Anzeige
ANZEIGE

Rogers präsentiert neue Dyno-Matic Hardware

Fotostrecke: 3 Bilder Hi-Hat-Pedal und Beckenständer (Foto: Musik Wein GmbH)
Fotostrecke

Die amerikanische Kultmarke Rogers war in den 1960er und -70er Jahren absolut wegweisend, was die Entwicklung innovativer Hardware betraf. Viele Systeme, die die japanischen Firmen noch heute verwenden, zum Beispiel die Tomhaltesysteme von Yamaha und Pearl, gehen auf Ideen aus dem Hause Rogers zurück, daher ist es nur logisch, dass im Portfolio der erst kürzlich wiederauferstandenen Firma die Hardware eine wichtige Rolle spielt.
Den Anfang machte 2018 das Dyno-Matic Bassdrum-Pedal, welches die Tradition der früheren Swiv-o-matic Maschinen fortsetzt, aber technisch auf den neuesten Stand gebracht wurde. Dazu gehört beispielsweise die unabhängige Einstellung von Federspannung, Höhe und Winkel des Federarms. Diese Optionen ermöglichen die Verwendung an Bassdrums von 18 bis 30 Zoll Durchmesser.
Nun gibt es ein neues Snarestativ, eine Hi-Hat-Maschine und einen Beckenständer, allesamt in Lightweight-Ausführung, sowie einen Drumhocker. Alle der neuen Komponenten verfügen über die typischen geschwungenen Swan Legs sowie patentierte DecoGrip-Füße für einen sicheren Stand. Die Hi-Hat-Maschine verfügt über eine neuartige Fast-Change-Clutch, die das lästige Schrauben beim Wechsel der Becken erspart.
Mehr infos unter Rogers Drums USA.

Hot or Not
?
Hi-Hat-Pedal und Beckenständer (Foto: Musik Wein GmbH)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars-Oliver Horl

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Rogers stellt neues Two-Tone Powertone Drumkit vor
News

Der US-Hersteller Rogers Drums, der &ndash; sehr zur Freude aller Vintage-Enthusiasten &ndash; seit einigen Jahren wieder aktiv ist, stellt sein neues Powertone Drumkit im Two-Tone Gold/Silver Lacquer-Finish vor. Die Two-Tone Sparkle-Finishes kennt man von Rogers, Ludwig und Slingerland vor allem aus dem Marching- und Highschool-Bereich, wo es darum ging, dass die Drums die Trikotfarben der &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/rogers-praesentiert-neue-dyno-matic-hardware/">Continued</a>

Rogers stellt neues Two-Tone Powertone Drumkit vor Artikelbild

Der US-Hersteller Rogers Drums, der – sehr zur Freude aller Vintage-Enthusiasten – seit einigen Jahren wieder aktiv ist, stellt sein neues Powertone Drumkit im Two-Tone Gold/Silver Lacquer-Finish vor.

Tama stellt neue Drumsets, Snares und Hardware für 2022 vor
Drums / News

Tama präsentiert für das Jahr 2022 einige neue Hardwareteile sowie das kompakte vierteilige Club-JAM Pancake Kit und die STAR Reserve Stave Ash Snaredrum mit einem Eschenholzkessel in Fassbauweise.

Tama stellt neue Drumsets, Snares und Hardware für 2022 vor Artikelbild

Tama präsentiert für das Jahr 2022 eine Reihe an Neuheiten im Bereich Drums. Neben verschiedenen neuen Stativen wurde das ultrakompakte Club-JAM Pancake Kit sowie die 14“x6,5“ STAR Reserve Stave Ash Snaredrum vorgestellt. Die beliebte Reihe der kompakten Club-JAM Kits wurde um das Club-JAM Pancake Kit erweitert, das ab sofort in den Finishes Hairline Black und Champagne Mist erhältlich ist. Das Kit beinhaltet eine 18“x4“ Bassdrum mit Holzspannreifen, eine 12“x4“ Snare, ein 10“x3,5“ Racktom mit Halter sowie ein 13“x3,5“ Floortom mit drei Standbeinen. Das komplette Set kann in zwei Taschen, die als Set separat erhältlich ist, untergebracht werden. Die Snaredrums der STAR-Serie erhalten Zuwachs in Form der 14“x6,5“ STAR Reserve Stave Ash Snare. Der Kessel besteht aus 16 Eschenholzdauben, die in Fassbauweise konstruiert sind und es auf eine Wandstärke von zehn Millimetern bringen. Als Snareteppich kommt das Super Sensitive Hi-Carbon Modell mit 20 Spiralen zum Einsatz, die Abhebung ist das bewährte Linear Drive Modell. Die HP30TW Standard Doppelfußmaschine nutzt dieselbe Cam wie die Iron Cobra 900 Power Glide und zeichnet sich durch eine robuste Konstruktion mit hervorragenden Laufeigenschaften aus. Es sind DS30 Two-Way Beater mit Filz- und Kunststofffläche montiert, sodass unterschiedliche Soundoptionen zur Verfügung stehen. Für die Besitzer eines Multi-Drumpads bietet Tama mit dem Roadpro Electronic Pad Stand ein zweifach ausziehbares doppelstrebiges Stativ mit Galgenarm an. Zur Montage an einem Beckenständer eignet sich der Electronic Pad Holder mit integrierter Multiklammer und Galgenausleger. Mit dem Roadpro Single Tom Stand hat Tama auch einen neuen doppelstrebigen Tomständer im Programm. Weitere Infos unter Tama Drums.

Schlagwerk präsentiert neue Cajones und Handröhrenspiele
News

Schlagwerk Percussion &ndash; seit 40 Jahren einer der f&uuml;hrenden deutschen Percussion-Hersteller &ndash; stellte auf der NAMM 2022 bereits f&uuml;nf neue Handpans vor und hat mit einigen neuen Cajones, einem Handr&ouml;hrenspiel sowie einem Gongschl&auml;gel noch weitere Neuheiten im Gep&auml;ck. Die Schlagwerk Agile Cajones zeichnen sich vor allem durch ihre hohe Flexibilit&auml;t aus. Dazu geh&ouml;rt ein herausnehmbares &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/rogers-praesentiert-neue-dyno-matic-hardware/">Continued</a>

Schlagwerk präsentiert neue Cajones und Handröhrenspiele Artikelbild

Schlagwerk Percussion – seit 40 Jahren einer der führenden deutschen Percussion-Hersteller – stellte auf der NAMM 2022 bereits fünf neue Handpans vor und hat mit einigen neuen Cajones, einem Handröhrenspiel sowie einem Gongschlägel noch weitere Neuheiten im Gepäck.

Bonedo YouTube
  • Tama | Starclassic Maple | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Millenium | Metronome Bass Drum Pad | Setup & Sound Demo (no talking)
  • Tama Starclassic Maple Snare / Preview