Test
5
29.10.2011

Gemini CNTRL-2 Test

DJ-MIDI-Controller

Machs gut, Computermaus

CNTRL-2 und CNTRL-7, so heißen die neuen Controller-Modelle aus dem Traditionshaus Gemini. Während Letztgenannter über ein integriertes Audio-Interface verfügt, ist der Zweier eine reine MIDI-Konsole. Für einen unverbindlichen Ladenpreis von 179 Euro bringt er berührungsempfindliche Jogwheels, verstellbare Crossfader-Curves sowie dedizierte Effekt-, Loop- und Sampler-Sektionen mit. Wie sein Vorläufer wird er inklusive Virtual-DJ LE ausgeliefert. Zudem sind beide Geräte rein äußerlich auf den ersten Blick kaum zu unterscheiden. 

Ganz im Gegensatz zum Preis, denn der war beim älteren Modell mit 235 Euro wesentlich höher angesiedelt. Unmittelbare Konkurrenten sind sicherlich Mixvibes U-Mix Control 2 (166 Euro), Numark Mixtrack (192 Euro) sowie iMix USB von DJ-Tech (159 Euro). Aber auch Modelle mit eingebauter Audiolösung à la Numark Mixtrack-Pro (240 Euro) und Hercules DJ-Console MK4 (299 Euro) gehören in preislicher Hinsicht zu den direkten Mitbewerbern. 

Einsteiger, Semi-Profis und Hobby-DJs aufgepasst. Wir sagen euch, was der kleine schwarze Gemini drauf hat - und ob er sich im DJ-Alltag bewähren kann.

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare