Anzeige

Cakewalk Plug-In Aktion vom 01.09. – 15.10.2017

Für Käufer, die im Zeitraum vom 01. September bis zum 15. Oktober 2017 SONAR Professional erwerben, gibt es das CAKEWALK ProChannel Pack kostenlos hinzu.

(Foto: Cakewalk)
(Foto: Cakewalk)
Das ProChannel Pack besteht aus den folgenden vier Plug-Ins:
  • ProChannel Concrete Limiter
  • CA-2A T-Type Leveling Amplifier
  • PC4K S-Type Expander/Gate Module und
  • PC4K S-Type Channel Compressor.
Alle vier Module sind Bestandteil des CAKEWALK ProChannel Module Packs, das regulär 99,00 Euro (inkl. MwSt.) kostet, und im Rahmen dieser Aktion bis einschliesslich 15.Oktober 2017 kostenlos im Preis von SONAR Professional enthalten ist. Käufer, die im Aktionszeitraum ihre Version von SONAR Professional aktivieren, erhalten in Ihrem Kundenkonto gratis den Lizenzschlüssel für das ProChannel Pack.
Unverbindliche Preisempfehlung (regulär):
CAKEWALK ProChannel Module Pack: 99,00 €

Weitere Infos dazu auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
CAKEWALK_SONAR_1024-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Arturia Pigments 3 - Der Plug-In Synthesizer geht in die dritte Generation!

Keyboard / News

Arturia veröffentlicht mit Pigments 3 eine überarbeitete und aufgebohrte Version des Plug-In Synthesizers Pigment 2, der nun zusätzliche Wavetables und Module aus der aktuellen V-Collection 8 in sich vereint.

Arturia Pigments 3 - Der Plug-In Synthesizer geht in die dritte Generation! Artikelbild

Arturia veröffentlicht mit Pigments 3 eine überarbeitete und aufgebohrte Version des Plug-In Synthesizers Pigment 2, der nun zusätzliche Wavetables und Module aus der aktuellen V-Collection 8 in sich vereint. Bereits Anfang 2020 hat Arturia der ein Jahr zuvor vorgestellten Pigments Software mitPigments 2 ein großes Update mit einigen Neuerungen und Verbesserungen spendiert. Dazu gehörten eine neu Sample-Engine, neue Effekte und Filter, weitere Presets und Verbesserungen wie MPE-Unterstützung, ein erweiterter Sequencer und eine Undo-Funktion. In 2021 stellen Arturia nun die dritte Version ihres Software-Synthesizers vor, den sie selbst als revolutionär bezeichnen, wobei bereits die Pigments Vorgängerversion gerade im Bereich des Sounddesigns nicht ohne Grund sehr beliebt ist. Enorme Möglichkeiten im Bereich der Klangsynthese garantieren wirklich coole Ergebnisse, noch unterstrichen durch den integrierten Zufallsgenerator.  Pigments 3 setzt in puncto Ausstattung noch einen oben drauf und bietet viele Module eigens entwickelten Emulationen berühmter Synthesizer, darunter das Filter des Jup-8 V4, der BL-20 Flanger und der Chorus-Effekt des JUN-6 die allesamt aus derV-Collection 8 stammen. Neu hinzugefügte Effekte sind ein Pitch Delay sowie ein Multibandkompressor. Im Bereich der Klangerzeugung glänzt Pigments 3 nun mit einer neuen Harmonic Engine mit additiver Synthese, die mit bis zu 512 Partials, einem morphbaren Dual Formant Filter weitere Möglichkeiten im Bereich des Sounddesigns bieten. Ein Suboszillator sowie bis zu zwei weitere Ebenen mit Rauschgeneratoren resultieren aus einer dritten Utility Engine. 164 Wavetables eine neue Ramp-Wellenform und ein erweitertes Filterrouting zeigen sich im neuen Synthesizer, der in der Version 3 ein beachtliches Update erhält. Obendrein erhält man ein verbessertes Tutorial feature und einen überarbeiteten Preset Store. Preis und Verfügbarkeit Für kurze Zeit gibt es Pigments 3 für 99 € anstatt 199 €. Für Besitzer von Pigments 2 ist das Update kostenlos.

Geräusche vom Mars, eingefangen mit einem DPA 4006 Mikrofon

Recording / News

Nach seiner spektakulären Landung auf dem Mars sendet der Perserverance Rover neben gestochen scharfen Bildern nun auch erstmals Geräusche vom Roten Planeten, die von einem DPA 4006 Mikrofon eingefangen wurden.

Geräusche vom Mars, eingefangen mit einem DPA 4006 Mikrofon Artikelbild

Wie klingt der Mars? Eine Antwort darauf liefert nun die erste Tonaufnahme, die der Perserverance Rover nach seiner erfolgreichen Landung auf dem Roten Planeten lieferte. Mit an Bord befinden sich ein DPA 4006 Mikrofon mit Kugelcharakteristik, ein MMA-A Digital Audio Interface und ein MMP-G Modular Active Cable. Nach der Landung des Rovers wurden Audio- und Videodateien von der Oberfläche aufgezeichnet und an die Basisstation der NASA übertragen.

NAMM 2021: PreSonus Analog Effects Collection Plug-in Bundle

Recording / News

PreSonus präsentiert zur NAMM 2021 das Analog Effects Collection Plug-in Bundle: eine Kollektion an fünf Vintage-basierten Emulationen für alle DAWs.

NAMM 2021: PreSonus Analog Effects Collection Plug-in Bundle Artikelbild

Die Hard- und Software-Schmiede PreSonus präsentiert zur diesjährigen NAMM Show 2021 das Analog Effects Collection Plug-in Bundle. Diese Kollektion an Plug-in-Effekten enthält fünf Vintage-basierte Emulationen aus der DAW Studio One, die ab sofort ebenso in den Formaten VST3, AU und AAX vorliegen. Somit können Besitzer anderer DAWs nun auch diese Effekte in ihren eigenen Projekten einsetzen.

Nugen Audio Focus Elements Bundle: Drei Plug-ins für Stereo-Bearbeitung

Recording / News

Nugen Audio verpackt drei abgespeckte Plug-ins der Focus-Reihe im Focus Elements Bundle: Stereoizer, Monofilter und Stereoplacer.

Nugen Audio Focus Elements Bundle: Drei Plug-ins für Stereo-Bearbeitung Artikelbild

Das Nugen Audio Focus Elements Bundle besteht aus drei Tools, die etwas reduziertere Versionen der Plug-ins aus der Focus-Reihe darstellen. Die versprechen nicht nur eine einfachere Bedienung und schnelle Ergebnisse, sondern auch ein Rundum-Paket für Stereobearbeitung zu einem kompakten Preis.

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)