Anzeige

Messetrip Gitarre 2011

Viele werden Ingo Nommsen als Moderator von ZDF-Formaten wie „Volle Kanne“ und „Hallo Deutschland“ kennen. Dass der sympathische Talker aber auch einen musikalischen Background hat, wissen sicher die wenigsten. Wir schon, und so nutzen wir die Chance, schnappten uns den Mann und schlenderten mit ihm über die Messe – immer auf der Suche nach interessanten Themen rund um sein Lieblingsinstrument – die Gitarre!


Und das Ganze hat sich wirklich gelohnt, denn Medienprofi Ingo nutzte seine berufsbedingt über die Jahre  geschärften Sinne zum Aufspüren einiger extrem unterhaltsamer Zeitgenossen. Viel Spaß beim Fernsehen!

Ingo Nommsen trifft Matthias Jabs #1

Matthias Jabs´ Gitarren-Fuhrpark umfasst sagenhafte 150 Instrumente. Braucht man da eigenlich einen eigenen “Hausmeister”, der die ganzen Äxte in Schuss hält…?

Ingo Nommsen trifft Matthias Jabs #2

Equipment-Talk in Reinkultur – Ingo und Matthias reden sich in Rage und einige Infos über die Scorpions gibt es frei Haus dazu!

Ingo Nommsen triff Thomas Blug – Tube-meisterlich!

Als wir die Halle 4.1 betreten stellt Thomas Blug gerade die neue Rock ‘n’ Roll Handtasche von  Hughes & Kettner, den 18-Watt starken TubeMeister vor. Ingo nutzt die Gunst der Stunde und bittet den Ausnahmegitarristen zu einer kleinen Session.

Die Kemper: Ingo Nommsen trifft Peter Fischer

Gitarren-Ass Peter Fischer soll ein leidenschaftlicher Camper sein? Nein, da habt ihr irgendwas falsch verstanden. Peter präsentiert auf der diesjährigen Musikmesse den neuen Kemper-Profiling-Amp – so muss es heißen! Und das außergewöhnlich gestylte Teil zieht auch Ingo sofort in seinen Bann. Zelten gehen ist out – kempern ist in!

Nachlese

Gemeinsam mit Ralf Schlünzen von “bonedo” zieht Ingo ein Resümee seines Messe-Rundgangs – an der frischen Luft versteht sich. Bei knapp 26 Grad ist das natürlich ein Vergnügen. Irgendwie muss die Messeleitung einen heißen Draht zum Wettergott haben.

Gemeinsam mit Ralf Schlünzen von “bonedo” zieht Ingo ein Resümee seines Messe-Rundgangs – an der frischen Luft versteht sich. Bei knapp 26 Grad ist das natürlich ein Vergnügen. Irgendwie muss die Messeleitung einen heißen Draht zum Wettergott haben.

Hot or Not
?
Nommsen_Container Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM Report 2022: Gitarre + Bass
Gitarre / Feature

Die NAMM Show in Anaheim fällt dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie aus. Alle Gitarren-News und Infos vom Online-Ersatz NAMM Believe in Music Week gibt es hier.

NAMM Report 2022: Gitarre + Bass Artikelbild

Die größte Musikmesse der Welt ist zurück. In diesem Jahr haben die Organisatoren Pandemie-bedingt Winter und Sommerausgabe der Messe zusammengelegt um im Juni eine besonders große Ausgabe der NAMM Show auf die Beine zu stellen. Natürlich kommen in Anaheim, Kalifornien, auch in diesem Jahr wieder sämtliche großen Gitarren-Hersteller zusammen und auch für Bassisten gibt es sicherlich nicht nur eine Handvoll interessanter neuer Instrumente. Sämtliche Gitarren-News und alle neuen Klampfen von der NAMM 2022 findet ihr hier!

Jimi Hendrix’ Fender-Gitarre und Marshall-Amp bei Reverb aufgetaucht
Gitarre / Feature

Jimi Hendrix nutzte im Laufe seiner Karriere verschiedene Gitarren und unterschiedliches Equipment. Ein Marshall-Amp und eine Fender Stratocaster aus den sechziger Jahren tauchten vor Kurzem über die Instrumentenverkaufsplattform Reverb auf.

Jimi Hendrix’ Fender-Gitarre und Marshall-Amp bei Reverb aufgetaucht Artikelbild

Aus dem Jimi Hendrix-Equipment-Sortiment erschienen über Reverb vor Kurzem zwei historische Schmuckstücke: Eine Fender Stratocaster aus dem Jahre 1967 und ein Marshall Super Lead 100 von 1969.

Two Tones statt Red Special – Brian May Guitars kündigt neues Signature-Modell an, das auf der E-Gitarre der Musikerin Arielle basiert
Magazin / News

Brian May Guitars bringt eine neue E-Gitarre auf den Markt, die in Zusammenarbeit mit Singer-Songwriterin Arielle entstand. Es handelt sich um das erste Signature-Modell von BMG, das nicht auf der Red Special der Queen-Legende basiert.

Two Tones statt Red Special – Brian May Guitars kündigt neues Signature-Modell an, das auf der E-Gitarre der Musikerin Arielle basiert Artikelbild

Brian May Guitars bringt die erste Signature-Gitarre auf den Markt, die nicht allein im Namen der Queen-Legende steht. Das neue Instrument entstand in Zusammenarbeit mit der Singer-Songwriterin und Gitarristin Arielle und trägt den Namen der Künstlerin. Die E-Gitarre basiert – anders als bisherige BMG-Modelle – nicht auf der bekannten Red Special von Brian May. Grundlage war Arielles Gitarre Two Tones, die von der Musikerin bereits in ihrer Jugend selbst gebaut wurde.

Johnny Depp bekommt personalisierte Piraten-E-Gitarre geschenkt
Feature

Johnny Depp verfolgt neben der Schauspielerei mittlerweile auch sehr aktiv seine Musikkarriere. Um auf der Bühne beide seiner Leidenschaften miteinander zu vereinen, schenkte Gitarrenbauer David Petillo ihm eine E-Gitarre in „Fluch der Karibik“-Optik.

Johnny Depp bekommt personalisierte Piraten-E-Gitarre geschenkt Artikelbild

Johnny Depp bekam kürzlich eine E-Gitarre von Gitarrenbauer David Petillo geschenkt, die einen seiner ikonischsten Filmcharaktere und seine Leidenschaft für die Musik miteinander verbindet. Das Instrument verfügt über einen im Körper verbauten Kompass und weitere „Fluch der Karibik“-inspirierte Details. 

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)