Anzeige

Omnitronic XDP-3002 und XDP-1502 Test

Omnitronic XDP-3002 und XDP-1502 sind zwei 19-Zoll-CD-MP3-Player für DJs, FOH-Racks oder auch die Festinstallation in Bars, Restaurants, Tanzstudios und im Einzelhandel. Sie sind in der Lage, Audio-CDs, CD-Rs und MP3-CDs sowie Musik vom USB-Stick und dem SD-Kartensteckplatz abzuspielen. Ferner verfügen sie über manch nützliche DJ-Funktionen. Welche das sind und was die Player zu leisten vermögen, soll der nachstehende Artikel verdeutlichen.

Details

Es ist gut ein Vierteljahrhundert her, dass ich meinen ersten DJ-CD-Player unter den Fingern hatte. Mit der Heim-PC- und Laptop-Ära, dem MP3-Format und der Möglichkeit, sich seine CDs selbst zusammenzustellen, legte der Silberling auch in DJ-Kreisen in den 90ern einen Siegeszug hin, verdrängte Vinyl im Laufe der Jahre quasi temporär und hatte dann selbst durch MP3-Download-Dienste und Streaming zu knapsen, wurde mehr oder weniger zugunsten von Laptop, Sticks, SSDs, All-in-one-Mixstations und Playern, DVS und den Vinyl-only DJs vielerorts aus dem Verkehr gedrängt.

Aktuell scheint die CD laut jüngster RIAA berichte allerdings wieder an Boden zu gewinnen und wer als DJ ohnehin über eine große CD-Sammlung verfügt, der mag vielleicht auch ein Gerät wie die nachfolgenden beiden zu seinem Equipment zählen. Die Mediaplayer Omnitronic XDP-3002 und XDP-1502.

Omnitronic XDP-1502

Beginnen wir mit dem kompakten Single CD-MP3-Player XDP-1502, der mit Maßen 482 x 98 x 270 mm von und einem Gewicht von 2,9 kg gerade einmal 2 Höheneinheiten im DJ-Rack belegt. An der Rückseite befinden sich Netzkabelanschluss und zwei Cinch-Ausgänge. Vorn trifft man auf die Datenträgeraufnahmen (CD-Laufwerkschublade/USB-Port, Typ A/SD-Einschub). Auch tummeln sich hier diverse Bedienelemente zum Abspielen und Navigieren, ein Jogdial und ein Push-Encoder. Ebenfalls vorhanden sind ein Pitchfader, Pitch-Bends, eine Loop-Funktion, Zeitumschaltung und ein BPM-Zählwerk.

Omnitronic XDP-1502 Lieferumfang

Das Gerät ist ordentlich verarbeitet und kann auch für den Desktop-Einsatz auf seine vier Standfüße gestellt werden. Ein Kopfhöreranschluss wäre in diesem Szenario nicht schlecht gewesen. Zum Lieferumfang gehören Kabel, Fernbedienung und Handbuch.

Fotostrecke: 5 Bilder Omnitronic XDP-1502 CD-MP3-Player
Fotostrecke

Omnitronic XDP-3002

Nun zum großen Bruder, der im Grunde genommen identisch ausgestattet ist, nur als Doppel-Player mit separater Laufwerkseinheit und Bedieneinheit. Infolgedessen finden sich an beiden Komponenten die Verbindungsbuchsen der Rückseite der Laufwerkseinheit zwei Cinch-Paare zur Verbindung mit dem Mischpult ein.

Die Steuer- und Laufwerkeinheit des XDP-3002 benötigen jeweils nur 2 Höheneinheiten.  Zum Lieferumfang gehören auch hier alle notwendigen Kabel und das Handbuch.

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.