Anzeige

ZOOM H6 mobiles Aufnahmegerät mit 6 Spuren

Lieferumfang

Im Lieferumfang des Zoom H6 sind die Mikrofonkapseln XYH-6 und MSH-6, die Software Cubase LE, ein Windschutz, ein USB-Kabel, eine 2 GB SD-Speicherkarte, 4 Batterien sowie eine Cubase LE Version enthalten.

Preis und Verfügbarkeit

Der Zoom H6 ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 474,81 € inklusive Mehrwertsteuer.

Video: Der H6 vorgestellt auf der Musikmesse 2013:

Technische Daten und Features:

  • Eingänge: 4 XLR/TRS Kombibuchsen
  • Eingangsverstärkung: (Pad OFF) -∞ bis 55,5 dB   
  • Eingangsverstärkung: (Pad ON) -∞ bis 35,5 dB   
  • Eingangsimpedanz: 6,8 kΩ   
  • Maximaler Eingangspegel: +22 dBu (Pad ON)   
  • Phantomspannung: +12/+24/+48 Volt   
  • Äquivalentes Eingangsrauschen (EIN): -120 dBu oder geringer   
  • Line-Out: 3,5 mm (1/8″) Stereominiklinkenbuchse   
  • Ausgangspegel (Nennwert): -10 dBu bei Ausgangsimpedanz ab 10 kΩ   
  • Phone-Out: 3,5 mm (1/8″) Stereominiklinkenbuchse   
  • Ausgangspegel: 20 W +20 W an 32 Ω Last   
  • Eingebauter Lautsprecher: 400 mW 8 Ω Mono   
  • WAV-Aufnahme (Mono/Stereo, BWF-kompatibel)   
  • Abtastfrequenzen: 44,1/48/96 kHz   
  • Amplitudenauflösung: 16/24 Bit   
  • max. simultane Aufnahmespuren: 8 (L/R + INPUT 1 bis 4 + L/R Backup)   
  • MP3-Aufnahme   
  • Abtastfrequenz: 44,1 kHz   
  • Bitraten: 48/56/64/80/96/112/128/160/192/224/256/320 kbps   
  • max. simultane Aufnahmespuren: 2   
  • XYH-6 X/Y-Mikrofon/Line-In   
  • Mikrofontyp: unidirektional   
  • Empfindlichkeit: -41 dB, 1 kHz @ 1 Pa   
  • Eingangsverstärkung: -∞ bis 46,5 dB   
  • Maximalpegel am Eingang: 136 dB SPL   
  • Anschluss: 3,5 mm Stereominiklinkenbuchse   
  • Eingangsverstärkung: – ∞ bis 46,5 dB   
  • Eingangsimpedanz: 2 kΩ   
  • Plug-in Power: 2,5 Volt   
  • MSH-6 MS-Mikrofon   
  • Mikrofontypen: unidirektional und bidirektional   
  • Empfindlichkeit: -37 dB, 1 kHz @1 Pa (unidirektional)   
  • -39 dB, 1 kHz @ 1 Pa (bidirektional)   
  • Eingangsverstärkung: -∞ bis 42,5 dB   
  • Maximalpegel am Eingang: 120 dB SPL (unidirektional)   
  • 122 dB SPL (bidirektional)
  • Eingänge: 4 XLR/TRS Kombibuchsen
  • Eingangsverstärkung: (Pad OFF) -∞ bis 55,5 dB   
  • Eingangsverstärkung: (Pad ON) -∞ bis 35,5 dB   
  • Eingangsimpedanz: 6,8 kΩ   
  • Maximaler Eingangspegel: +22 dBu (Pad ON)   
  • Phantomspannung: +12/+24/+48 Volt   
  • Äquivalentes Eingangsrauschen (EIN): -120 dBu oder geringer   
  • Line-Out: 3,5 mm (1/8″) Stereominiklinkenbuchse   
  • Ausgangspegel (Nennwert): -10 dBu bei Ausgangsimpedanz ab 10 kΩ   
  • Phone-Out: 3,5 mm (1/8″) Stereominiklinkenbuchse   
  • Ausgangspegel: 20 W +20 W an 32 Ω Last   
  • Eingebauter Lautsprecher: 400 mW 8 Ω Mono   
  • WAV-Aufnahme (Mono/Stereo, BWF-kompatibel)   
  • Abtastfrequenzen: 44,1/48/96 kHz   
  • Amplitudenauflösung: 16/24 Bit   
  • max. simultane Aufnahmespuren: 8 (L/R + INPUT 1 bis 4 + L/R Backup)   
  • MP3-Aufnahme   
  • Abtastfrequenz: 44,1 kHz   
  • Bitraten: 48/56/64/80/96/112/128/160/192/224/256/320 kbps   
  • max. simultane Aufnahmespuren: 2   
  • XYH-6 X/Y-Mikrofon/Line-In   
  • Mikrofontyp: unidirektional   
  • Empfindlichkeit: -41 dB, 1 kHz @ 1 Pa   
  • Eingangsverstärkung: -∞ bis 46,5 dB   
  • Maximalpegel am Eingang: 136 dB SPL   
  • Anschluss: 3,5 mm Stereominiklinkenbuchse   
  • Eingangsverstärkung: – ∞ bis 46,5 dB   
  • Eingangsimpedanz: 2 kΩ   
  • Plug-in Power: 2,5 Volt   
  • MSH-6 MS-Mikrofon   
  • Mikrofontypen: unidirektional und bidirektional   
  • Empfindlichkeit: -37 dB, 1 kHz @1 Pa (unidirektional)   
  • -39 dB, 1 kHz @ 1 Pa (bidirektional)   
  • Eingangsverstärkung: -∞ bis 42,5 dB   
  • Maximalpegel am Eingang: 120 dB SPL (unidirektional)   
  • 122 dB SPL (bidirektional)
Hot or Not
?
02_zoomH6-bonedo_2700kbps Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Synchro Arts VocAlign Ultra: Vocal-Spuren spielend synchronisieren

Recording / News

Synchro Arts VocAlign Ultra bringt neue Features. Synchonisiert ihr eure Vocal-Spuren mit Tightness Controll und Match Pitch schneller als je zuvor?

Synchro Arts VocAlign Ultra: Vocal-Spuren spielend synchronisieren Artikelbild

Synchro Arts will mit VocAlign Ultra das Arbeiten mit Vocals noch einfacher und bequemer machen. Gerade das genaue Ausrichten von mehren Gesangsspuren ist eine nervtötende Angelegenheit, die euch dieses Plug-in abnehmen soll. Die neuste Version führt einige frische Funktionen ein.

Zoom kündigt die neuen F2 und F2-BT Field Recorder an

Recording / News

Zoom präsentiert mit den neuen F2 und F2-BT Field Recordern die kleinsten und leichtesten Recorder mit 32-Bit-Float-Technologie, die die Aufnahme lautester Audiosignale ohne jegliche Verzerrungen und der Notwendigkeit des Einpegelns oder der Pegel-Anpassung während der Aufnahme ermöglicht.

Zoom kündigt die neuen F2 und F2-BT Field Recorder an Artikelbild

Zoom bringt mit den Modellen F2 und F2-BT die kleinsten und leichtesten Recorder mit 32-Bit-Float-Technologie auf den Markt. Die 32-Bit-Float-Technologie, die mit dem F6 Field Recorder eingeführt wurde, ermöglicht die Aufnahme lautester Audiosignale ohne jegliche Verzerrungen und der Notwendigkeit des Einpegelns oder der Pegel-Anpassung während der Aufnahme.

Bonedo YouTube
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone
  • DPA 4055 Kick Drum Mic (no talking)
  • SSL THE BUS+ Demo (no talking)