Hersteller_Roland
Feature
3
20.03.2009
  • Spezifikationen Roland SH-2
  • VCO:
  • 2 VCOs + Suboszilator mit Sinus-, Sägezahn- und Pulswelle
  • Rauschgenerator:
  • Anstatt des 2. VCO kann ein Rauschgenerator mit weißem Rauschen aktiviert werden.
  • VCF:
  • 24dB Lowpass Filter mit Resonanz
  • Envelopes:
  • 1 Hüllkurvengenerator mit ADSR
  • VCA:
  • wird per Env oder GATE moduliert
  • LFO:
  • Sinus-, Random S/H und Rechteckswelle, regelbares Delay.
  • LFO kann VCO, Hüllkurve und Filter modulieren.
  • Modulationsquellen:
  • LFO, Ext. Signal Envelope Follower, Autobend, PWM auf beide VCOs
  • Keyboard:
  • 37 Tasten
  • Spielhilfen:
  • Bender zur Pitch- und Filtersteuerung
  • Ext. Anschlüsse:
  • CV/Gate, Ext. Audio In + Envelope Follower
  • Speicherplätze:
  • -
  • MIDI:
  • -
  • Sonstiges:
  • Der 1. Oszillator kann vom Pitchbend ausgeschlossen werden, so dass man mit Verstimmungen des 2. Oszillators (per Pitchbend) Zweiklänge erzeugen kann.
4 / 4

Verwandte Artikel

User Kommentare