Focusrite Saffire Pro 24 Test

Das Saffire Pro 24 ist ein wohl durchdachtes und vor allem sehr gut klingendes Audio-Interface. Die Bedienung ist intuitiv und durch die kompakten Ausmaße gut zu transportieren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, zumal die Wandler und der Preamp für diese Preisklasse einen wirklich guten Job machen.

Unser Fazit:

Sternbewertung 4 / 5

Pro

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Soundqualität
  • kompakte Bauweise
  • Routing-Möglichkeiten

Contra

  • Qualität der Effekte
Artikelbild
Focusrite Saffire Pro 24 Test
Für 213,00€ bei
TECHNISCHE DATEN
  • Firewire-Audiointerface
  • 96 kHz, 24 Bit AD/DA
  • 16 Ein- und 8 Ausgänge
  • 2 Mic Preamps
  • 4 Analog Inputs (2 Mic/Line/Inst Combo XLR, 2 Line Klinke)
  • 1x S/PDIF I/O
  • 1x ADAT optical S/PDIF Eingang
  • Kopfhöreranschluss: 1
  • MIDI IN/OUT
  • Phantomspeisung 48 V
  • Saffire Mix Control Zero Latency DSP Mixer/Router
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Abmessungen: 215 x 45 x 220 mm
  • Besonderheiten: Plug-in Suite
  • Preis: 429,- Euro (UVP)
Hot or Not
?
saffirepro_24_3FrontQuarterViewFIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bassel Hallak

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • SSL THE BUS+ Demo (no talking)
  • Polyverse Comet – Drums & Synth Demo (no talking)
  • SSL UF-8, Presonus Faderport 8 & Behringer Xtouch – DAW-Controller Motorfader Noise (Lärmvergleich)