NAMM alt 2014
News
4
26.01.2014

NAMM 2014: Truesonic Snare, der Nachbau der Dynasonic

Metallsnare

Mit der 14x5,5" Collector's Series True-Sonic Snare Drum verneigt sich DW vor einer Legende im Trommelbau, der Rogers Dynasonic. 2014 auf der NAMM vorgestellt.

Genau wie beim großen Vorbild sorgt ein verchromter Messingkessel für den authentischen Vintage Sound. Der einen Millimeter starke Kessel verfügt über zwei umlaufende Sicken zur Stabilisierung und ein spezielles Snarebed. Was ihn aber von allen anderen derzeitig erhältlichen Modellen unterscheidet und als wahren Nachfolger der Dynasonic qualifiziert, ist der auf einem Metallrahmen vorgespannte Snareteppich, der über eine Feinregulierung verfügt und eine besonders sensible Ansprache ermöglichen soll. Die Anhebung ist das patentierte MAG Throw Off-System, und für kräftige Rimshots sorgen die drei Millimeter starken stählernen True Hoops.

Auch in Sachen Hardware gibt es diverse Neuerungen. Die doppelstrebige Concept Series Hardware beinhaltet zwei- und dreibeinige HiHat-Maschinen, Beckenständer in gerader Ausführung sowie mit Galgen, einen Snareständer mit Kugelgelenk sowie einen Drumhocker. Als Besonderheit verfügen die Beckenständer über eine universell einsetzbare "QuickGrip Clamp", die es ermöglicht, den Ständer beispielsweise zu einem Mehrfach-Beckenstativ, einem Percussion- oder Mikrofonständer oder einer Closed Hi Hat umzufunktionieren. Das System kann übrigens auch für Hardware anderer Hersteller verwendet werden.

Verwandte Artikel

User Kommentare