Anzeige

Audiovergleich – Boss OD-1 vs. Valeton OD-10

Das Boss OD-1 erschien im Jahre 1977 und gilt als das erste wirkliche Overdrive-Pedal, das als solches auch in die Gitarrengeschichte eingehen darf. Leider wurde es schon im Jahre 1985 in den Ruhestand versetzt und ist heute entweder nur zu horrenden Summen auf dem Gebrauchtmarkt, oder aber in seiner Nachfolgeversion, dem SD-1 erhältlich. Kurioserweise steht Letzteres dem OD-1 viel näher als das ebenfalls erhältliche OD-3.

Boss_OD_1_vs_Valeton_OD_10_Feature

Ein Pedal, das nicht mehr erhältlich ist, ruft natürlich Nacheiferer auf den Plan und einer davon ist das Valeton OD-10, das ziemlich stark in die Richtung des gelben Klassikers schielt.
Grund genug für uns, einen kleinen Vergleich zwischen einem alten OD-1 und dem Valeton-Pedal zu ziehen. Der Vollständigkeit halber sei gesagt, dass der Referenz OD-1 hier mit einem 4558D Op-Amp und nicht mit dem klassischen RC3403D ausgestattet ist, und dass der Valeton OD-10 zum gleichen Preis wie der heute erhältliche SD-1 über die Theke geht.

Vielleicht helfen die folgenden Vergleiche bei der Entscheidung, welches euch mehr zusagt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beispiel 1:

Audio Samples
0:00
Les Paul + JTM45 – Boss Les Paul + JTM45 – Valeton

Beispiel 2:

Audio Samples
0:00
Les Paul + JTM45 – Boss Les Paul + JTM45 – Valeton

Beispiel 3:

Audio Samples
0:00
Telecaster + JTM45 – Boss Telecaster + JTM45 – Valeton

Beispiel 4:

Audio Samples
0:00
Stratocaster + JTM45 – Boss Stratocaster + JTM45 – Valeton

Weitere interessante Inhalte:

Hot or Not
?
Boss_OD_1_vs_Valeton_OD_10_Feature Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Haiko Heinz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Audiovergleich - Line 6 HX Stomp vs. Boss GT-1000Core

Gitarre / Feature

Unser Audiovergleich zwischen Line 6 HX Stomp und Boss GT-1000Core beschäftigt sich mit den Unterschieden zwischen den beiden Mini-Multieffektgeräten.

Audiovergleich - Line 6 HX Stomp vs. Boss GT-1000Core Artikelbild

Kleine Alleskönner sind aktuell sehr gefragt und Line 6 hat kürzlich mit dem HX Stomp ein vielbeachtetes Produkt auf den Markt gebracht, das auch von vielen professionellen Spielern genutzt wird. Zum einen liefert es quasi als Schweizermesser im Pedalboard spezielle und programmierbare Modulations-, Delay- oder Reverb-Sounds in Verbindung mit einem Amp und weiteren Effektpedalen. Und falls man mit schmalem Gepäck unterwegs ist, kann das Gerät auch ohne Verstärker mit seinen digitalen Amp-Modellen direkt an die PA angeschlossen werden.Ob als Stand-Alone-Gitarrensoundquelle oder Effektboard in kompaktem Format - klanglich hat sich das HX Stomp eindeutig bewährt. Aber auch Boss schickt mit dem GT-1000Core

Audiovergleich - 7 Tremolo - Pedale unter 100 Euro im direkten Vergleich

Gitarre / Feature

Der Tremolo-Effekt gehört inzwischen wieder zu den Standardpedalen im Board. Wir haben uns 7 Tremolo-Pedale in der Preisklasse unter 100 Euro genauer angehört.

Audiovergleich - 7 Tremolo - Pedale unter 100 Euro im direkten Vergleich Artikelbild

Das Tremolo gehört zu den ganz frühen Gitarreneffekten, ursprünglich allerdings nicht in Pedalform, sondern fest im Gitarrenverstärker eingebaut. Allen voran war der Effekt in den Amps der amerikanischen Traditionsmarke Fender anzutreffen, doch auch Vox und selbst Marshall wussten ihn für sich nutzbar zu machen. Verwunderlich ist das nicht, denn der charakteristische Sound steht für den prägenden Sound der 50er und 60er Jahre, und damit für Rock'n'Roll und Surf Music.

Audiovergleich - Nobels ODR-1 vs. Wampler Belle Overdrive

Gitarre / Feature

Die beiden Overdrive-Pedale Nobels ODR-1 und Wampler Belle Overdrive gehören zu den sogenannten transparenten Overdrives und stellen sich dem Vergleich.

Audiovergleich - Nobels ODR-1 vs. Wampler Belle Overdrive Artikelbild

In unserem heutigen Audiovergleich geht es mit dem Nobels ODR-1 und dem Wampler Belle Overdrive um zwei Pedale, die in die Kategorie der transparenten Overdrives fallen und daher vor allem in Kombination mit hochwertigen Amps und Gitarren ihre Trümpfe voll ausspielen können. 

Audiovergleich - IK Multimedia Amplitube X-Drive vs. Original-Pedale

Gitarre / Feature

Mit dem IK Multimedia Amplitube X-Drive haben es die Zerrklassiker aus der Software jetzt in ein echtes Pedal geschafft, das heute gegen die Originale antritt.

Audiovergleich - IK Multimedia Amplitube X-Drive vs. Original-Pedale Artikelbild

Der italienische Hersteller IK Multimedia, bekannt für die Amplitube Software für PC und Mac, hat sein Sortiment erweitert und ist nun auch ins Hardware-Geschäft eingestiegen. Seine X-Gear Serie enthält vier Effektpedale für Gitarre, die sich jeweils einem speziellen Thema widmen: X-Drive (Overdrive, Distortion, Fuzz), X-Space (Reverb), X-Time (Delay) und X-Vibe (Modulation).

Bonedo YouTube
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)