Anzeige

BPM 2018: Vestax lebt – stpVestax zeigt Starling und Phoenix auf der BPM-Show

Gerade hat uns die Nachricht erreicht, dass Vestax, oder besser gesagt stpVestax, wie die korrekte Firmenbezeichnung nun lautet, die Produkte Hou-ou (das Phoenix-Mischpult) & Muku-dori (den Starling-Amp) auf der BPM DJ-Show in Großbritannien ausstellt! “Die Produkte seien nun bereit, von vielen Musikern gespielt zu werden!” heißt es auf der Website.

(Bild: stpVX)
(Bild: stpVX)


Laut den uns vorliegenden Informationen (wir berichteten) muss man für den digitalen Edel-Verstärker etwa 3800 Euro netto hinblättern, das Vierkanal-Mischpult ist mit etwa 6550 angesetzt – zuzüglich Steuer. So ganz massenmarkttauglich sind die beiden Geräte also nicht und Tests sucht man im Web bisher vergeblich.

(Bild: stpVX)
(Bild: stpVX)

1,5 Jahre nach der Ankündigung ist es nun endlich soweit. Am 20. und 21. Oktober werden die beiden Geräte des Vestax-Gründers Hidesato Shiino erstmalig auf einer internationalen DJ-Messe präsentiert, und zwar auf der BPM-Show am Stand L2 bei Monacor. Wir sind gespannt und wünschen stpVestax viel Glück. Vielleicht steht hier ja das Comeback des Jahres an.
Weitere Informationen auf der stpVetsax-Website.

Hot or Not
?
(Bild: stpVX)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Song-Vorbereitung in VirtualDJ: Tag-, BPM-, POI- und Track-Editoren richtig nutzen

DJ / Workshop

VirtualDJ ist mit diversen Editoren ausgestattet, die umfangreiche Song-Vorbereitungen erlauben. Hier erfahrt ihr, welche Editoren es gibt und wie sie in der Praxis eingesetzt werden.

Song-Vorbereitung in VirtualDJ: Tag-, BPM-, POI- und Track-Editoren richtig nutzen Artikelbild

Digitales DJing bietet eine Reihe an Vorteilen und Annehmlichkeiten, die sich allerdings erst  erschließen, wenn eine gründliche Songvorbereitung erfolgt ist. VirtualDJ 2020/2021 bietet hierzu eine Reihe an Editoren, mit denen Songs auf verschiedene Weise vorbereitet oder mit Informationen ausgestattet werden können. Die Editoren übernehmen jeweils eine Spezialaufgabe und lassen sich für jeden Song individuell starten. Für diesen Workshop habe ich mir die Tag-, BPM-, POI- und Track-Editoren  angeschaut und zeige, wie ihr diese sinnvoll nutzen könnt.

Key Mixing und Tonart-Bestimmung: Wie treffsicher sind Software-Algorithmen der DJ-Programme in der Key-Analyse?

Workshop

Durch die Analyse von Song-Tonarten lassen sich DJ-Mixe musikalisch feinjustieren und der Energielevel auf der Tanzfläche gezielt steuern, Stichwort Harmonic Mixing. Wie gut gelingt die Tonartanalyse in gängigen DJ-Programmen und Vorbereitungs-Tools?

Key Mixing und Tonart-Bestimmung: Wie treffsicher sind Software-Algorithmen der DJ-Programme in der Key-Analyse? Artikelbild

Key Mixing und Tonart-Analyse: Seit der Einführung des so genannten Master Tempos (auch Key Correction oder Tonartkorrektur genannt) in DJ-Programmen (hier im Vergleich), aber auch Hardware-Playern können Tonarten bei Tempoänderungen konstant gehalten, aber auch gezielt modifiziert werden. DJ-Mixe lassen sich hiermit tonal stimmig gestalten und ihr Energielevel kontrollieren (Harmonic Mixing). Damit man diese Funktion sinnvoll verwenden kann, ist es notwendig, die Tonart eines Songs zu kennen.

Mixcloud Live nimmt Fahrt auf: DJ Streaming ohne Takedowns

DJ / News

Mixcloud Live, die 100% legale Plattform für DJ-Mixes und Streaming, hat die Beta-Phase verlassen und kündigt neue Funktionen an. Dafür benötigen DJs jedoch eine Pro-Mitgliedschaft.

Mixcloud Live nimmt Fahrt auf: DJ Streaming ohne Takedowns Artikelbild

Mixcloud Live ist nicht mehr beta. Nachdem das immer beliebter werdende Musik-Portal das massive Streaming-Aufkommen am Silvesterabend problemlos bewältigen konnte, fühlt man sich nun gerüstet für den nächsten Schritt, wie das Team in seinem Blog stolz bekannt gibt.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)