Axel Erbstösser

Seit Anfang der 90er wirkt Axel Erbstößer in der Kölner elektronischen Musikszene als DJ und Producer mit. Die Gründung des Labels und der gleichnamigen Dub-Techno Combo SALZ erregte grosses Interesse und verhalf zu einem internationalem Standing, das bis in die Gegenwart reicht. 2007 wurden die floorJIVERS auf Axel Erbstößer aufmerksam und nahmen ihn als DJ, Engineer und Co-Producer in die Band auf. Seit 2012 gibt Axel Erbstößer ein Recording Audio Seminar auf der privaten Bonner Musikschule POPfarm. Als Procucer, Remixer und Engineer kam es zu Kooperationen mit den floorJIVERS, Razoof, Thomas Dolby, Ruts DC, Martha & The Muffins, The Unknown Cases, Carol Douglas, Klaus Schulze, Julia Messenger, Baxendale und vielen mehr.
Artikel dieses Autors
Test

Radial Engineering SW8-USB Test

Acht hochwertige Ausgänge für Playbacks bis zu 192 kHz / 24 Bit schaltbar zwischen zwei synchronisierten Rechnern in der granitharten Qualität von Radial Engineering. Der SW8-USB Switch ist der Chef der Redundanz im kompakten Format.
Feature

Die besten Wireless-Systeme und Funkmikrofone unter 350 Euro

Funkmikrofonie ist ein fester Bestandteil moderner Bühnen und hilft, beim Auftritt fürchterlichen Kabelsalat zu vermeiden. Einsteigersysteme müssen dabei nicht einmal teuer sein, so wie diese Tipps für den Budget-orientierten Funkstreckenfreund.
Test

HK Audio Polar 10 Test

HK Audio stellt sich mit der Polar 10 laut und stark im weiten Feld der Säulenlautsprecher auf. 2000 Watt Spitzenleistung bringen 126 dB SPL zwischen 38 Hz – 20 kHz inklusive 5-Kanal-Mischer mit Bluetooth V5. Full force ahead, Captain!
Feature

Live-Mischpult vs. Rackmixer mit iOS

Mit der App kontrollieren oder ab durch den Fader-Wald. Bei der ewigen Frage nach dem Wischen oder Mischen wollen wir euch mit dem Vergleich zwischen dem Mischpult LiveTrak L-20 und dem Rackmixer LiveTrak L-20R von Zoom entgegenkommen.