Anzeige
ANZEIGE

UVI Super-7: Roland MKS-7 Super Quartett als virtuelles Instrument

UVI präsentiert mit Super-7 den Sound der 80er Jahre mit einer Emulation des Roland MKS-7 Super Quartett aus dem Jahr 1986.

UVI Super-7 (Quelle: UVI)
UVI Super-7 (Quelle: UVI)


Der originale Roland MKS-7 bot vier separate und unabhängige Sektionen, die sich aus Drums, Bass, Leads und Pads zusammensetzen und Multitimbral verwendet werden konnten. UVI bohrt mit Super-7 die Möglichkeiten des ursprünglichen MK-7 weiter auf und spendiert dem virtuellen Instrument sechs Sektionen, die allesamt eine Vielzahl authentischer Sounds bieten, die mit viel Aufwand von der Original-Hardware gesampelt wurden.
Erweitert hat UVI die Möglichkeiten des Original-Instruments um Samples klassischer Drum Machines wie TR-505, 606, 626, 707, 808, 909 und eine mit dem UVI Drum Designer erstellte Selektion, um das Instrument auch in modernem musikalischem Kontext zu verwenden. Alle Sounds stehen in drei Varianten zur Verfügung: Normal, mit aktivem Hardware-Chorus und aktivem Rauschschalter um die Klänge wie bei der Original-Hardware nutzen zu können. Das komplette Soundarsenal ist im Detail bearbeitbar, inkl. der beiden integrierten Arpeggiatoren. Im Lieferumfang des Super-7 befinden sich zahlreiche Patches aus vielen unterschiedlichen musikalischen Genres um flexibel eingesetzt werden zu können.
Preis und Verfügbarkeit
UVI Super-7 ist ab sofort zum Einführungspreis von 49 € bis zum 2. Mai 2021 erhältlich (regulär 79 €). UVI Super-7 läuft im UVI Falcon Synthesizer oder der kostenlosen UVI Workstation und bietet umfassende Unterstützung für alle modernen DAWs sowie die gleichzeitige Autorisierung auf bis zu 3 Computern oder iLok-Schlüsseln.
Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
UVI Super-7 (Quelle: UVI)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Soundslates Capsule - virtuelles Instrument mit Soundbibliotheken in der Cloud
Keyboard / News

Soundslates Capsule präsentiert ein makrogesteuertes Synthesizer Plug-in auf Abo-Basis, das über eine Cloud ständig neue Sounds zur Verfügung stellt.

Soundslates Capsule - virtuelles Instrument mit Soundbibliotheken in der Cloud Artikelbild

Soundslates Capsule präsentiert ein makrogesteuertes Synthesizer Plug-in auf Abo-Basis, das über eine Cloud ständig neue Sounds zur Verfügung stellt. Der Kern von Capsule ist eine leistungsstarke Synthese-Engine mit mehreren Arten von Oszillatoren (virtuell analog, Sample-Wiedergabe …) und mehr. Vergleichbar mit UVI Falcon 2 oder Omnisphere 2. Hier hat der Benutzer jedoch keinen Zugriff auf diese Engine. Jedes der virtuellen Instrumente verfügt über eine Reihe an Makrosteuerungen, die einen oder mehrere Parameter des Kerns steuern. Auf diese Weise sollen dem Anwender nur die Parameter zur Verfügung stehen, die tatsächlich gute Ergebnisse liefern, um sich nicht stundenlang mit Technik auseinanderzusetzen, was den Workflow optimieren will. Es geht also um spielfertige Instrumente, die in sich sinnvoll abgestimmt werden können. Capsule bietet zusätzlich Soundbibliotheken, die themenspezifisch aufgestellt sind und bis zu 64 Instrumente bietet, die ständig erweitert

Berna 3 - Virtuelles Studio für elektronische Musik der 1950er Jahre
Keyboard / News

Berna 3 ist ein virtuelles Studio, das als Hommage an elektronische Musikstudios der 1950er Jahre beschrieben wird.

Berna 3 - Virtuelles Studio für elektronische Musik der 1950er Jahre Artikelbild

Berna 3 ist ein virtuelles Studio, das als Hommage an elektronische Musikstudios der 1950er Jahre beschrieben wird und bietet die Möglichkeit eigene Kompositionen aufzubauen, ausgehend von den Instrumenten und Praktiken, die die elektronische Musik in ihren Ursprüngen definiert haben. Berna 3

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)