Anzeige
ANZEIGE

Turn2on WTFM: Ein moderner Wavetable FM Synthesizer für Reason

Turn2on WTFM: Ein moderner Wavetable FM Synthesizer für Reason
Turn2on WTFM: Ein moderner Wavetable FM Synthesizer für Reason

Der Entwickler Turn2on veröffentlicht mit WTFM einen besonderen FM-Synthesizer als Rack-Extension für die DAW Reason aus dem Hause Reason Studios. Das Besondere an dem VST-Instrument ist die durch Wavetables entstehende FM-Synthese mit vier Operatoren. Mit dabei sind über 450 Wavetables mit über 30.000 Schwingungsformen. Das sollte doch für eine Menge an Sounds reichen. Alle Abonnenten des gerade eingeführten Services erhalten den Klangerzeuger als neue Beigabe ohne Zuzahlung.

Turn2on WTFM Synthesizer Plug-in

Turn2on präsentiert uns mit WTFM einen Wavetable-FM-Synthesizer für die DAW Reason. In der klassischen FM-Synthese werden Sinusschwingungen eingesetzt. Hier erweitert der Entwickler die Bandbreite des Möglichen mit über 30.000 unterschiedlichen Schwingungsformen, die ihr sogar durch Modulationen permanent durch ein Morphing verändern könnt. Das sorgt natürlich für eine extreme Abwechslung und Lebendigkeit im Sound.

Vier Operatoren bilden die Klangquellen, die miteinander kombiniert durch komplex erzeugte Obertöne den eigentlichen Sound ergeben. Also Modulationsquellen stehen euch mehrere AHDSR-Hüllkurvengeneratoren und vier LFOs (sieben Schwingungsformen) zur Verfügung. Im Ausgang befinden sich ein Vocoder-, EQ Band-, Chorus-, Delay– und Reverb-Effekt sowie ein Limiter. Zum Formen des Klangs gibt es einen Pre- und Post-Filter. Der Hybrid-Synthesizer beinhaltet neben FM eine Ringmod. und Filter-FM-Synthese.

Preise und Daten

Turn2on WTFM bekommt ihr zurzeit im Webshop von Reason Studios zum Einführungspreis von 60 Euro anstatt 88 Euro. Das Angebot ist bis zum 24. Februar 2021 aktiv. Darüber hinaus könnt ihr den Synthesizer per „Rent-to-own“ in neun Monatsraten für jeweils 9,99 Euro abstottern. In dem neuen Subscription Service (Abonnement) ist der WTFM enthalten. Die Rack-Extension läuft auf Mac OSX und Windows und setzt eine lizensierte Version von Reason voraus. Ihr bekommt auf der Produktseite eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch als Download. Etliche Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audio

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Hot or Not
?
Turn2on WTFM: Ein moderner Wavetable FM Synthesizer für Reason

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Reason Studios Mimic Creative Sampler für Reason 12 und Reason+
Keyboard / News

Reason Studios zeigt Mimic Creative Sampler, das neue Software-Instrument für das kommende Reason 12. Wer ein Reason+ Abo hat, freut sich schon jetzt.

Reason Studios Mimic Creative Sampler für Reason 12 und Reason+ Artikelbild

Im September stellt Reason Studios das Reason 12 vor, jetzt bekommen wir den neuen Sampler dafür zu sehen. Mimic Creative Sampler verspricht moderne Funktionen und soll damit alle Beatmaker und Producer glücklich machen. Wer das Reason+ Abo bezieht, darf schon jetzt damit spielen.

Reason Studios Reason 12 erscheint am 1. September
Keyboard / News

Reason Studios hat Reason 12 angekündigt! Die neue Version bietet ein hochauflösendes Interface, einen neuen Sampler und mehr. Erscheinungsdatum: 1. September.

Reason Studios Reason 12 erscheint am 1. September Artikelbild

Reason Studios hat überraschend Reason 12 angekündigt. Die neue Version der Software soll am 1. September erscheinen. Neben anderen Verbesserungen bietet Reason 12 ein hochauflösendes Interface, einen neuen Sampler und einen komplett überarbeiteten Combinator.

AKAI MPC One Special Retro Edition - Klassischer Look mit moderner Technik
Keyboard / News

Akai Professional veröffentlicht die Sampling-Groovebox MPC One jetzt in einer limitierten Special Retro Edition, die den Look im typischen Retro-beige der 1990er Jahre bringt.

AKAI MPC One Special Retro Edition - Klassischer Look mit moderner Technik Artikelbild

Akai Professional veröffentlicht die Sampling-Groovebox MPC One jetzt in einer limitierten Special Retro Edition, die den Look im typischen Retro-beige der 1990er Jahre bringt.  Zur Winter-NAMM 2020 stellt Akai Professional mit der MPC One

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)