ANZEIGE

Stage-Wettkampf: Die besten Disziplinen für die Roadie, FoH und Musiker Olympiade

Die besten Disziplinen für eine FoH Olympiade: Der Frühling naht, die Veranstaltungsbranche bereitet sich auf die Outdoor-Saison vor und nicht wenige Menschen nutzen die milden Wochen, um Sport zu treiben. Auch der in den letzten Jahren gebeutelte Veranstaltungssektor, die tapfere Riggin-Spezies und ihre Bühnenkollegen sehen wieder Licht am Ende des Tunnels und freuen sich über aufgehobene Beschränkungen.

Das ist die beste Zeit, um einmal für die nächste FoH Olympia zu trainieren, um mit ein paar eigenen Disziplinen anzutreten. Wir haben den ultimativen Eventbranchen-Zehnkampf bestückt. Was haltet  – natürlich mit einem Augenzwinkern – ihr von diesen Wettbewerben hier? 

©syresZERO, fotolia
(Bild: ©syresZERO, fotolia)

1. Case Tetris Foh Olympiade Special Edition

Wer packt den LKW am besten und schnellsten. Das hier ist nichts für schwache Nerven, wenn die unteren Reihen verschwinden und wir das Equipment aus der Kerkerdimension wieder befreien müssen.

2. Einbeinmikroständer Hammerwurf

Kraftvoller Schwung, Koordination und ein rotationsfester Magen. Das sind die Spezifikationen, um die Ständer schnellstmöglich von der Laderampe zu bugsieren. Die olympische Disziplin sieht dann vor, diese auf die Bühne zu schleudern, pass- und punktgenau in die dafür aufgezeichneten Zielkreise. Sänger und Gitarrist werden es danken.

3. DI-Boxen Boule

Wer schafft´s am nächsten an das „Schweinchen“. Vergesst aber nicht nach dem DI-Boxen „Boccia“ die Dinger mit ordentlich Druckluft durchzupusten, damit der Sound nicht so körnig klingt, wie das Saxophon-Solo.

4. Rollbrett Freestyle

Ein paar Slides, Grinds, Aerials oder Flips á la Tony Hawks lassen sich vielleicht auch mit ein wenig Übung mit Transporthilfen hinbekommen. The sky is the limit!

5. Distanzstangen Speerwurf

Noch eine Disziplin, die Zielgenauigkeit, Kraft und ein scharfes Auge verlangt. Genau richtig für unsere Helden der Bühne. Diese Disziplin empfiehlt sich besonders für Open-Air Gelände, schließlich wollen wir nicht den ganzen Weg zur Stage laufen. Mehr Gefühl verlangt die Kategorie „Kleiner Club“. Nicht dass wir Scheiben zertrümmern und am Ende noch die „Schießbude“ perforieren, falls ein Wurfgeschoss die Kickdrum durchbohrt.

Affiliate Links
Flyht Pro Multiflex Roadcase 120
Flyht Pro Multiflex Roadcase 120
Kundenbewertung:
(23)
Gravity MS 23 Microphone Stand
Gravity MS 23 Microphone Stand
Kundenbewertung:
(97)
Fun Generation Mic Stand
Fun Generation Mic Stand
Kundenbewertung:
(1926)
Millenium DI-33
Millenium DI-33
Kundenbewertung:
(910)
BSS AR133
BSS AR133
Kundenbewertung:
(743)

6. Lightbar-Reißen

Mit vollen Kannen! Das ist eine Disziplin für alle Fortgeschrittenen, die brav ihren Spinat gegessen haben. Kein Kran vor Ort, kein Flaschenzug. Der Gabelstapler wird gerade zum Auswechseln der Hallenbeleuchtung benutzt? Egal, wir haben immer noch die Champions vom Traversen-Team.

7. Traversen Climbing

Klettern ist olympisch! Und zwar seit 2020. Perfekt für Spezialisten, die schneller als Schimpansen hoch oben auf dem Gerüst sind, wenn der Beamer wieder Mucken macht. Sicherung? Seilschaften? Netze? Papperlapapp! Diese Disziplin wird von mehreren Gewichtsklassen bestritten.

8. Rhythmische FOH Olympiaden Gymnastik

Perfekt zum Aufwärmen für die kommende Stage-Performance. Arbeitsgerät hier: Mikrofone (Richtcharakteristik Keule), Mikrofonkabel und abgerolltes Gaffatape.

9. Synchron Stagediving

… von Boxentürmen, versteht sich. In die Wertung fließen vollendete parallel gesprungene Figuren, vorwärts, rückwärts, Schraube und der allseits beliebte doppelte Rickenbacher-Rittberger.

10. Flightcase-Rudern

Sind Gewässer in der Nähe, lässt sich auch das beliebte Flightcase-Rudern als Einer, Doppel oder Dreier durchführen. Gepaddelt wird mit dem Leatherman. Und falls ihr nicht zu den aktiven Sportlern, sondern zu den Zuschauern zählt, hier eine Disziplin für die Pause: Tauziehen mit dem Multicore.

Affiliate Links
Thon Stacking Wheel Board SL-D
Thon Stacking Wheel Board SL-D Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Global Truss F33500 Truss 5,0 m
Global Truss F33500 Truss 5,0 m
Kundenbewertung:
(12)
Gravity GLSTBTV28 Lighting Stand
Gravity GLSTBTV28 Lighting Stand
Kundenbewertung:
(76)
the t.bone MB85 Beta
the t.bone MB85 Beta
Kundenbewertung:
(2240)
pro snake TPM 10,0 CC Micro Cable red
pro snake TPM 10,0 CC Micro Cable red
Kundenbewertung:
(340)

Anmerkung der Redaktion

Eigentlich hatten wir diesen Artikel seinerzeit mit einem Augenzwinkern verfasst. Über Facebook erreichte uns dann die Info, dass in Deutschland unter der Website veranstaltungstechnik-olympiade tatsächlich so ein Event geplant war. Lassen wir uns überraschen, ob und wenn ja dann wann es mal zu einer FoH und Musiker Olympiade kommen wird.

Disziplinen-Vorschläge gern via Kommentarfunktion. Wer noch die nötige Gerätschaft fürs FoH Olympiaden Training benötigt, schaut mal in den Thomann Online Store (Affilliate Link).

Hot or Not
?
©syresZERO, fotolia

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Leo Schynk

Leo Schynk sagt:

#1 - 14.11.2020 um 08:34 Uhr

0

Bei uns in der (Schul-) Aulatechnik werden immer gerne liegengelassene Handys von Kollegen mit Gaffa Tape mumifiziert, und das in einem Heidentempo. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Das denken Musiker wirklich über FOH-Techniker
Feature

Mann kann es bekanntlich nicht jedem recht machen. Da gibt man sich als FOHler die größte Mühe und was gibt es als Lohn: Dumme Sprüche. Wie immer, mit einem Augenzwinkern...

Das denken Musiker wirklich über FOH-Techniker Artikelbild

Da gibt man sich als FOH-Techniker die größte Mühe und was gibt es als Lohn: Dumme Sprüche. Nachdem sich die FOHler unlängst über ihre musizierende Klientel ausgelassen haben, sind nun die Musiker dran. Doch wie heißt es so schön: Was sich liebt, das neckt sich. Und so muss man auch an dieser Stelle nicht alles ganz bierernst nehmen.

Linecheck vor dem Konzert - praktische Tipps für den FoH
Workshop

Ein Linecheck ist ein integraler Bestandteil jedes Konzerts. Was kann man tun, wenn die Dinge nicht wie erwartet funktionieren?

Linecheck vor dem Konzert - praktische Tipps für den FoH Artikelbild

Der Linecheck ist ein integraler Bestandteil jedes Konzerts. Dabei überprüft der Tontechniker, dass alle Signale korrekt am FoH-Mischpult ankommen, wo man sie erwartet. Zudem testet er, ob etwaige Störgeräusche oder Klangartefakte die Wiedergabe beeinträchtigen. Liegen alle Signale sauber am Mischpult an, dann ist Linecheck beendet und der Soundcheck kann beginnen. 

Praktische Geschenke für FOH Techniker/innen
Feature

Schenken macht Freude, vor allem mit unseren genialen Präsenten für den PA-Freak. Ab 5 Euro, da ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Praktische Geschenke für FOH Techniker/innen Artikelbild

Geschenke für FOH Techniker/innen: Das Jahresende naht unaufhaltsam und bald kommen die Turnus-mäßigen Fragen auf: Was essen wir über die Feiertage und was schenken wir unseren Liebsten? Plätzchen und Christstollen, klar! Und wenn es sonst noch etwas sein soll, schaut doch mal in die nachstehenden Liste...

Workshops und Praxistipps für FOH-Leute
Workshop

PA-Jobs sollen nicht nur Kohle, sondern auch handfeste neue Aufträge und eine gute Reputation bringen. Hier kann man sich mit nützlichen Praxistipps eindecken.

Workshops und Praxistipps für FOH-Leute Artikelbild

Praxistipps für den FOH: Der Toningenieur ist zufrieden, die Location ist wirklich klasse, die Band ist auch gut drauf, der Soundcheck ist gut gelaufen. Und alle machen sich vor dem Gig noch schnell über das Food-Catering her, denn es soll schließlich gleich losgehen.

Bonedo YouTube
  • Cyma Formula ALT: SUPERBOOTH 24
  • Tama | S.L.P. Expressive Steel Snare | Sound Demo 4K
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo