Anzeige
ANZEIGE

Die Gitarrenverstärker von Line 6

die-gitarrenverstarker-von-line-6_1-768x424-1046521 Bild

Die Modeling-Amps und Bodentreter von Line 6 sind hinlänglich bekannt. Doch wie es hinter den Kulissen aussieht und welche Geräte zu den digitalen Bausteinen führten, das wissen dagegen nicht viele. Jetzt hat der Hersteller ein interessantes Video veröffentlicht und gibt uns einen Einblick in die wunderschöne Sammlung der Gitarrenverstärker von Line 6. Darunter befinden sich sehr wertvolle historische Geräte, z. B. ein Gibson Amp von 1939.

Die Gitarrenverstärker von Line 6

Habt ihr euch jemals gefragt, woher all die HX-Verstärkermodelle kommen? Ja? Und habt ihr euch dann einen verschlossenen Tresorraum voller superseltener Verstärker vorgestellt, von denen ihr viele noch nie gesehen, geschweige denn gespielt habt? Dann liegt ihr komplett richtig! In dem folgenden Video auf YouTube nimmt euch Master-Modeler Ben Adrian mit hinter die Kulissen der Sounddesign-Magie. Hier könnt ihr jede Menge alte Schätze erblicken.

Backstage mit Line 6

Ein Schlüssel wird umgedreht und dann öffnet sich die Tür in eine zauberhafte Welt voller historischer Schätze der Gitarrenverstärkung. Das ist nämlich so: Vom Vintage-Amp bis zum modernen Boutique-Verstärker – alles, was Line 6 als Vorlage zum Modelling selektiert, möchte der Hersteller auch selbst besitzen. Dadurch kann er auch Jahre später noch darauf zurückkommen und zum Beispiel als Referenz hören.

loading …

Raritäten

Im Video sind einige erstaunliche Raritäten zu finden. Seltene Marshalls mit ungewöhnlichen Logos, alte VOX-Verstärker ohne Top-Boost-Schaltung und ebenso betagte Fender Tweeds, deren Stromkabel nicht einmal eine Erdung besitzen und für einen nicht lebensbedrohlichen Betrieb für einen Bühneneinsatz dringend modifiziert werden müssten.

Der älteste Amp in der Sammlung ist ein Gibson aus dem Jahr 1939 mit einen Field-Coil-Speaker. Schaut euch nur mal das Gehäuse mit dem Deckel zum Aufklappen an!

Museumsstücke, die gespielt werden müssen

Zu den Aufgaben von Sound-Designer Ben Adrian bei L6 gehört es, dass er sich um das Wohl der Verstärker kümmert. Das beinhaltet, sich regelmäßig einen der Amps zu schnappen und einfach darauf zu spielen, damit die Kondensatoren nicht austrocknen, etc. Ist das nicht ein großartiger Job?

Einige der verwendeten Effektgeräte sind ebenfalls zu sehen, beispielsweise ein sehr alter Colorsound Overdriver sowie ein RAT, MXR Phase 90, Metal Zone MT-2 und weitere. Auch wenn klar ist, dass all die virtuellen Effektblöcke irgendwo ihren Ursprung haben müssen, so ist es doch schön. mal die echten Geräte erblicken zu dürfen, die es dann in Helix, Pod und Co. schaffen. Vielen Dank für diesen tollen Einblick!

Weitere Informationen

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
die-gitarrenverstarker-von-line-6_1-768x424-1046518 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Studiostandards: Gitarrenverstärker-Mikrofone
Gitarre / Feature

Immer wieder läuft man bei mikrofonierten Gitarrenverstärkern den gleichen Mikrofonen über den Weg. Die wichtigsten haben wir für euch aufgelistet und informieren euch über die wesentlichen Eigenschaften. Zu teuer? Wir zeigen euch auch preiswerte Alternativen!

Studiostandards: Gitarrenverstärker-Mikrofone Artikelbild

Manche Mikrofone sieht man vor den Lautsprechern der Gitarrenverstärkerhäufiger als andere. So haben sich im Laufe der Zeit Standards zur Amp-Abnahme entwickelt – einerseits wegen der Features und natürlich des Klangs, andererseits aber auch einfach, weil viele wissen, was sie erwartet, wenn sie ein Standardwerkzeug verwenden.

Amonito: Gitarrenverstärker 2.0 oder überteuertes Wunschkonzept?
Gitarre / News

Amonito ist eine Kreuzung aus analogem Röhren-Amp Carbongehäuse im Wedge-Format, Hybrid-DSP-FX-Prozessor mit Touch Displays und mehr. Und sehr teuer!

Amonito: Gitarrenverstärker 2.0 oder überteuertes Wunschkonzept? Artikelbild

Amonito verspricht euch den leichtesten all-in-one Gitarrenverstärker aller Zeiten. Wenn das mal keine vollmundige Ansage ist, weiß ich auch nicht. Das Gerät ist demnächst über Kickstarter erhältlich – und das mit einem heftigen Preisschild. Warum sich das Teil dennoch behaupten könnte, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Stringtheorie: Lautsprecher für Gitarrenverstärker
Gitarre / News

Britisch oder amerikanisch? Alnico oder Neodym? Celestion oder Scumback? In Reihe oder parallel? Was ihr über Lautsprecher für Gitarrenverstärker wissen müsst.

Stringtheorie: Lautsprecher für Gitarrenverstärker Artikelbild

Lautsprecher für Gitarrenverstärker sind ein wesentlicher Bestandteil eures Sounds. Verunsichern euch Impedanzen? Bringen euch Reihen- und Parallelschaltungen zum Erschaudern? Willkommen zu dieser grundlegenden Einführung in den bescheidenen Gitarrenlautsprecher – euer Leitfaden für einen besseren Gitarrenklang.

BARONI AFK150, der neue "Solid-State-of-the-art" Hybrid-Gitarrenverstärker im Pedal-Format.
News

Der Baroni AFK150 ist ein echter 150 W RMS Gitarren-Hybrid-Verstärker, der mit einer zweikanaligen Röhren-Preampsektion ausgestattet ist.

BARONI AFK150, der neue "Solid-State-of-the-art" Hybrid-Gitarrenverstärker im Pedal-Format. Artikelbild

Der Baroni AFK150 ist ein echter 150 W RMS Gitarren-Hybrid-Verstärker, der mit einer zweikanaligen Röhren-Preampsektion ausgestattet ist. Die integrierte Hochspannungs-ECC82 Röhre zeichnet sich für den Klang, die Dynamik und die harmonischen Obertöne verantwortlich, die dem Sound des AFK150 seine unvergleichliche und Wärme und das gewaltige Bottom-End verleiht, die so typisch für echte Röhrenverstärker sind.

Bonedo YouTube
  • Catalinbread Soft Focus - Sound Demo (no talking)
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Boss RE-2 Space Echo - Sound Demo (no talking)