ANZEIGE

Analogue Solutions Generator Test

Fazit

Analogue Solutions Generator ist von Grund auf ein solide verbauter Hardware-Sequencer mit vielen interessanten Funktionen für die Live-Performance und für die, die gerne im Studio mit Sounds und Melodien herumexperimentieren. Drei mal 16 Steps sind definitiv ausreichend für eine Menge Echtzeit-Spaß und vor allem vielseitige Melodie- und Automationslinien. Leider fehlt dem Gerät der Anschluss an einen externen MIDI-Klangerzeuger oder über USB an einen Rechner. Aber das soll auch nicht die Zielgruppe der Kiste sein. Vielmehr stehen hier die Möglichkeiten der Steuerbefehle via CV im Vordergrund – also Modular Systeme oder analoge Synthesizer mit CV-Patch-Feldern. Und die könnt ihr mit Zusatzfunktionen zur Modifikation der Sequenzen so richtig in die Mangel nehmen. Dazu lässt sich die Hardware sogar von außen ansteuern und somit durch Module oder analoge Synthesizer fernsteuern. Alles in allem ist Generator ein wirklich vielseitiger Sequencer, er vor allem Bühnen-Musiker und Live-Performer ansprechen soll. Und das mit großem Fun-Faktor!

PRO
Hochwertige und robuste Verarbeitung
Haptik
Drei Spuren mit 16 sichtbaren Step-Dreh-Reglern
Optimale Hintergrundbeleuchtung der Regler
14 CV-Ausgänge und 9 CV-Eingänge
MIDI-Eingang zum Synchronisieren per MIDI-Trigger
Alle Befehle mit eigenständigem Taster/Regler

CONTRA
Kein MIDI-Ausgang zur Steuerung von MIDI-Hardware
MIDI-Eingang erkennt kein MIDI-CC

Wer seine Live-Performance auf ein neues Level bringen möchte, muss sich Generator definitiv einmal anschauen. (Foto: Marcus Schmahl)
Wer seine Live-Performance auf ein neues Level bringen möchte, muss sich Generator definitiv einmal anschauen. (Foto: Marcus Schmahl)

FEATURES
Hochwertiges Gehäuse aus Stahl und Aluminium mit vier Gummifüßen am Boden
61 Drehregler, 39 enthalten eine LED
Vier klickbare Taster
Fünf Kippschalter
Sechs Gold-Platten als Mini-Keyboard
Interne durch LFO gesteuerte Clock
Intuitive Real Time Gate Control (IReTiGaC)
Abmessungen (B x T x H): 427 x 132 x 48 Millimeter
Gewicht: 1,57 kg

Anschlüsse:
MIDI-Eingang für Clock Sync über Noten Eingaben
11 CV-Ausgänge und 12 CV-Eingänge
Eingang für das mitgelieferte 5 Volt und 2,1 Ampere DC-Netzteil

PREIS
Analogue Solutions Generator: Ca. 679 € (Straßenpreis, Stand: 11.09.2018)

Weitere Infos zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • Hochwertige und robuste Verarbeitung
  • Haptik
  • Drei Spuren mit 16 sichtbaren Step-Dreh-Reglern
  • Optimale Hintergrundbeleuchtung der Regler
  • 14 CV-Ausgänge und 9 CV-Eingänge
  • MIDI-Eingang zum Synchronisieren per MIDI-Trigger
  • Alle Befehle mit eigenständigem Taster/Regler
Contra
  • Kein MIDI-Ausgang zur Steuerung von MIDI-Hardware
  • MIDI-Eingang erkennt kein MIDI-CC
Artikelbild
Analogue Solutions Generator Test
Für 699,00€ bei
Hot or Not
?
Wer seine Live-Performance auf ein neues Level bringen möchte, muss sich Generator definitiv einmal anschauen. (Foto: Marcus Schmahl)

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)
  • Gamechanger Audio Plasma Voice Sound Demo (no talking)
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)