Anzeige
ANZEIGE

Was ist aus den 10 legendären Focusrite-Mischpulten geworden?

Die Focusrite Studio Console ist ein legendäres Mischpult. Das hat unter anderem den Grund, dass die verwendete “ISA”-Technik auch noch in heutiger Focusrite-Hardware verwendet wird, etwa bei Mic Pres und EQs.

(Bild: Screenshot aus youtube.com / Focusrite TV / https://youtu.be/bJd8606oNNk)
(Bild: Screenshot aus youtube.com / Focusrite TV / https://youtu.be/bJd8606oNNk)

Von den analogen Großmischpulten wurden aber nur zehn Einheiten gebaut. Ein Dokumentarfilmer hat sich auf die Suche nach den Schätzen gemacht – und ist teilweise an unüblichen Orten fündig geworden, etwa in Japan und in Spanien. Auch sind manche der Mixer verändert worden, auf jeden Fall gibt es zu allen gezeigten Großmischern viel zu erzählen. Diese knapp vierzigminütige Doku lohnt sich wirklich jede Sekunde für alle Freunde hochwertiger analoger Studiotechnik – und ganz nebenbei gibt es viele andere Spannende Sachen zu sehen – etwa Innenansichten aus dem Ocean Way Studio.
Hier gibt es den Traum in Blau, Gelb und Grau:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: Screenshot aus youtube.com / Focusrite TV / https://youtu.be/bJd8606oNNk)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Tolles Projekt: Christoph Herder baut den legendären Duck Dunn Bass nach!
Bass / Feature

Christoph Herder präsentiert ein spannendes Selbstbau-Bassprojekt: Der Kölner Bassist baute aus Einzelteilen den legendären "Blues Brothers"-Bass von Donald "Duck" Dunn nach!

Tolles Projekt: Christoph Herder baut den legendären Duck Dunn Bass nach! Artikelbild

Kennern der Bassszene wird der Name Christoph Herder geläufig sein: der umtriebige Kölner Musiker ist E- und Kontrabass-Freelancer, Fachjournalist, Basslehrer und Autor der Bass-Lehrbücher "Plektrum Bass" und "Garantiert Bass lernen". Für seinen YouTube-Kanal "Bassklasse" erstellt er Reviews von zumeist nicht ganz alltäglichem (Vintage-)Equipment und präsentiert Bass Covers bekannter Hits, deren Transkriptionen er kostenlos zum Download zur Verfügung stellt.

Matt Cameron (Soundgarden, Pearl Jam) über seine legendären Drumparts 
Feature

Als der Seattle Grunge-Sound die Welt eroberte, waren Soundgarden ganz vorne mit dabei. Der schwere Stil der Band, kombiniert mit perfekt eingebundenen krummen Taktarten ging ma&szlig;geblich auf Drummer Matt Cameron zur&uuml;ck. Heute spielt er bei den nicht weniger legend&auml;ren Pearl Jam. YouTuber Rick Beato hat sich mit Matt zu einem sehr sehenswerten Video-Interview getroffen.&nbsp; Einer &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/was-ist-aus-den-10-legendaeren-focusrite-mischpulten-geworden/">Continued</a>

Matt Cameron (Soundgarden, Pearl Jam) über seine legendären Drumparts  Artikelbild

Als der Seattle Grunge-Sound die Welt eroberte, waren Soundgarden ganz vorne mit dabei. Der schwere Stil der Band, kombiniert mit perfekt eingebundenen krummen Taktarten ging maßgeblich auf Drummer Matt Cameron zurück. Heute spielt er bei den nicht weniger legendären Pearl Jam. YouTuber Rick Beato hat sich mit Matt zu einem sehr sehenswerten Video-Interview getroffen. 

Bonedo YouTube
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)