Anzeige

Jam-Tracks Vol. 12 – Jam-Tracks im Van Halen-Style in 150 bpm

In unserer heutigen Jam-Track-Folge geht es um eine typisch ionische Akkordprogression im Stil von Van Halen. Hier haben viele Slashchords und Sekund- sowie Quartvorhalte das Sagen und der Sound hat durch die Harmonien und die zugrundeliegende Kirchentonleiter tendenziell eher einen fröhlichen Charakter.

jam-tracks-folge-12-van-halen


Den Song findet ihr in vier gitarrentypischen Tonarten, inklusive Eb, da Van Halen nun mal gerne in diesem Downtuning spielt. Am Ende verrate ich noch ein paar Tipps bzgl. des passenden Tonmaterials und worauf ihr beim Üben achten könnt.

Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: E – Tempo: 150 BPM

Akkordfolge:
||: B/E E | B/E E | B/A A | B/A A :|| (6 x)
| F#m | G#m | C#m | B | F#m | G#m | B | B |

Audio Samples
0:00
Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: E – Tempo: 150 BPM
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: Eb – Tempo: 150 BPM

Akkordfolge:
||: Bb/Eb Eb | Bb/Eb Eb | Bb/Ab Ab | Bb/Ab Ab :|| x6
| Fm | Gm | Cm | Bb | Fm | Gm | Bb | Bb |

Audio Samples
0:00
Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: Eb – Tempo: 150 BPM
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: G – Tempo: 150 BPM

Akkordfolge:
||: D/G G | D/G G | D/C C | D/C C :|| x6
| Am | Bm | Em | D | Am | Bm | D | D |

Audio Samples
0:00
Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: G – Tempo: 150 BPM
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: A – Tempo: 150 BPM

Akkordfolge:
||: E/A A | E/A A | E/D E | E/D E :|| x6
| Bm | C#m | F#m | E | Bm | C#m | E | E |

Audio Samples
0:00
Jamtrack Van Halen-Style – Basistonart: A – Tempo: 150 BPM
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Skalen

Hier lässt sich über die komplette Akkordfolge die Ionische Tonleiter, aber auch die Dur-Pentatonik der Basistonart sowie die Bluesscale der Mollparallelen verwenden.
Im Falle von E ionisch wäre das:

Stufen123456Maj7
TöneEF#G#ABC#D#

Die E-Dur Pentatonik lautet:

Stufen12356
TöneEF#G#BC#

Hieraus entsteht die Bluestonleiter der Mollparallelen, die C#-Bluesscale:

Stufen1b34b557
TöneC#EF#GG#B

Anregungen zum Üben

a) Beim Üben empfehle ich, zunächst den Sound jedes einzelnen Tonfeldes separat auszuspielen, dadurch lernt ihr die Farbe jeder einzelnen Skala gut kennen und könnt diese gezielt einsetzen, wenn ihr das wollt.
b) Geht am besten lagenweise vor und teilt das Griffbrett in z.B. fünf Positionen entlang des Halses ein. Stellt sicher, dass keine “dead spots” offen bleiben und falls ihr den Eindruck habt, dass eine Lage euch besonders schwerfällt, zwingt euch dazu, nur diese Lage zu verwenden
c) Neben dem skalaren Ansatz bietet es sich auch an, Arpeggios einzusetzen. Primär sind dies die Dur-Arpeggios der Hauptstufen, d.h. in E wären dies: E-, A- und B-Dur.
Auch das Erweitern der Dreiklänge um die Quarte, insbesondere auf der Tonika, ist ein sehr beliebter Sound in Durtonarten. In E-Dur entsteht dann der Quintraum: e g# a b, mit dem sich tolle Licks fabrizieren lassen.
d) Achtet beim Beenden eurer Phrase darauf, dass ihr auf Akkordtönen landet, um euren Licks einen sinnigen Abschluss zu geben. Jeder Akkordtyp hat sogenannte “avoid notes”, die zwar nicht wirklich verboten sind, aber auch nicht unbedingt am Ende einer Phrase stehen sollten. Sie müssen aufgelöst werden, wie z.B. die reine Quarte über Durakkorden (z.B. die Note a über dem E Dur)
Und nun viel Spaß beim Jammen!

Hot or Not
?
jam-tracks-folge-12-van-halen Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Haiko Heinz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Wolfgang Van Halen nutzte für zwei Songs seines Debütalbums die originale Frankenstein-Gitarre seines Vaters
Gitarre / Feature

Auf dem ersten Album von Wolfgang Van Halen versteckt sich hier und da auch ein bisschen Eddie Van Halen. Für zwei Lieder der Platte nutzte der Musiker die originale Frankenstein-Gitarre der Gitarrenlegende.

Wolfgang Van Halen nutzte für zwei Songs seines Debütalbums die originale Frankenstein-Gitarre seines Vaters Artikelbild

Auch wenn sich Wolfgang Van Halen musikalisch nicht nach seinem Vater richtet, so befinden sich auf seinem Debütalbum dennoch einige Eddie-Van-Halen-Referenzen. Die bekannte Frankenstein-Gitarre ist unter anderem Teil der Platte.

15-Sekunden-Tribut für Eddie Van Halen bei der Grammy-Verleihung
Gitarre / Feature

Bei der diesjährigen Grammy-Verleihung kam die verstorbene Gitarren-Legende Eddie Van Halen viel zu kurz. Statt einer ordentlichen Performance wurde ihm zu Ehren nur ein knapper Tribut-Clip gezeigt.

15-Sekunden-Tribut für Eddie Van Halen bei der Grammy-Verleihung Artikelbild

Am 14. März fand die diesjährige Grammy-Verleihung statt. In einem Teil der Zeremonie wurde der Künstler gedacht, die 2020 und 2021 verstorben sind - darunter auch E-Gitarren-Legende Eddie Van Halen. Jedoch fiel der Tribut extrem kurz aus, was zu reichlich Kopfschütteln führte.

Tom Weber verrät, wie er Gitarrentechniker für Eddie Van Halen wurde
Gitarre / Feature

Von 2007 bis 2020 arbeitete Tom Weber als Gitarrentechniker für Eddie Van Halen. Kürzlich erzählte Weber in einem Interview, wie er zu dem Job kam.

Tom Weber verrät, wie er Gitarrentechniker für Eddie Van Halen wurde Artikelbild

Gitarren-Techniker von Eddie Van Halen sein – ein Job, um den sich sicher einige gerissen haben. Der Posten war viele Jahre mit Tom Weber besetzt. Von 2007 bis 2020 arbeitete er für den Gitarristen. Zu Gast bei der „The Jeremy White Show“ rekapitulierte Weber sein damaliges Bewerbungsgespräch und berichtete, wie er den Job letztendlich bekam.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)