Anzeige
ANZEIGE

Austrian Audio OC16 Test

Fazit

Das Austrian Audio OC16 (Website) ist eine stimmige Budgetversion des OC18. Klanglich und technisch fast auf Augenhöhe, kann man für ein paar kleinere Kompromisse viel Geld sparen. Das Konzept, mit einer Kapsel aus der Produktion am Heimatstandort und dem Auslagern von kostentreibenden Komponenten nach China ein sehr konkurrenzfähiges Profukt anzubieten, ist aufgegangen. Unabhängig vom Preis ist zweifelsohne das OC18 jedoch die sinnvollere Investiton. 

Preiswertes Studiomikrofon wie AKG C414 (Schrägansicht)
  • Großmembran-Kondensatormikrofon
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Filter: 40 Hz (12 dB/oct), 160 Hz (6 dB/oct)
  • Eigenrauschen: 14 dB(A)
  • Empfindlichkeit: 11 mV/Pa
  • max. Schalldruckpegel: 148 dB SPL
  • Lieferumfang: Spinne, einfacher Halter, Köfferchen
  • hergestellt in: China (Kapsel: Österreich)
  • Preis: € 349,– (Straßenpreis am 3.6.2022)
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • sehr hochwertiges, detailliertes Klangbild
  • gute Schwingungsdämmung der Membran
  • sehr guter Preis
Contra
  • kleinere technische, mechanische und funktionelle Einschränkungen gegenüber OC18
Artikelbild
Austrian Audio OC16 Test
Für 368,00€ bei
Hot or Not
?
Großmembranmikrofon preiswerte Alternative zu Austrian Audio OC18

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Nick Mavridis

Kommentieren
Profilbild von Miro

Miro sagt:

#1 - 04.06.2022 um 12:24 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Das zweite Audiofile "Austrian Audio OC16, 10 cm" klingt etwas speziell :D. Es spielt rückwärts ab.. war da wohl der Fehlerteufel am Werk? :D

    Profilbild von Nick Mavridis

    Nick Mavridis sagt:

    #1.1 - 05.06.2022 um 10:50 Uhr

    Empfehlungen Icon 0

    Hallo Miro, das ist weder die versteckte Sonderfunktion von Austrian Audio, noch ist der Sänger zu solchen stimmlichen Kapriolen fähig, da bist Du natürlich im Recht. :-) Ich ändere das sobald ich Zugriff auf die Daten habe. Danke für's Anmerken! Beste Grüße Nick

Profilbild von Daniel

Daniel sagt:

#2 - 26.06.2022 um 17:44 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Die Hochpassfilterung greift bei 40 Hz und bei 160 Hz, nicht wie im Artikel angegeben bei 80 Hz. Diese Filterung findet man dann beim OC18.

    Profilbild von Nick Mavridis

    Nick Mavridis sagt:

    #2.1 - 27.06.2022 um 09:41 Uhr

    Empfehlungen Icon 0

    Hallo Daniel, ja, das stimmt. Das war tatsächlich ein Schreibfehler in den Details, in der Vergleichstabelle, den technischen Daten und der Praxis mit den Audios zu den Filtern steht 40 und 160. Aber danke in jedem Fall für die Adleraugen, ich ändere das sofort! Beste Grüße Nick

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Neu in der Austrian Audio Open Condenser Serie: das OC16 Großmembranmikrofon
News

Mit dem OC16 stellt Austrian Audio ein brandneues Mikrofon der "Open Condenser" Großmembranserie mit CKR-Kapsel vor.

Neu in der Austrian Audio Open Condenser Serie:  das OC16 Großmembranmikrofon Artikelbild

Die "Open Condenser" Großmembranserie von Austrian Audio erhält weiteren Zuwachs. Das robust gebaute OC16 kommt im Set mit Tasche und Mikrofonspinne. Der transparente und natürliche Klang der OC-Mikrofone, welcher von Presse und Anwendern weltweit gelobt wird, ist das Ergebnis der Kombination aus der patentierten, in Wien von Hand gefertigten CKR-Kapsel und dem von Austrian Audio entwickelten "Open Acoustics"-Designansatz.

Austrian Audio OD505 Test
Recording / Test

Das Austrian Audio OD505 verbindet dynamische und aktive Technik in einem Mikrofon für Sänger und Sprecher. Was spricht für diese Kombination?

Austrian Audio OD505 Test Artikelbild

Austrian Audio überraschen nicht nur mit ihrem Kopfhörerprogramm, sondern bieten auch bei ihren Mikrofonen kleine und große Überraschungen.

Austrian Audio OD707 Test
Recording / Test

Das Austrian Audio OC707 gehört zur kleinen, aber feinen Reihe der Handheld-Mikrofone im Progamm des noch jungen österreichischen Audioequipment-Herstellers. Das eigenständige, spannende Design des Gesangsmikrofons ist Kennern bereits vom aktiven dynamischen Mics OD505 bekannt.

Austrian Audio OD707 Test Artikelbild

Das Austrian Audio OC707 in diesem Test gehört zur Reihe der Handheld-Mikrofone im Progamm des noch jungen österreichischen Audioequipment-Herstellers. Das eigenständige, spannende Design des Gesangsmikrofons ist Kennern bereits vom aktiven dynamischen Mics OD505 bekannt, das ihr bei uns im Test findet. In welchen Punkten das Kondensatormikrofon überzeugen kann, klärt unser Review.

Austrian Audio CC8 Test
Recording / Test

Nach dem Erfolg mit ihren Großmembranmikrofonen hat die österreichische Firma Austrian Audio endlich auch ein Stäbchen-Kondensator-Modell vorgestellt. Es heißt CC8 und wir haben es getestet.

Austrian Audio CC8 Test Artikelbild

Das Kleinmembran-Kondensatormikrofon Austrian Audio CC8 hat es wirklich nicht leicht. Worte wie Tradition, Geschichte, Vermächtnis und Legende diese werden in der Welt der Audio-Elektronik zu gerne gehört und gelesen.

Bonedo YouTube
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review