Anzeige
ANZEIGE

Hercules DJ Console RMX 2 Test

Fazit

Hercules DJ Console RMX 2 ist aufgrund seiner robusten Metallkonstruktion wie geschaffen für den rauen DJ-Alltag – und zum Vorgänger in mancher Hinsicht eine echte Verbesserung. Die Konsole punktet mit soliden Klangeigenschaften und verbesserten, drucksensitiven Jogwheels. Dazu gesellen sich XLR-Ausgänge, eine Mikrofongruppe mit Talkover, zwei Stereoeingänge, ein einsteigerfreundliches Layout und viele Bedienelemente, mit denen sich so manche Party stemmen lässt. Als Software-Dreingaben befinden sich DJUCED 40 Degrees und Virtual DJ7 LE nebst einer praktischen Transporttasche im Lieferumfang. Reichlich Ausstattung für 329 Euro UVP, die daher in meinen Augen nicht zu viel verlangt sind. Verbesserungspotenzial sehe ich in der Performance der DJUCED-Software, in den mittelprächtig klingenden Effekten und den Sample-Playern. Externes Equipment lässt sich nur in Verbindung mit VDJ einsetzen, ein Standalone-Betrieb als DJ-Mixer ist nicht gegeben – braucht aber auch nicht jeder. Der RMX 2 ist für all jene DJs eine Option, für die Effekte und Konsorten eine eher untergeordnete Rolle spielen und die einen Controller suchen, der nicht mit Funktionsvielfalt erschlägt, sondern leicht zu erlernen ist und die Möglichkeit bietet, externe Zuspieler einzubinden.

Unser Fazit:
Sternbewertung 3,5 / 5
Pro
  • Kompaktes & robustes Metallgehäuse
  • Integriertes Audio-Interface
  • Viele Anschlussschnittstellen
  • Große& präzise Jogwheels
  • Transporttasche und DJ-Softwarepaket inkl.
Contra
  • DJUCED-Performance verbesserungswürdig
  • Mittelprächtige Software-Kreativabteilungen
  • Hardware-Layout der Effektsektionen
  • Etwas lockere Pitchfader
  • Kein Booth Out-Poti
Artikelbild
Hercules DJ Console RMX 2 Test
Für 189,00€ bei
Last_Hercules_DJ-Console_RMX2
Hot or Not
?
Hercules DJ-Console RMX2

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Peter Westermeier

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Hercules DJControl Mix Test
Test

DJ-Controller gibt es viele, es sei denn, man möchte mit dem Smartphone oder Tablet auflegen! Hier ist der Kreis deutlich kleiner, besonders was die Auswahl an guten DJ-Setups im Android-Kosmos angeht: Willkommen Hercules DJControl Mix.

Hercules DJControl Mix Test Artikelbild

Hercules DJControl Mix: Anfänger oder Hobby-DJs, die auf der Suche nach einem DJ-Controller des unteren bis mittleren Preissegmentssind, mit dem sie ihre ersten Gehversuche als DJ machen oder auch im kleinen Kreis auflegen können, stoßen früher oder später auf das Produktportfolio von Hercules. Eine Marke der französischen Hardware-Schmiede Guillemot, die unlängst mit ihrer DJControl Inpulse Serie und der inkludierten Software DJUCED 5.xein gelungenes Line-up für budgetorientierte Anwender hinlegten. 

Reloop RMX-44 BT Test
DJ / Test

Reloop RMX-44 BT ist ein 4-Kanal DJ-Mischpult im Clubmixer-Layout, das mit Bluetooth und Kombifilter, XLR-Outputs, Mike-Channel und einem attraktiven Preisetikett antritt.

Reloop RMX-44 BT Test Artikelbild

Klassisches Design, wenig Schnickschnack und digitale Systemarchitektur: Der Reloop RMX-44 BT versteht sich als vierkanaliger Clubmixer für DJs und bringt neben standesgemäßen Mix-Apparaturen und zahlreichen Anschlüssen eine zusätzliche Bluetooth-Schnittstelle mit, über die sich Audiodateien vom Smartphone, Tablet oder Laptop in den Mix integrieren lassen. 429,- Euro UVP ruft der Hersteller dafür auf. Ein gutes Angebot?

Hercules HDP DJ60 Test
DJ / Test

Hercules stellt mit dem HDP DJ60 einen kostengünstigen Kopfhörer vor, der sich vor allem Nachwuchs-DJs richtet.

Hercules HDP DJ60 Test Artikelbild

Hersteller Hercules möchte DJ-Einsteigern den Start mit kostengünstigen Produkten erleichtern und bietet Controller, Kopfhörer, Boxen aber auch Komplettpakete zum Auflegen an. Der jetzt vorgestellte Kopfhörer HDP DJ60 macht hiervon keine Ausnahme, er wird für einen überschaubaren Preis von 59,99 Euro (UVP) angeboten und soll Anwender durch einen guten Klang, eine hohe Lautstärke und einen guten Tragekomfort überzeugen. Ob die Umsetzung des in schwarz-silber gehaltenen Geräts gelungen ist und ob sich die ersten DJ-Gehversuche damit meistern lassen? Ich habe es für euch gecheckt.

Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs
DJ / News

Futter für die Online-Performance: Lizenzfreie Musik, Twitch Overlays & Emojis, Samples und mehr im Hercules Mix Room.

Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs Artikelbild

Gerade für Neueinstiger unter den (Online-) DJs ist die Rechtslage was das Aufführen bzw. Streamen von Musik angeht und das Musikurheberrecht ziemlich undurchsichtig. Das Hercules DJ-Team hat sich nun auf die Fahne geschrieben, DJs den Einstieg in das Streaming-Leben ein wenig zu erleichtern und veröffentlicht in regelmäßigem Turnus lizenzfreie Musik, Tracks und Samples, dazu Twitch-Overlays und Emojis, damit ihr  - ohne euch einen Kopf zu machen - Spaß beim streamen haben und eure Online-Performances ohne viel Investition personalisieren könnt. 

Bonedo YouTube
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Endorphin.es Ghost & Qu-Bit Aurora Sound Demo (no talking)