Anzeige

ACL stellt System-1 vor

Der im Eurorack – und Modularbereich bekannte Hersteller ACL (Audiophile Circuits League) aus Berlin, stellt mit “System-1” deren erstes komplettes Modularsystem vor, das obendrein stereo ausgelegt sein soll.

ACL System-1. (Foto: ACL)
ACL System-1. (Foto: ACL)

Rein optisch trifft ein ansprechender Retro-Look der 1970er Jahre auf modernen Fertigungsstandard. Das analoge Modularsystem verspricht schon mal einiges an Soundqualität und wird nicht im Low-Cost Bereich angesiedelt sein.
Ausgestattet soll das ACL System-1 mit den folgenden Modulen sein:
  • ACL – System1 Stereo Synth
  • 2 x Variable Sync VCO 
  • 1 x Dual State variable VCF 
  • 1 x Gate Mix 
  • 1 x VC Panning Amplifier 
  • 1 x Oktave 
  • 1 x Envelope x 3 
  • 1 x VC Dual Delay 
  • 1 x M/S- Matrix 
  • 1 x Audio Interface 
  • 1 x 2 Row 84 TE Case incl.1 x KAZU PSU 
  • Eine Grundausstattung an Patchkabeln wird ebenso an Board sein
ACL System-1. Analoges und stereofones Modularsystem. (Foto: ACL)
ACL System-1. Analoges und stereofones Modularsystem. (Foto: ACL)
Die erste Version des ACL System-1 wird im späteren Verlauf des Jahres für voraussichtlich weniger als 3.600 Euro erhältlich sein. Ein genauer Preis steht noch nicht fest.
Weitere Informationen zu ACL erhaltet ihr auf der Webseite des Herstellers und auf diesem YouTube-Kanal.
Hot or Not
?
ACL System-1. (Foto: ACL)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Roland stellt Juno-60 als Plug-in und Plug-out Synthesizer vor

Keyboard / News

NAMM 2021: Zur NAMM-Show präsentiert Roland mit Juno-60 ein weiteres Plug-in Instrument für die hauseigene Roland Cloud. Als Plug-out soll der Juno-60 auch mit dem Roland System-8 kompatibel arbeiten.

NAMM 2021: Roland stellt Juno-60 als Plug-in und Plug-out Synthesizer vor Artikelbild

Zur NAMM-Show präsentiert Roland mit Juno-60 ein weiteres Plug-in Instrument für die hauseigene Roland Cloud. Als Plug-out soll der Juno-60 auch mit dem Roland System-8 kompatibel arbeiten. Nachdem Roland deren Cloud in der vergangenen Zeit stetig erweitert hat und mit Zenology eine Basis für die Emulationen hauseigener Klassiker geschaffen hat, ergänzt Roland das Portfolio an legendären Synthesizern um den Juno-60, der als Software-Replik alle Features des Originals bietet, aber durch den Vorteil als Software-Variante weitere zusätzliche Features bietet. So bietet der virtuelle Juno-60 ein zusätzliches Modell eines Hochpassfilters (aus dem Juno-106 mit ergänzendem Bass Boost), wie die Einstellmöglichkeit des Synthesizer-Alters, um weitere Klangcharaktere zu erhalten. Darüber hinaus wurde die Effektsektion um ein Reverb, Delay und weitere Effekte erweitert. Zudem lässt sich der Juno-60 als Plug-out im digitalen System-8 Synthesizer von Roland betreiben. Preise und weitere Infos Preislich wird die Emulation des Juno-60 im Rahmen der anderen Plug-ins liegen, Abonnenten der Roland Cloud erhalten den Synthesizer im Rahmen der Subscription. Diejenigen, die den Synth besitzen möchten, müssen höchstwahrscheinlich mit einem Preis von 149 USD

Expert Sleepers stellt analoge Module vor: Ivo, Lorelei und Beatrix

Keyboard / News

Analoges vom Digitalexperten: Expert Sleepers präsentiert die drei voll analogen Eurorack-Module Ivo (Filter), Lorelei (VCO) und Beatrix (Phaser).

Expert Sleepers stellt analoge Module vor: Ivo, Lorelei und Beatrix Artikelbild

Expert Sleepers hat drei neue analoge Eurorack-Module vorgestellt. Ivo, Lorelei und Beatrix sollen der Beginn einer kleinen Serie von komplett analogen Modulen sein und widmen sich jeweils einem klassischen Thema, das mit einigen frischen Ideen verfeinert wird.

Superbooth 21: Endorphin.es stellt drei neue 1U-Module vor

Keyboard / News

Endorphin.es hat drei seiner Module ins Querformat gebracht: Die Module Cockpit, Golden Master und Milky Way gibt es in Zukunft auch im Intellijel-1U-Format.

Superbooth 21: Endorphin.es stellt drei neue 1U-Module vor Artikelbild

Gute Nachrichten für 1-HE-Fans: Endorphin.es kündigt anlässlich der Superbooth 21 drei Eurorack-Module im Intellijel-1U-Format an. Die Module Golden Master, Milky Way und Cockpit gibt es zukünftig auch im praktischen Querformat.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)