Anzeige
ANZEIGE

NAMM 2021: Sequential Oberheim OB-X – Kommt OB-X-Neuauflage von Sequential?

Sequential hat bereits mit Tom Oberheim an der Realisation des OB-6 zusammengearbeitet und selbst den Prophet-5 neu aufgelegt. Wird es zu einer Neuauflage des klassischen OB-X kommen?

NAMM 2021: Sequential Oberheim OB-X?
NAMM 2021: Sequential Oberheim OB-X?


Im Moment gibt es dazu noch kein offizielles Statement von Sequential, aber am 5. Januar 2021 hat das Unternehmen die Marke “OB-X” für eine Verwendung mit “Musikinstrumenten”, nämlich Keyboards und Musiksynthesizer angemeldet … und das Unternehmen stellt traditionell einen neuen Synthesizer zur Zeit der NAMM Show vor, die dieses Jahr vom 20. bis 23. Januar als Online-Event geplant ist.
Der Oberheim OB-X ist ein wegweisender polyphoner analoger Synthesizer, der ursprünglich in 4-, 6- und 8-stimmigen Konfigurationen erhältlich war. Der OB-X verfügt über eine duale VCO + VCF + VCA-Synthesizer-Stimme, deren Filter auf dem Oberheim S.E.M basieren. Der S.E.M. war auch die Inspiration für das OB-6-Design von Sequential.
“Es kommt nicht oft vor, dass man seine Vergangenheit erneut betrachtet, etwas von deren Magie zurückholt und ihr neues Leben gibt”, sagte Dave Smith, Leiter von Sequential bei der Veröffentlichung des Propheten-5/10 rev4. “Es ist erfreulich wieder zu entdecken, dass Klang und Ästhetik heute genauso ansprechend sind wie damals.”
Könnte es sein, dass Sequential tatsächlich eine Neuauflage des legendären OB-X zusammen mit Tom Oberheim bringt? Spannend wäre das auf jeden Fall, schon deswegen, weil auch Behringer seine Variante irgendwann einmal realisieren wird.

Wir bleiben dran!
Weitere Infos könnten von der Webseite des Herstellers kommen.
Hot or Not
?
NAMM 2021: Sequential Oberheim OB-X?

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Tom Oberheim erhält von Behringer die Rechte an der Marke Oberheim zurück
Keyboard / News

Tom Oberheim hat von Behringer die Rechte an der Marke Oberheim zurückerhalten. Somit ist er erstmals seit 36 Jahren wieder in Besitz der weltweiten Rechte.

Tom Oberheim erhält von Behringer die Rechte an der Marke Oberheim zurück Artikelbild

Tom Oberheim hat von Music Tribe / Behringer die Rechte an der Marke Oberheim in mehreren Ländern zurückerhalten. Zum ersten Mal seit 1985 ist der Synthesizer-Pionier damit wieder in Besitz der weltweiten Rechte an seinem Namen. Das lässt natürlich auf neue Produkte hoffen!

Oberheim TVS Pro Special Edition: Neuauflage des Two Voice Pro in Special Edition!
Keyboard / News

Tom Oberheim legt den TVS Pro, den legendären zweistimmigen und analogen Synthesizer in einer Sonderausgabe mit dem Original-Logo neu auf.

Oberheim TVS Pro Special Edition: Neuauflage des Two Voice Pro in Special Edition! Artikelbild

Obwohl der letzte TVS-Pro im Jahr 2018 hergestellt wurde, hat sich das Interesse an diesem Synthesizer fortgesetzt. Auf vielfachen Wunsch legt Tom Oberheim den TVS-Pro als Special Edition in 2021 neu auf. Jedes Gerät trägt jetzt das Original-Logo "Oberheim" sowie die persönliche Unterschrift von Tom Oberheim.  In 2016 veröffentlichte Tom Oberheim die Neuauflage von TVS Pro, die auf zwei SEM-Modulen

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)