Anzeige

Made in Japan: Charvel Guthrie Govan Signature MJ San Dimas SD24 CM

Charvel Guthrie Govan Signature MJ San Dimas SD24 CM
Charvel Guthrie Govan Signature MJ San Dimas SD24 CM

Als Reminiszenz an die späten 1980er-Jahre, als Charvel-Gitarren ausschließlich in Japan hergestellt wurden, stellt Fender die brandneue Guthrie Govan Signature MJ San Dimas SD24 CM vor. Dieses exquisite Signature-Modell verbindet Charvels Tradition in der Entwicklung von High-Performance-Instrumenten mit einer Auswahl von Govans bevorzugten Top-End Features.

Guthrie Govan Signature MJ San Dimas SD24 CM

Die San Dimas hat einen Korpus aus Linde mit einer Decke aus Esche und einer speziell konturierten Halskante (ohne Abdeckplatte). Dazu kommt ein geschraubter Ahornhals mit „karamellisierter“ Hitze- und Trocknungsbehandlung, Graphitverstärkung und satinierter (matter) Rückseite. Das 12″-16″ Compound-Radius-Griffbrett aus karamellisiertem Ahorn ist mit 24 Jumbo-Edelstahlbünden sowie Crème-Dot-Einlagen und Luminlay-Side-Dots ausgestattet. Dort findet ihr auch das praktische Einstellrad für den Spannstab. Das geht ja sehr gut los!

HSH mit Coil-Split

Zu den weiteren erstklassigen Merkmalen gehören drei speziell gewickelte Charvel Custom-Tonabnehmer, die in einer vielseitigen HSH-Konfiguration mit 5-Wege-Schaltung für die von Govan geforderte weitreichende klangliche Offenheit und dynamische Sensibilität angeordnet sind. Darüber hinaus verfügt das Instrument über einen 2-Wege-Mini-Toggle-Schalter zur Aktivierung der Singlecoil-Simulation in den Humbucker-Positionen am Steg und am Hals.

Vollgepackt mit tollen Sachen

Die Gitarre ist außerdem mit zwei nummerierten Luminlay-Dome-Reglern für Lautstärke und Klang, einem versenkten Charvel Locking Tremolo-Steg mit Pop-in-Tremoloarm und Messingblock, Gotoh Druckguss-Mechaniken mit Arretierung und einem Graph Tech TUSQ XL Sattel ausgestattet. Das Modell ist in einem eleganten 3-Tone Sunburst-Finish erhältlich, das mir außerordentlich gut gefällt!

Komplettiert durch verchromte Hardware, braune Pickup-Abdeckungen und eine lizenzierte Fender Stratocaster-Kopfplatte macht dieses Brett richtig was her und sollte sich außerordentlich gut spielen lassen. Schließlich ist es nach den Wünschen eines absolut unglaublichen Gitarristen gefertigt worden, der die Signature-Thematik wirklich ernst nimmt. Ich bin Fan, ihr auch?

Preis

Die kostet 1999 Euro*

loading …

Weitere Informationen

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
Charvel Guthrie Govan Signature MJ San Dimas SD24 CM

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Jim Root zeigt Charvel San Dimas Signature Prototypen

Gitarre / News

Macht der Slipknot-Gitarrist Jim Root eine Kehrtwende von seinen Fender Offset-Signatures und wird demnächst mehr Charvel S-Style E-Gitarren spielen?

Jim Root zeigt Charvel San Dimas Signature Prototypen Artikelbild

Auf seinem Instagram-Channel hat Jim Root seine neue Signature gezeigt. Die Überraschung: Sie basiert auf der Charvel San Dimas, ist sonst aber den bisherigen Signature-E-Gitarren gar nicht so unähnlich – aber jetzt mit Floyd Rose. Ob seine Jazzmaster-Gitarren dann eher „Ersatz“ für ihn werden oder gar aus der Produktion genommen werden?

NAMM 2021: Charvel San Dimas Style 1 Sassafras und So-Cal Style 1 HSH

Gitarre / News

Die NAMM 2021 steht an und auch Charvel hat wieder einige Modelle überarbeitet – und die können sich sehen lassen, vor allem die schwarzen Sam Dimas.

NAMM 2021: Charvel San Dimas Style 1 Sassafras und So-Cal Style 1 HSH Artikelbild

Falls du es noch nicht gemerkt hast: Die NAMM 2021 nimmt so langsam Fahrt auf. Auch, wenn sie eigentlich nicht stattfindet. Was das für die wichtigste Messe für Musikinstrumente bedeuten wird, müssen wir noch herausfinden. Die Hersteller fangen aber jetzt schon mit den Veröffentlichungen an. Auch Charvel unter der Schirmherrschaft von Fender ist dabei und schickt neue Versionen der Sanm Dimas und So-Cal ins Rennen.

Fender Japan: Daiki Tsuneta Signature Swinger in neuem Glanz

Gitarre / News

Mit der Fender Daiki Tsuneta Swinger hätten wir nie gerechnet – gut, dass der japanische Gitarrist sie als Signature E-gitarre bekommt.

Fender Japan: Daiki Tsuneta Signature Swinger in neuem Glanz Artikelbild

Fender-Fans dieser Welt können sich wieder einmal die Finger lecken. Und wenn du aus Japan kommst, hast du sogar die Chance auf diese Fender Swinger Signature für den Gitarristen Daiki Tsuneta – wie so oft gibt es für den japanischen Markt wieder einmal die schicken bzw. außergewöhnlichen Modelle. Der Rest der Welt schaut in die Röhre, dabei wäre es nicht so schwer, alle Modelle mal in einen Container zu werfen, klappt mit anderen ja auch. Trotzdem wollen wir euch die Fender Daiki Tsuneta Swinger nicht vorenthalten.

NAMM 2021: Charvel - frischer Wind für MJ, Artist Signature und ProMod Serie

Gitarre / News

NAMM 2021: Die zum Fender-Konzern gehörende Marke Charvel bietet seit mehr als 30 Jahren Instrumente vor allem für die Hard- und Heavy-Gemeinde. Metal-Artists wie Warren DeMartini und Jake E Lee, Fusion-Legenden wie Allan Holdsworth oder Shawn Lane bis hin zu aktuellen Virtuosen wie Guthrie Govan und viele Musiker weltweit schätzen seit Jahren die Instrumente mit dem Charvel-Logo.

NAMM 2021: Charvel - frischer Wind für MJ, Artist Signature und ProMod Serie Artikelbild

NAMM 2021: Die zum Fender-Konzern gehörende Marke bietet seit mehr als 30 Jahren Instrumente vor allem für die Hard- und Heavy-Gemeinde. Metal-Artists wie Warren DeMartini und Jake E Lee, Fusion-Legenden wie Allan Holdsworth oder Shawn Lane bis hin zu aktuellen Virtuosen wie Guthrie Govan und viele Musiker weltweit schätzen seit Jahren die Instrumente mit dem Charvel-Logo.

Bonedo YouTube
  • Nux Tape Echo - Sound Demo (no talking)
  • How to get 5 typical Drive Sounds from only one Overdrive plus EQ Pedal - Comparison (no talking)
  • Harley Benton R-446 - Sound Demo (no talking)