Anzeige
ANZEIGE

Pur Cajon Manufaktur Compact Nuss Cajon Test

Fazit

Das Compact Nuss Cajon kann auf ganzer Linie überzeugen. Die Verarbeitung ist erstklassig, der Sound kraftvoll und differenziert, und die feinen Einstellungsmöglichkeiten der Snare suchen ihresgleichen. Das schlägt sich allerdings auch im Preis nieder. Somit sind Pur Cajons vor allem für ambitionierte oder professionelle Spieler interessant, die bereit sind, für Qualität etwas mehr zu bezahlen. Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass die nicht bündige Lage der Schlagfläche zunächst etwas gewöhnungsbedürftig ist. Die daraus resultierenden speziellen Klangmerkmale werden für den einen ein erwünschtes Qualitätsmerkmal sein, während der andere den Sound eines traditionelleren String Cajons bevorzugen wird. Hier hilft nur anspielen und testen, und das würde ich jedem ans Herz legen, der auf der Suche nach einem hochwertigen Cajon ist. Von mir bekommt das Compact Nuss Cajon eine fast perfekte Bewertung mit klarer Empfehlung.

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • sehr guter Sound
  • flexibles und sehr gut klingendes Snare-System
  • hervorragende Verarbeitung
  • ansprechendes Design
Contra
  • Versatz von Schlagfläche und Korpus ist gewöhnungsbedürftig
Artikelbild
Pur Cajon Manufaktur Compact Nuss Cajon Test
Für 289,00€ bei
Das Pur Compact Nuss Cajon hat ein ansprechendes Design und einen tollen Sound.
Das Pur Compact Nuss Cajon hat ein ansprechendes Design und einen tollen Sound.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Pur Cajon Manufaktur
  • Bezeichnung: PC1279 Compact QS Nuss
  • Herkunftsland: Österreich
  • Abmessungen (H x B x T): 46 x 30,4 x 29,3cm
  • Front- Schlagplatte aus Ahorn-Nuss-Holz
  • Korpus: 15 mm Birken-Ahorn Furnier
  • Rückseite mit Pur-Logo im Resonanzloch
  • hochwertige und flexible Snare-Mechanik
  • Clap Corners in den Ecken der Schlagfläche
  • Zubehör: Sitzauflage
  • Preis (Straßenpreis Dezember 2017 ): EUR 279,-

Seite des Herstellers: pur-cajon.at

Hot or Not
?
Pure Cajon Manufaktur

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von David Kuckhermann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Meinl Pickup Alpine Series Djembe, Snarecraft Cajon und Professional Cajon Snare Test
Drums / Test

„Einstöpseln und los geht’s“ lautet die Devise bei Meinls Pickup Snarecraft Cajon, Professional Pickup Cajon Snare und Pickup Djembe.

Meinl Pickup Alpine Series Djembe, Snarecraft Cajon und Professional Cajon Snare Test Artikelbild

Auch Trommeln müssen gelegentlich verstärkt werden. Um das für Trommlerinnen und Trommler besonders einfach zu machen, stattet Meinl einige seiner Instrumente mit Piezo Pickups und einer mehr oder weniger aufwändigen Lautstärke- und Klangregelung aus, sodass nur noch ein einfaches Instrumentenkabel benötigt wird, um sich mit Mischpult, Interface oder DI-Box zu verbinden. Wie das im Falle der 12“ Alpine Djembe, dem Snarecraft Cajon und der Cajon Snare funktioniert und klingt, offenbart dieser Test.

Vergleichstest Cajon (2023)
Test

Welches Cajon ist für Anfänger, welches für Fortgeschrittene und Profis empfehlenswert? Und welches Zubehör macht Sinn für meine Musik? Auf unserer Übersichtsseite findest du die Antworten.

Vergleichstest Cajon (2023) Artikelbild

Unser Vergleichstest Cajon hilft dir dabei, das richtige Cajon für deine Musik und dein verfügbares Budget finden. Welches Cajon ist preisgünstig und dennoch uneingeschränkt zu empfehlen? In der Übersicht unserer Testberichte zu Cajons, Cajon-Bausätzen und dem passenden Cajon-Zubehör – wie zum Beispiel Cajon-Pedale, spezielle Shaker oder Cajon-Besen und -ruten – bekommst du hier alle Infos, die du brauchst.

Meinl Snarecraft Cajon 100 Blue Burst Test
Drums / Test

Im Test erfahrt ihr, was das Meinl Snarecraft Cajon 100 mit der Artisan-Linie gemein hat – und was nicht.

Meinl Snarecraft Cajon 100 Blue Burst Test Artikelbild

Mit Designmerkmalen der hochwertigen Artisan Cajons ausgestattet, sollen die neuen Meinl Snarecraft Cajons 100 bei Einsteigern Gefallen finden. Für aktuell 109 Euro gibt es ein in Europa aus Birkensperrholz gefertigtes Cajon mit zwei halben Snareteppichen für den Rascheleffekt und einer Blue Burst Schlagfläche.

Meinl Artisan Edition Cantina Line Cajon Limba Test
Drums / Test

Beim Meinl Artisan Cantina Line Cajon Limba fällt der Resonanzschlitz an der Unterkante der Spielfläche sofort ins Auge. Doch auch sonst ist die in Spanien bei Pepote von Hand gefertigte Kiste ein echter Hingucker.

Meinl Artisan Edition Cantina Line Cajon Limba Test Artikelbild

Beim Meinl Artisan Cantina Line Cajon Limba fällt der Resonanzschlitz an der Unterkante der Spielfläche sofort ins Auge. Doch auch sonst ist die in Spanien bei Pepote von Hand gefertigte Kiste ein echter Hingucker: Die auffällig gemaserte Schlagfläche ist mit Daumenmulden und stark gerundeten Ecken versehen, der Birkenkorpus makellos geschliffen und mit einem matten Lack einwandfrei versiegelt. Knapp 350 Euro soll der Spaß kosten – und diejenigen glücklich machen, die ein nicht ganz alltägliches Cajon suchen.

Bonedo YouTube
  • Ludwig | Universal Walnut Beech Mahogany Cherry | Wood Snares | Comparison (no talking)
  • Millenium | Rookie E-Drum Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | Aja Cymbals | Sound Demo (no talking)