ANZEIGE

Behringer Abacus – der Make Noise Maths Klon

Behringer kopiert mit Abacus das beliebte Maths-Modul von Make Noise in vielen Details. Die legendären Buchla-Module 257 und 281 gelten als Klassiker ihres Genres und werden in einer Vielzahl von musikalischen Anwendungen eingesetzt. Der Behringer Abacus ist diesen Originalinstrumenten nachempfunden und verfügt über eine Reihe von linearen, logarithmischen und exponentiellen Trigger- oder kontinuierlichen Funktionen, womit wir eigentlich schon bei den Eigenschaften des beliebten Maths-Moduls von Make Noise sind.

Behringer Abacus. (Quelle: Behringer)
Behringer Abacus. (Quelle: Behringer)

Nachdem man lange über einen Make Noise Maths-Klon von Behringer spekuliert hatte, hat sich Behringer an die Arbeit gemacht und das Eurorackmodul mit Abacus kopiert. Obwohl Behringer die Anordnung der Bedienelemente leicht verändert hat, bleibt es nicht verborgen, dass das Modul dem Make Noise Maths sehr ähnelt.

Behringer Abacus

Das Behringer Abacus Modul ermöglicht die Kombination von bis zu vier Steuerspannungen. Dabei stehen verschiedene lineare, logarithmische und exponentielle Funktionen zur Verfügung, die man miteinander verknüpft und modifiziert. Darüber hinaus ist jeder der vier Eingänge mit je einem Abschwächer versehen. Darüber hinaus bieten die beiden identischen Seiten jeweils Regler für Rise und Fall. Zudem gibt es die Möglichkeit, die Kurve von logarithmisch über linear bis exponentiell zu variieren.

Behringer Abacus. (Quelle: Behringer)
Behringer Abacus. (Quelle: Behringer)

Abacus ist in der Lage, Hüllkurven und LFO-Wellenformen mit einer Länge von bis zu 25 Minuten zu erzeugen, wobei die Grenze bei 1 kHz liegt. Ferner sind Funktionen wie Lag, Slew und Portamento zum kreativen Verändern der Steuerspannungen verfügbar. Ähnlich wie bei dem Make Noise Maths Modul kann man die Parameter Rise und Fall getrennt oder gemeinsam per CV steuern. Auch für die beiden Cycle-Taster gibt es jeweils einen Eingang. Wenn man bedenkt, dass neben den vier Einzelausgängen und den Logikausgängen OR, SUM und INV auch die Ausgänge für End of Rise und End of Cycle übernommen wurden, ist der Maths-Klon unverkennbar.

Preis und Verfügbarkeit

Abacus soll 99 USD kosten und wird laut Behringer ab sofort ausgeliefert.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Affiliate Links
Hot or Not
?
Behringer_Abacus Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Jolana

Jolana sagt:

#1 - 18.07.2023 um 20:45 Uhr

0

Der Behringer Abacus ist heute angekommen! 1a Teil! Ich habe den Befaco Rampage dazu, die beiden zusammen sind schon der Knaller!

Profilbild von Christian

Christian sagt:

#2 - 02.12.2023 um 00:18 Uhr

0

Wie kommt ihr darauf, dass Maths von Buchla abgeschaut sei? Es besteht im Kern aus dem Serge Dual Universal Slope Generator (DSG), ergänzt um einen CV-Prozessor und ein paar Gimmicks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • MOOG Labyrinth Sound Demo (no talking) - Preset Sheets
  • Behringer UB-XA Sound Demo (no talking, custom presets)
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)