Anzeige
ANZEIGE

Hampshire Electronics The Vulcan ist ein achtstimmiger Synthesizer


Der Hampshire Electronics The Vulcan ist ein achtstimmiger Synthesizer mit zwei Oszillatoren und jeweils zwei Filtern mit zwei Hüllkurven und sogar gleich 3 LFOs in einem einzigen Eurorack-Modul. Polyphonie in dieser Größe ist in dem Format sehr ungewöhnlich.

Hampshire Electronics The Vulcan

Hampshire Electronics The Vulcan

Das “Gerät” ist eigentlich kein modulares System, sondern ein in sich geschlossener vollständiger und 8-stimmiger Synthesizer in analoger Bauweise. Er bietet Speicher für Sounds und ist mit einem relativ knappen Knopf-Set maximal wirksam.

Generell sind zwei identische Oszillatoren mit vier Wellenformen mit je einem Tiefpass-Resonanzfilter verbunden. Anhand des Begriffes “Zero to Sync OSC A” scheint auch eine Interaktion zwischen den Oszillatoren möglich zu sein.
Es gibt offenbar auch über eine Art Modulationssystem der drei LFOs die Option jeweils FM, Tiefpässe, Pegel und Pulsbreitenmodulation sowie die Modulation der Filter mögliche Ziele.
Dem anbei gesetzt sind jeweils ADSR-Hüllkurven mit Zuweisung zu Lautstärke und Filterung.

Stimmen und Möglichkeiten des Vulkaniers

Der Synthesizer scheint sowohl im 4- als auch im 8-stimmen Modus betrieben werden zu können. Einen Rauschgenerator gibt es zwar nicht, dennoch ist in der Größe eine Menge möglich – dennoch ist er schon so etwas wie ein Minimalkonzept. Es unterscheidet sich auch dadurch stark von “anderen Synthesizern” durch die Oszillatoren, die direkt mit Filtern bestückt sind und haben offensichtlich noch jeweils VCAs zu bieten.

Die Menge der LFOs ist bemerkenswert und anhand der Möglichkeiten scheint es auch FM zu geben, die jedoch auch eine einfache Modulation der Tonhöhen der Oszillatoren bedeuten könnten und vermutlich auch werden.

Die eigentlichen Ohren und Befestigung sind im Eurorack-Format und das ist auch das einzige, was hier “modular” ist, es gibt außer dem Ausgang nämlich keine Patchpunkte. Es ist damit aber auch möglich, den Synthesizer ohne CE Zeichen und ohne Netzteil zu liefern.

Mehr über The Vulcan von Hampshire

Das Modul und damit der ganze Synthesizer ist das aufwendigste Modul aus dem Britischen Unternehmen, was sich meist mit Modulen beschäftigt. Ein Preis ist noch nicht festgelegt, dennoch ist der Prototyp bereits funktionsfähig.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Bildquellen:

  • Hampshire Electronics The Vulcan: Hampshire Electronics

Hot or Not
?
Hampshire Electronics The Vulcan

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)