Hersteller_Ortofon
Test
5
02.02.2012

Ortofon Concorde Q.Bert-S Test

Komplett-Tonabnehmer mit sphärischer Diamantnadel

The Spherical Scratch-Pickle

Der Concorde Q.Bert-S von Ortofon ist ein Komplett-Tonabnehmer, der sich speziell an Scratch-DJs und Turntablists wendet. Entwickelt wurde das System, das zum empfohlenen Preis von 123 Euro zu haben ist, in Kooperation mit DJ Q-Bert vom DJ-Kollektiv „The Invisible Scratch Pickles“. In Hip Hop-DJ-Kreisen und unter Scratch-Artisten gilt er weltweit als absolute Ikone.

Der Hersteller verspricht ein System mit hoher Spurgenauigkeit und einem enormen Output. Als Scratch-Tonabnehmer muss er sich u. a. gegen einige potente Rivalen durchsetzen. Da wären zunächst der ebenfalls aus dem Hause Ortofon stammende Concorde S-120 zum Preis von 169 Euro sowie der CS-1 von Numark, der für 96 Euro angeboten wird. Shure liefert dabei den einzigen Kontrahenten zur Headshell-Montage, den M44-7 für 71 Euro.

Wir sind der Frage auf den Grund gegangen, ob die Zusammenarbeit der dänischen Traditionsfirma mit der amerikanischen Turntable-Koryphäe wirklich fruchtbar war oder der Q:Bert-S vielleicht doch nur ein Tonabnehmer unter vielen ist. 

DETAILS

Verpackt ist unser Testkandidat in einer handlichen Box aus Pappe mit passend geformten Kunststoffeinlagen. Natürlich wird auch dieser Tonabnehmer inklusive Abtastnadel und praktischer Nadelschutzkappe geliefert. Darüber hinaus gibt es einen Gummiüberzug für den Griff sowie zwei Faltblätter mit den technischen Daten und Informationen zur Montage. Leider ist das Ganze ausschließlich in Englisch gehalten und unvollständig, denn es fehlen Tipps zur richtigen Justage der Tonarmhöhe.

Der relativ dünne und abbruchgefährdete Griff ist natürlich auch bei diesem Concorde-Modell ein Thema. Erfreulicherweise wird der Umstand, dass er außerdem zu glatt und rutschig ist, durch den im Lieferumfang enthaltenen Gummiüberzug gut kompensiert. Ebenfalls typisch für die Concorde-Serie ist eine, durch den Überhang von 52 mm, perfekte Abstimmung auf die Laufwerke von Technics.

Neben der hervorragenden Verarbeitung sollten meiner Ansicht nach insbesondere die Kontakte positive Erwähnung finden. Sie sind vergoldet und stellen durch ihre abgerundete Oberfläche einen störungsfreien Betrieb sicher. Top! 

1 / 3
.

Verwandte Artikel

User Kommentare