Anzeige

RCF ART 9-AX sind neue Aktivlautsprecher mit integriertem Digitalmixer, Bluetooth und App Remote

Mit den ART 9-AX stellt RCF neue Aktivlautsprecher-Systeme für unterwegs vor. Die Modelle kombinieren alle Eigenschaften der ART 9-A-Speaker mit einem integrierten Digitalmixer, Wireless Audio sowie einer Fernsteuerung per Smartphone App und sie überzeugen durch erstklassigen Klang.

(Bild: RCF)

RCF ART 9-AX

Die RCF ART 9-AX Lautsprecher verfügen über mehrere Betriebsmodi. Sie können als Einzellautsprecher im Verbund mit anderen Lautsprechern und/oder Subwoofern, kabelgebunden oder kabellos betrieben werden. Alle verfügbaren Funktionen und Parameter sind auf der Rückseite über einen Farb-Touchscreen mit Drehknopf oder über eine App für iOS- und Android-Geräte zugänglich.

Die Lautsprecher verfügen über 48-V-Mikrofonvorverstärker und Line-Eingänge, einen internen 6-Kanal-Digitalmixer mit integriertem DSP, einen Bluetooth-Audioeingang und eine App-Fernsteuerung für einzelne Lautsprecher sowie gekoppelte Pärchen.

Fotostrecke: 3 Bilder (Bild: RCF)
Fotostrecke

RCF LiveRemote App

Die RCF-App LiveRemote ermöglicht die Kontrolle über die interne ART 9 AX-Engine, um Presets abzurufen und zu speichern, die gewünschten Lautstärkepegel einzustellen, EQ, Kompressoren und Effekte zu justieren und so Ihr Soundsystem ohne externe Hardware perfekt abzustimmen.

Dabei sorgt das neue 2100-Watt Bi-Amped Verstärkerdesign für beeindruckende Schalldruckpegel und bewahrt gleichzeitig die von der ART Serie gewohnte Klarheit und Qualität.

ART 9-AX Merkmale:

  • tourneetaugliches Kunststoffgehäuse mit M-Brace Versteifung.
  • 2,100 W [1,400W (LF) + 700W (HF)]
  • RCF Premium Komponenten
  • integrierter 6-Kanal Digital Mixer
  • True Resistive Waveguide, FiRPHASE, und Bass Motion Control
  • intuitives Touchdisplay (kapazitiv) und Fernsteuerung per Smartphone App
  • 2 XLR/Klinke Combo-Eingangsbuchsen, Vorverstärker inkl. 48V Phantomspeisung und zusätzlich ein 3.5mm Miniklinke Audioeingang
  • Bluetooth Streaming Audio Eingang mit Funktion zum Bilden von Lautsprecherpaaren (für Streaming und Fernsteuerung)
  • Kompressoren, EQs, Hall/Reverb und Ducker integriert

Weitere Infos auf der Hersteller-Website

Hot or Not
?
(Bild: RCF)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Redaktion PA

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Yamaha | DTX8K-X | Sound Demo (no talking)
  • Evans | UV2, EC2S, G2, ONYX | 2ply Rock Tom Packs | Sound Demo (no talking)
  • SSL UF-8, Presonus Faderport 8 & Behringer Xtouch – DAW-Controller Motorfader Noise (Lärmvergleich)