Hersteller_Thomann DP_Digitalpiano DP_Home DP_LineOut
Test
3
27.06.2019

Fazit
(4 / 5)

Das Thomann DP32-B ist ein sehr gut verarbeitetes Digitalpiano, das vor allem durch seine Kompaktheit, die intuitive Bedienung und durch den sympathischen Preis besticht. Der Fokus liegt klar auf den warmen Grand Piano-Sounds, während das weitere Klangangebot eher als ergänzende Zugabe angesehen werden kann, das mit preisklassentypischer Qualität aufwartet. Durch den leicht dumpfen, aber dennoch voluminösen Sound der internen Speaker und die angenehm bespielbare Hammermechanik-Tastatur, eignet sich das DP-32 B sehr gut als recht preiswertes Digitalpiano für das heimische Wohnzimmer - und gibt sich dabei auch optisch solide.

  • PRO
  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Solides, gut verarbeitetes Gehäuse
  • Guter akustischer Klavierklang
  • Angenehm gewichtete Hammermechanik
  • Übersichtliche, einfache Bedienung
  • Voluminöser Sound der internen Speaker
  • CONTRA
  • Stellenweise unrealistisches Ausklingverhalten bei E-Pianos
  • Gedämpfte Höhen durch indirekte Klangabstrahlung
  • FEATURES
  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik
  • 16 Sounds
  • 60 interne Songs
  • 128-stimmig polyphon
  • Reverb
  • Sequenzer (5 User Songs)
  • Effekte
  • Duet
  • Touch Response
  • Voice Demo
  • Metronom
  • Transpose-Funktion
  • 3 Pedale
  • 2 Kopfhörerausgänge
  • USB MIDI Anschluss
  • 2 Aux Ausgänge
  • Verstärker: 2 x 20 W
  • Lautsprecher: 2 x 10 W
  • Abmessungen: 1320 x 440 x 815 mm
  • Gewicht: 38,5 kg
  • Ausführungen: Schwarz matt oder Weiß matt
  • Preis
  • Thomann DP-32 B Digitalpiano: Ca. 444 € (Straßenpreis, Stand 27.06.2019)
  • Thomann DP-32 WH Digitalpiano: Ca. 444 € (Straßenpreis, Stand 27.06.2019)

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Thomann DP-32 B

Thomann DP-32 WH

3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare