Recording Hersteller_Shure Mikrofon
News
2
27.10.2020

Hybrid-XLR/USB-Mikrofon Shure MV7: Mikrofon für Aufnahme und Streaming

Podcaster, Gamer und Sänger benötigen Audio-Streaming- und Recordinglösungen für Einsatz zu Hause, im Studio oder unterwegs. Shure hat sich dem angenommen und präsentiert das MV7 Podcast-Mikrofon – das erste Hybrid-XLR/USB-Mikrofon des Unternehmens. Mit seinem intuitiven Design eignet sich das MV7 sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Content Creators. Laut Hersteller zeichnet es sich durch seine Benutzerfreundlichkeit, einfach Integration und Bedienung aus.

In die Entwicklung des dynamischen Mikrofons hat Shure sein gesamtes technisches Know-how einfliesen lassen – angelehnt an das legendäre Sprach- und Gesangsmikrofon SM7B.

Die Voice Isolation Technologie von Shure verleiht der Stimme Präsenz und eröffnet neue Dimensionen für Podcasts und Livestreams. Unabhängig von der Umgebung ist die Richtcharakteristik des Mikrofons ausschließlich auf die Stimme fokussiert. 
Der Stimmpegel und der Abstand des Sprechers vom Mikrofon ändern sich laufend. Im Auto Level Modus wird die Verstärkung in Echtzeit perfekt eingestellt, sodass die Ausgangspegel konstant bleiben. Der Auto Level Modus fungiert auch als virtueller Tontechniker und passt die Audiopegel im laufenden Betrieb an, um dem Publikum ein einheitlicheres Hörerlebnis zu bieten.

Ein integriertes Touch-Panel optimiert die Steuerung für schnelle und bequeme Einstellungen. In wenigen Schritten lassen sich über das Touch-Panel Mikrofon-Gain, Kopfhörerlautstärke oder Monitor-Mix einstellen und die Stummschaltung einschalten sowie benutzerdefinierte Einstellungen verriegeln.

Das MV7 wird durch die neue, kostenlose Shure MOTIV App für den Desktop-PC ergänzt und bietet die Flexibilität, die Audiofunktionen mithilfe verschiedener Presets zu steuern. Diese Einstellungen sind im Auto Level Modus verfügbar und können mit einem Klick in der MOTIV App ausgewählt werden. Das MV7 ist zudem für die beliebte VoIP-Anwendung, TeamSpeak zertifiziert.

Das MV7 ist mit praktisch jedem Gerät oder jeder Hardware kompatibel und lässt sich in ein vorhandenes Setup einfach integrieren. Das Mikrofon besitzt einen professionellen XLR-Ausgang für die Verwendung mit Interfaces, Mischpulten und professionellen Audiogeräten. Damit empfiehlt es sich als ideale Mehrzwecklösung für Podcasts, Radio, Gaming, Voiceover und Aufnahmestudios. USB-A- und USB-C für Mac und PC werden ebenfalls unterstützt.

Das MV7 Podcast-Mikrofon steht in zwei Farben (Schwarz, Silber) zum Preis von 285 € zur Verfügung und ist ab sofort bei ausgewählten Einzelhändlern und unter www.shure.com/mv7 erhältlich.

Verwandte Artikel

User Kommentare