Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs

Gerade für Neueinstiger unter den (Online-) DJs ist die Rechtslage was das Aufführen bzw. Streamen von Musik angeht und das Musikurheberrecht ziemlich undurchsichtig. Das Hercules DJ-Team hat sich nun auf die Fahne geschrieben, DJs den Einstieg in das Streaming-Leben ein wenig zu erleichtern und veröffentlicht in regelmäßigem Turnus lizenzfreie Musik, Tracks und Samples, dazu Twitch-Overlays und Emojis, damit ihr  – ohne euch einen Kopf zu machen – Spaß beim streamen haben und eure Online-Performances ohne viel Investition personalisieren könnt. 

(Bild: YouTube/ Hercules DJ)
(Bild: YouTube/ Hercules DJ)

Futter für die Online Performance

Jeden ersten Freitag im Monat verspricht Hercules ein Paket aus 50 kostenlosen und lizenzfreien Tracks zur Verfügung zu stellen, die sich verschiedener Genres annehmen und die ihr in eure Mixsessions einfließen lassen könnt.
Aktuell gibt’s die Hercules Oktober Edition mit 50 Musikstücken, dazu sollen pro Quartal die „DJ Ready Packs“ kommen. Sie sind bereits getaggt mit Cue Points, MP3 ID-Tags, BPM, Tonart und Genre für die DJUCED Software, die Hercules Controllern kostenlos beiliegt. Aktuell sind drei dieser Pakete mit je 15 Titeln  veröffentlicht worden (Good Vibes, Urban Night und Gamer Influence) und es gibt ein spezielles Halloween Pack auf der Website.
Macht schon einmal rund 100 Titel, mit denen ihr Auflegen lernen könnt.  Samples für den Live-Mix stellt Hercules ebenfalls zur Verfügung. Die kommen von Loopcloud. Grafiken für Streaming DJs Zum angebotenen „Bonusmaterial“ zählen Live Stream Graphic Packs, bei denen internationale Künstler mitgewirkt haben, um Twitch-Overlays, Panels, animierte Bildschirme, benutzerdefinierte Benachrichtigungen und mehr einzubinden. Verfügbar hier: Gold Spirit, Futurist  und Red Light Pack, dazu gibt es Wallpapers und ebenso sind 3 Emoji-Packs verfügbar, unter anderem mit Summer Emojis, DJ Emojis etc.  

Testberichte und Produktlinks

Falls ihr noch den passenden Hercules Controller oder Boxen/Headphones dazu benötigt, nachstehend findet ihr unsere Tests und einen Affiliate-Link zu thomann.de, wo ihr das Produkt bestellen könnt.
Hilfreich könnte euch auch die Hercules DJ-Academy mit Tutorials und Videos sein , die euch bei den ersten Schritten (und beim tieferen Einstieg in die Materie) anleitet.

Top DJ-Controller von Hercules DJ

1. Platz
Hercules DJControl Inpulse 500 Test
Hercules DJControl Inpulse 500 könnte ein großer Wurf werden, denn er ist für mich der professionellste Mid-Size DJ-Controller, der jemals die Produktionshallen des Herstellers verließ.

Pro

  • Design und Workflow
  • Haptik und Status-Feedback
  • gute Audioeigenschaften
  • zahlreiche kreative Möglichkeiten
  • Aux-Input mit Filter
  • Mixer-FX pro Kanal
  • integrierte Mixhilfen
  • RGB Performance-Pads
  • ausklappbare beleuchtete Standfüße
  • DJUCED Vollversion im Lieferumfang
  • Serato Lite im Lieferumfang
  • TIDAL,Soundcloud, Beatport LINK, Qobuz Streaming (Serato/DJUCED)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Contra

  • rückseitige Klinken-Ein/Ausgänge und Miniklinken-Kopfhörerbuchse etwas wackelig
  • keine Deck-Switches (Sampler, 4 Decks)
Artikelbild
Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs
Für 259,00€ bei
2. Platz
Hercules DJControl Inpulse 300 Test
Alle Fakten zu Hercules neuem Inpulse 300, dem DJ-Controller für Anwender, die es etwas komfortabler statt ultrakompakt mögen und eine stattliche Feature-Palette zu schätzen wissen …

Pro

  • einsteigerfreundliches Konzept
  • Software-Vollversion im Lieferumfang
  • integriertes Audiointerface
  • Workflow
  • zahlreiche kreative Möglichkeiten
  • Preis-Leistungs-Niveau
  • integrierte Mixhilfen

Contra

  • wackeliger, etwas leiser Kopfhörerausgang
  • MIDI-Mapping optimierbar, kein Editor für Remapping (DJUCED)
  • einige Potis zu Beginn (noch) schwergängig
Artikelbild
Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs
Für 175,00€ bei
3. Platz
Hercules DJControl Inpulse 200 Test
Hercules DJControl Inpulse 200 Bundle ist DJ-Controller mit Audiointerface, DJ-Software und Mixhilfe gleichermaßen. Billig und gut?

Pro

  • einsteigerfreundliches Konzept
  • integriertes Audiointerface
  • kompakt und leicht
  • Preis
  • inklusive Djuced Software-Vollversion
  • integrierte Mixhilfen

Contra

  • USB-Kabel fest verbaut
  • kein (Re)Mapping-Editor für Controller (Djuced)
  • diverse Unschlüssigkeiten in der Software
Artikelbild
Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs
Für 105,00€ bei
4. Platz
Hercules P32 DJ Test
Hercules P32 DJ ist ein Pad DJ-Controller, der auf Jogwheels gänzlich verzichtet. Mit einem integriertem Audiointerface und Djuced 40 Software im Gepäck stellt er sich dem bonedo.de-Test.

Pro

  • druckvoll klingender Main-Out mit satten Bässen
  • reibungslose Interaktion von Hard- und Software
  • Vollversion DJUCED 40° enthalten
  • umfangreiche Loop-Abteilung
  • komfortable Browser-Sektion
  • praktische Performance-Pads
  • hochwertige EQs und Filter
  • vielseitige Sample-Decks
  • aufgeräumtes Layout
  • solide Effekt-Palette

Contra

  • etwas rutschige EQ-Drehknöpfe
  • keine Pitchfader
Artikelbild
Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs
Für 129,00€ bei
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen

Das könnte dich auch interessieren

DJ Sets streamen 2020 Workshop: Software, Hardware, Techniken Set-Recording – welche Möglichkeiten gibt es? Was macht ein gutes DJ-Mixtape aus? Die besten Effektgeräte für DJs und Performer Mal ehrlich: Müssen DJs wirklich mixen können? Testmarathon Gigbags, Gadgets und DJ-Zubehör DJ-Kultur, die Geschichte des DJings 8 goldene Regeln für den Umgang mit Vinyl-Schallplatten Testmarathon DJ-Turntables Was macht ein gutes DJ-Mixtape aus? Kaufberater DVS-Mixer: Die besten DJ-Mixer mit DVS-Interface Die besten Grooveboxen für Liveacts, DJs und Studio

Hot or Not
?
(Bild: YouTube/ Hercules DJ)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • PWM new Secret Synth at Super Booth - Sound Demo (no talking)
  • Doepfer A-121S Stereo Filter Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022