Software
News
10
29.10.2020

IK Multimedia präsentiert AmpliTube 5

Guitar-FX-Software

A giant leap for 'ampkind'

Die neuste Version von der Amp- und Effektmodellierungssoftware von IK Multimedia macht mit AmpliTube 5 einen großen Schritt nach vorne. Die AmpliTube-Serie erfasst den Klang, das Gefühl und die Stimmung der gefragtesten Gitarren- und Bassausrüstung in einem kompakten Format zum Üben, Aufnehmen und überall auftreten.

AmpliTube 5 bietet 129 neue Amp-Models für über 400 Variationen, einen hochmodernen, neu gestalteten Gehäuseteil mit neuer VIR ™ -Technologie und eine verbesserte Interaktion zwischen Endstufe und Lautsprecherkabine für eine höhere Klangauthentizität. Eine anpassbare Benutzeroberfläche macht das Erstellen und Routen von Rigs sehr einfach. Sie bietet eine verbesserte Gear Selection, Drag & Drop-Platzierung und Unterstützung für Rigs mit bis zu drei Amps und bis zu 57 gleichzeitigen Effekten.

Das Teaser Video vom 21.10.2010

Was ist neu in Amplitube 5

Neue Cabinet Section mit VIR ™ -Technologie

Eine überarbeitete Cabinet Section enthält die neue VIR ™ -Technologie (Volumetric Impulse Response) von IK. Um ein Höchstmaß an Genauigkeit und Realismus zu gewährleisten, hat IK 600 IRs pro Lautsprecher jedes vorhandenen und neuen Gehäusemodells sorgfältig gemessen, was insgesamt 143.000 IRs entspricht. Um diesen Prozess durchzuführen und sehr exakt zu sein, hat IK ein kundenspezifisches Messsystem mit dedizierter Roboterautomatisierung entwickelt. Das Ergebnis ist eine riesige 3D-Anordnung von Mikrofonplatzierungsoptionen, die jeweils die Interaktionen zwischen Lautsprechern, Gehäuse und Boden erfassen und einen absolut naturgetreuen Klang erzeugen, den man in bisherigen Software- und Hardware-Emulation zuvor vermisst hat. All dies ist mit einer neuen 3D-Rasteroberfläche verfügbar, mit der Benutzer die beweglichen Mikrofone der Cabinet Section auf einen präzisen IR-Punkt einstellen oder nahtlos zwischen mehreren Messungen mischen können. Darüber hinaus können Benutzer jetzt ihre eigenen IRs importieren, laden und optimieren, um die perfekte Übereinstimmung für ihren gewünschten Sound zu finden.

Neue Gear

AmpliTube 5 bietet mit mehr als 400 Models(AmpliTube MAX-Version), darunter 129 neu erstellte Models, die größte Auswahl an begehrten Gitarren- und Bassverstärkern, Lautsprechern, Lautsprechern, Stomps, Mikrofonen und Rack-Effekten. Alle 100 Cabinets wurden vollständig mit der VIR ™ -Technologie neu vermessen. 19 neue Rack-Effekte wurden hinzugefügt, darunter eine Auswahl von Models, die von T-RackS 5 abgeleitet und für die Gitarre optimiert wurden. In AmpliTube 5 sind jetzt zwei neue Stomps und fünf neue Verstärker enthalten, die von erstklassigen Boutique-Modellen handverlesen wurden. Zwei neue Raumemulationen, die noch kreativere Umgebungsszenarien bieten, sind verfügbar. IK Mulrimedia überarbeitete alle originalen AmpliTube-Legacy-Geräte für ein frisches Aussehen, eine optimierte interne Verstärkungsstruktur und eine neu entwickelte Interaktion zwischen Endstufe und Lautsprecher hinzu, um Realismus und Klanggefühl zu maximieren.

 

Neue GUI

Sowohl bestehende als auch neue Benutzer profitieren von einer brandneuen, jetzt vollständig skalierbaren Benutzeroberfläche, die sich bequem an jede Bildschirmgröße anpassen lässt, einschließlich der neuesten Retina-Displays, mit einem aktualisierten ergonomischen Layout und einem neuen Maß an Realismus.

Frei konfigurierbarer Signalfluss

Neben Mono und Stereo unterstützt die neue, vollständig anpassbare Signalkette jetzt Wet-Dry-Wet-Konfigurationen und andere fortschrittliche serielle und parallele Routings. Die Gesamt-Signalkette wurde erheblich erweitert, um bis zu 57 simultane Models zu unterstützen, die zwischen Stomps, Racks, Verstärkern und Kabinetten aufgeteilt sind. Benutzer können jedes Modell einfach per Drag & Drop aus einem Seitenleisten-Browser ziehen, um selbst komplexe Rigs in Sekunden zu erstellen oder neu zu bestellen.

Neuer Mixer

Ein neues Mixer-Fenster im Studio-Bereich ergänzt die erweiterten Signalkettenoptionen von AmpliTube 5 und die 8-Spur-DAW. BAnwender können ihre Gehäuse- und Mikrofonsounds sowie das DI-Signal mischen und Panning, Pegel, Busse und 19 integrierte Effekte mit einer Auswahl aus T-RackS 5 verwenden, um jedem Track eine endgültige Politur zu verleihen.

Neu gestalteter Custom Shop

Der AmpliTube Custom Shop bietet eine kostengünstige und einfache Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Ausrüstungskollektion à la carte zu demonstrieren und zusammenzustellen. AmpliTube 5 verfügt über einen komplett neu gestalteten Custom Shop mit einer modernen, einfach zu bedienenden Oberfläche, mit der Benutzer Geräte schneller testen und entsperren, nach Geräten sortieren können, die sie besitzen oder nicht besitzen, voreingestellte Geräte entsperren und vieles mehr.

  • Preise:
  • AmpliTube 5 CS: kostenlos free
  • AmpliTube 5 SE: EUR 99,99 Intro / 149,99 regulär
  • AmpliTube 5 : EUR 99,99 Bestandskunden / 149,99 intro / 299,99 regulär
  • AmpliTube 5 MAX: EUR 299,99 Bestandskunden / 399,99 intro / 599,99 regulär

Weitere Infos dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare