News
1
02.03.2021

Fender Custom Shop Surf Green with Envy Collection

Fender hat mit der Surf Green with Envy Collection eine neue Serie einmaliger Custom Shop Masterbuilt-Modelle angekündigt, die alle in Surf Green lackiert sind. Die Sammlung umfasst alle berühmten Fender Gitarren, Bässe und sogar ein Schlagzeug und zwei Effektpedale!

Surf Green with Envy Collection

Die neue Kollektion wurde von den beiden Master Buildern Paul Waller und Ron Thorn entwickelt. Die Serie umfasst Modelle sämtlicher Master Builder des Custom Shops. Das sieht man nicht alle Tage. Jeder von ihnen konnte sich ein bestimmtes Jahr der Fender-Historie aussuchen und ein Vintage-inspiriertes Instrument gestalten. Einzige Bedingung: Es muss in Surf Green lackiert sein!

Gretsch-Gitarren, ein Schlagzeug und Effektpedale

Die Kollektion umfasst neben den 16 Fender Instrumenten auch sechs Verstärker, zwei Pedale und sogar weitere Gitarren und ein speziell lackiertes Schlagzeug von Gretsch. Sehr cool! Die beiden Effektgeräte wurden von Fenders Vizepräsident für Forschung und Entwicklung (Stan Cotey) handgefertigt und umfassen ein Tremolo und ein Boost-Pedal.

Jedes Modell ist ein Unikat, die einzigartigen Instrumente werden ausschließlich bei autorisierten Fender Custom Shop Showcase-Händlern erhältlich sein. Falls ihr Hardcore-Fans von Surf Green seid, solltet ihr euch lieber früher als später an euren Händler wenden. Die gesammelten Leckereien könnt ihr im unten verlinkten Video bestaunen.

Preise

Günstig ist der Spaß nicht gerade. Die Preise der Instrumente variieren zwischen 6999 und 18399 Euro! Falls euch das zu teuer sein sollte, könnt ihr ja erst mal mit dem passenden Zubehör starten. ;o)

Weitere Informationen

Video

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Verwandte Artikel

User Kommentare