Tandem Drums stellt Drops Dämpfungspads vor

Hinter der neu gegründeten Firma Tandem Drums steckt Daniel Kushner vom Hersteller MONO, der ein breites Programm an Zubehör für Instrumentalisten bietet. Mit den Drops Dämpfungspads hat Tandem Drums eine neue Idee zum allgegenwärtigen Thema „Dämpfung von Trommeln“ entwickelt, die ein sehr flexibles Arbeiten ermöglicht. Vier verschiedene Dämpfermodelle sind einzeln oder als Sets erhältlich.

Tandem Drums Drops Dämpferpads (Foto: Tandem Drums)

Die Drops Dämpfungspads eignen sich für Snares und Toms und sind in verschiedenen Größen bzw. Gewichten erhältlich: 40, 60, 120 und 200 Gramm. Dabei handelt es sich um Filzpads, die auf dem Trommelfell aufliegen und Einfluss auf das Schwingungsverhalten des Fells haben.

Tandem Dämpferpad für Drumset
Fotostrecke: 2 Bilder Drops Dämpfer am Drumset (Foto: Tandem Drums)

Die Filzpads sind mit winzigen Stahlkügelchen gefüllt und werden mit einem Silikonstreifen an einer der Stimmschrauben befestigt. Der Hersteller möchte sich damit von gängigen Methoden wie zum Beispiel Gelpads abheben und betont hierbei vor allem den sauberen Look ohne Kleberückstände oder Ähnliches. Bei der Herstellung der Pads wird großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, so werden beispielsweise vorwiegend recycelte Materialien verwendet. Zudem kommen die Verpackungen komplett ohne Plastik aus.

Der Vertrieb in Deutschland erfolgt über b4 Distribution.

Weitere Infos zu Tandem Drums gibt es hier.

Hot or Not
?
Tandem Drums Drops Dämpfungspads

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Istanbul Mehmet IMC 70th Anniversary Cymbal Set | Sound Demo
  • Thomann | Tongue Drums | Sound Demo
  • Sonor | AQ2 Bop Set RWH | Sound Demo