums - der Schlagzeughersteller im Portrait

Drums / Feature

Im Jahr 2021 feiert die japanische Firma Pearl ihr 75stes Jubiläum. In dieser „History of Drums“-Folge stellen wir euch die wichtigsten Erfindungen und Instrumente des Herstellers vor.

History of Drums: 75 Jahre Pearl Drums - der Schlagzeughersteller im Portrait Artikelbild

Alle mal Hände heben, deren erste Trommelversuche auf einem Pearl Drumset stattgefunden haben! Ich nehme meine Hand mal wieder runter, sonst könnte ich diesen Jubiläumstext zum 75sten Firmengeburtstag nämlich nicht weiter schreiben. Denn meine allerersten „Grooves“ fanden auch an einem Pearl-Schlagzeug statt, genauer, am „Export“-Serie Set meines Cousins. Gefühlt wurden diese Schlagzeuge von jedem trommelnden Jugendlichen in den 90er Jahren gespielt.

Blast from the past: David Lee Roth stellt 1986 seine neue Band vor!

Bass / Feature

Was waren das noch für Zeiten: 1986 stellte der Ex-Van-Halen-Frontmann David Lee Roth in einem spektakulären Video-Interview seine neue Band vor: Steve Vai (git), Billy Sheehan (b) und Gregg Bissonette (dr).

Blast from the past: David Lee Roth stellt 1986 seine neue Band vor! Artikelbild

Als der die US-Hardrock-Band von Van Halen und ihr extrovertierter Frontmann David Lee Roth 1985 angaben, von fortan getrennte Wege gehen zu wollen, ging ein Aufschrei durch die Musikszene. Während Van Halen daraufhin nicht minder erfolgreich mit Sammy Hagar weiterarbeiteten, scharte Roth, der 1985 mit der EP "Crazy From The Heat" erste Gehversuche auf Solopfaden unternommen hatte, eine neue Gruppe aus hochkarätigen Musikern um sich. Mit von der Partie waren die "jungen Wilden" Steve Vai (git), Billy Sheehan (b) und Gregg Bissonette (dr).

NAMM 2021: Zurück in die Sixties mit dem VOX Telstar Maple Drumkit

Drums / News

NAMM 2021: Mit dem VOX Telstar Maple kehrt das verrückteste Drumset der 60's in einer limitierten Auflage zurück. Unübersehbares Markenzeichen ist die oval geformte Bassdrum. Das Kit wird mit einem kompletten Hardwaresatz und Fußmaschine ausgeliefert.

NAMM 2021: Zurück in die Sixties mit dem VOX Telstar Maple Drumkit Artikelbild

Eines der außergewöhnlichsten Schlagzeuge aller Zeiten ist mit Sicherheit das VOX Telstar, welches in den 1960er-Jahren mit seiner einzigartigen, oval geformten Bassdrum für Aufsehen sorgte. Nachdem zur NAMM 2020 der Relaunch erfolgte, ist ab sofort eine Limited Edition mit Maple-Kesseln erhältlich. Das VOX Telstar Maple Kit wird unter Aufsicht des Sakae Osaka Heritage Entwicklungsteams gefertigt und besteht aus einer 18" hohen, 30" breiten und 13" tiefen Bassdrum, einem 13"x7,5" Racktom, einem 16"x15,5" Floortom sowie einer 14"x5" Snaredrum. Auch ein Hardwaresatz mit Fußmaschine und Flatbase-Stativen inklusive des typischen Beckenhalters auf der Bassdrum gehört zum Lieferumfang. Die Naturholz-Oberflächen bieten einen schönen Kontrast zu den schwarzen Bassdrum-Spannreifen. Aufgrund der Ahornkessel ist der Sound rund und ausgewogen und stilistisch vielseitig einsetzbar. Die spezielle Form der Bassdrum ermöglicht je nach Positionierung der Fußmaschine unterschiedliche Klangnuancen. Alle Trommeln sind mit Remo U.S.A. White Coated Fellen ausgestattet Weitere Infos über www.voxamps.com

Bonedo YouTube
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)