Anzeige

Oktober ist Eventmonat bei Thomann

Das Musikhaus Thomann veranstaltet im Oktober einige Events für Musikbegeisterte. Die Veranstaltungen finden alle im hauseigenen Amphitheater statt.

(Bild: zur Verfügung gestellt von Thomannn)
(Bild: zur Verfügung gestellt von Thomannn)

 

Am 6.10 gibt es einen Powerworkshop für die DAW Studio One 3. Dabei wird der Musikproduzent und Sounddeesigner Benjamin-Saro Sahihi den Besuchern die besten Tipps und Tricks zeigen. Dieses Event beginnt um 19 Uhr.  

Am 10.10 gibt es einen ganz besonderen Workshop. Teilnehmer bauen zusammen mit dem Experten Martin Röttger ihr eigenes String-Cajon. Der Cajonbau-Workshop beginnt um 10 Uhr und die Teilnahmegebühr beträgt 130 Euro.  

Der 4. Bass Day steht am 17.10 ab 10 Uhr an. Auch dieses Jahr sind wieder viele hochkarätige Bassspieler dabei. Des Weiteren gibt es viel Material, was nur darauf wartet getestet zu werden.  

Ibanez gastiert am 20.10 im Amphitheater und in der Gitarrenabteilung. Für die Besucher gibt es einen Restring-Service, eine Sonderausstellung und exklusive Signature-Modelle. Darüber hinaus gibt es einen Workshop mit Martin Miller. Der Ibanez Prestige Dealer Dax 2015 beginnt um 10 Uhr.  

Die Ausnahmekünstlerin Katy Wild, Saxophonist Rene Decker und Sänger Simon Novsky sind am 27.10 um 18:30 bei der MOTU-AVB-Show im Amphitheater zu gast. Darüber hinaus erklärt Recording-Spezialist Micha Voß, wie man Live-Acts aufnimmt.  

Zum Abschluss des Eventmonats Oktober findet am 31.10 der Ukulele Day statt. An diesem Tag wird es einen Ukulelen-Contest , ein hawaiianisches Buffet und viel Musik geben. Der Stargast des Tages ist Jane Comerford von der Band Texas Lightning.  

Mehr Informationen zu den Events gibt es hier.           

Hot or Not
?
(Bild: zur Verfügung gestellt von Thomannn)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Museum of Modern Electronic Music wird im Oktober in Frankfurt eröffnet

Keyboard / News

Das weltweit erste Museum für elektronische Musik "Museum of Modern Electronic Music" (MOMEM) wird im Oktober in Frankfurt eröffnet.

Museum of Modern Electronic Music wird im Oktober in Frankfurt eröffnet Artikelbild

Das weltweit erste Museum für elektronische Musik "Museum of Modern Electronic Music" (MOMEM) wird im Oktober nach mehrjähriger Bauzeit in Frankfurt eröffnet. MOMEM soll das erste Museum sein, das sich ganz der Erforschung der Auswirkungen und des Erbes moderner elektronischer Musik widmet und sich auf die Musik der letzten drei Jahrzehnte und ihren breiteren Einfluss auf Kunst, Design, Mode und Technologie konzentriert. Das Museum bietet den Besuchern kuratierte Ausstellungen, interaktive Erlebnisse und Kunstinstallationen und bietet Künstlern eine Plattform für einzigartige Performances, Live-Shows und Clubnächte. Die MOMEM Academy veranstaltet Vorträge, Workshops und Panels von einflussreichen Produzenten, Künstlern und DJs. Das Design von MOMEM soll von elektronischer Musik inspiriert sein, wobei 12" Schallplatten, Schallwellen und Lautsprecher als visuelle Referenzen verwendet werden, die die Gestaltung des Innen- und Außenbereichs des Gebäudes beeinflussen. Live-Auftritte von lokalen und internationalen Künstlern werden auf der Fassade von MOMEM verfügbar sein, Interessierte können sich über Bluetooth verbinden und zuhören. Das Museum of Modern Electronic Music soll im Oktober 2021 seine Pforten öffnen. Die offizielle Webseite von MOMEN bietet weitere Informationen, auch gibt es Möglichkeiten mit Spenden das Museum zu unterstützen - finanzielle Unterstützer werden mit einem Platz auf der "Infinity Disc" von MOMEM belohnt. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Veranstalters.

Jobs bei Thomann - MusikerInnen gesucht!

Magazin / Feature

Wer sich vorstellen kann, mit seinen Fähigkeiten und seiner Leidenschaft für die Musik am faszinierenden Projekt Thomann mitzuarbeiten, für den bietet die Jobs-Seite jede Menge Informationen, spannende Stellenangebote und zukunftssichere Ausbildungsplätze.

Jobs bei Thomann - MusikerInnen gesucht! Artikelbild

Ein Arbeits- oder Ausbildungsplatz bei Thomann bedeutet für viele MusikerInnen nicht nur eine sichere Zukunft, sondern auch ankommen im langgesuchten Traumjob. Wer sich vorstellen kann, mit seinen Fähigkeiten und seiner Leidenschaft für die Musik am faszinierenden Projekt Thomann mitzuarbeiten, für den bietet die Jobs-Seite jede Menge Informationen, spannende Stellenangebote und zukunftssichere Ausbildungsplätze.

Thomann Cyberweek mit fetten Deals

Keyboard / News

Diese Woche können Musiker gute Deals absahnen. Thomann bietet bei der Cyberweek bis zu 60 % Rabatt auf über 300 Produkte!

Thomann Cyberweek mit fetten Deals Artikelbild

Alle Jahre wieder: Mit ihrem Start liefert euch die Thomann Cyberweek ab heute über 300 gute Gründe, in diesem Jahr einmal nicht auf die letzte Minute an Weihnachtsgeschenke denken zu müssen. So viele Schnäppchen gibt es nämlich bis zum 29. November, zum Teil bis zu 60 % unter dem regulären Preis.

Gewinnspiel: Thomann Halloween Escape Room – bist du mutig genug?

Magazin / Feature

Bezwingst du die böse Macht im Thomann Halloween Escape Room? Alle, die sich der Herausforderung stellen, haben die Chance, einen von insgesamt drei Thomann-Gutscheinen in Höhe von 222 Euro zu gewinnen.

Gewinnspiel: Thomann Halloween Escape Room – bist du mutig genug? Artikelbild

Bezwingst du die böse Macht im Thomann Halloween Escape Room?Alle, die sich der Herausforderung stellen, haben die Chance einen von insgesamt drei Thomann-Gutscheinen in Höhe von 222 Euro zu gewinnen.

Bonedo YouTube
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)