Anzeige

Play-Alike Dave Mustaine – Gitarren Workshop

Dave Mustaine ist bekannt dafür, im Umgang mit der Journaille nicht unbedingt zimperlich zu sein. Diplomatie ist definitiv nicht seine Stärke. Entsprechend angespannt waren wir, als wir den Megadeth-Gitarristen im Rahmen eines Promo-Termins zum Release des Albums Endgame in Köln zum Video-Workshop trafen.

Megadeth4_HR_beschn


Doch einmal mit seiner Signature-Axt versorgt, entpuppte sich der begnadete Riffschmied als extrem entspannter und zuvorkommender Gesprächspartner und weihte uns in aller Seelenruhe in die Geheimnisse seiner bekanntesten Weisen ein. Aber schaut doch einfach selbst:

Die Noten des Workshops im PDF-Format

Hot or Not
?
Megad_Big_Teaser Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Profilbild von Matthias

Matthias sagt:

#1 - 19.07.2016 um 09:14 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Cooler workshop, das ist aber sein linker Daumen :-)

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Dave Mustaine Collection – Gibson, Epiphone und Kramer Signatures
Gitarre / News

Eine Signature ist langweilig? Dann nimm doch gleich drei! So wie Mustaine von Megadeth von Gibson, Epiphone und Kramer: Dave Mustaine Collection.

Dave Mustaine Collection – Gibson, Epiphone und Kramer Signatures Artikelbild

Im Januar ging ein Leak herum, in dem anscheinend eine neue Signature Flying-V für Dave Mustaine von Megadeth gezeigt wird. Wie sich nun herausstellt, ist die gar nicht von Gibson, sondern von Kramer. Aber er hat nicht nur eine Signature bekommen, sondern gleich drei – auch von Epiphone und Gibson. Die Dave Mustaine Collection. Was für ein Paket.

Play-Alike Prince - Gitarren Workshop
Workshop

Prince war nicht nur ein begnadeter Songschreiber, sondern auch ein bemerkenswerter Gitarrist. Dieser Play-Alike-Workshop widmet sich 10 seiner größten Hits.

Play-Alike Prince - Gitarren Workshop Artikelbild

2016 verlor die Welt mit Prince Rogers Nelson, aka "Prince" einen ihrer größten Künstler. Nur wenige vermochten solide instrumentale Kenntnisse, überragendes Songwriting und eine bestechende Performance so zu vereinen wie der 1958 in Minneapolis geborene Musiker. Dabei zeigte Prince einen nahezu unerschöpflichen kreativen Output, denn neben mehr als 30 eigenen Alben, die zum großen Teil in seinen eigenen Paisley Park Studios entstanden, verhalf er Künstlern wie den Bangles mit „Manic Monday“, Alicia Keys mit "How Come U Don't Call Me Anymore" oder auch Sinead O’Connor mit „Nothing Compares 2U“ zu bedeutenden Chartplatzierungen.Auch wenn das Wunderkind Prince als Multiinstrumentalist

Play-Alike Pat Martino - Gitarren Workshop
Gitarre / Workshop

Unser Play-Alike widmet sich Pat Martino, der am 1. November 2021 verstarb. Er war neben George Benson einer der einflussreichsten Gitarristen der Hard-Bop-Ära.

Play-Alike Pat Martino - Gitarren Workshop Artikelbild

Am 1. November 2021 verlor die Welt mit Pat Martino einen der einflussreichsten Jazzgitarristen der Hard Bop-Ära, der neben seinen Zeitgenossen wie George Benson wie kaum ein anderer die Jazzszene nachhaltig prägte. Geboren wurde er am 25. August 1944 als Patrick Carmen Azzara, wählte jedoch "Martino" als Künstlernamen, um seinen Vater zu ehren, der ebenfalls Musiker war und unter diesem Namen auftrat.

Bonedo YouTube
  • Fender Tone Master Princeton Reverb - Sound Demo (no talking)
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)