Superbooth18
News
3
03.05.2018

Superbooth18: CHRT Synthesizer vorgestellt

Röhren-Synthesizer ...

... aus Prag

Der tschechische Hersteller CHRT stellt deren Röhrensynthesizer vor, dessen Klangeindruck sich als rund und sonor beschreiben lässt. Andere Hersteller in diesem Umfeld orientieren sich eher an einer Noiseästhetik, was die Produkte von Petr Venkrbec aus Prag von der breiten Masse abheben soll.

Neu ist die Rackversion des Synthesizers sowie die Vorstellung des Gerätes mit einem üblichen MIDI Keyboard. Erhältlich ist das Gerät beim Hersteller selber. Das ganz in Through-Hole-Technologie gebaute Gerät gibt es in unterschiedlichen Formaten als Bausatz ohne Gehäuse für ca. 400 € bis zum fertig aufgebauten Gerät für ca 1.200 €.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare