Anzeige

NAMM 2019: Mesa Engineering stellt das Subway WD-800-Basstopteil vor

Da kommt was auf uns zu, liebe Bassistengemeinde: Mesa Engineering hat auf seine Fans gehört – und reagiert! Auf der NAMM Show 2019 wird als Reaktion auf zahlreiche Wünsche aus dem Userkreis der amerikanischen Traditions-Company der Subway WD-800 als Kreuzung des WalkAbout mit den Amps der Subway-Serie vorgestellt.

(Bild zur Verfügung gestellt von Mesa Engineering)
(Bild zur Verfügung gestellt von Mesa Engineering)


Der Bassamp kombiniert die rauchig-warm klingende Vorstufensektion des WalkAbout-Verstärkers mit der enorm leistungsstarken Class-D-Endstufe der Subway-Serie, die bislang den D-800 und den D-800+ umfasst. Auf diese Weise entsteht der “ultimative Leichtgewichts-Hybrid” (Zitat Mesa Engineering) mit einem Gewicht von nur 3,5 Kilogramm.
Mittels einer ausgeklügelten EQ-Sektion kann der Sound wirkungsvoll bearbeitet werden, und wie beim D800 hat der Bassist Zugriff auf einen sehr praxistauglichen High Pass Filter. Neu ist das “Power Amp Damping”-Feature, wodurch das Handling der Endstufe quasi “maßgeschneidert” werden kann. Vor allem der Tiefbassbereich soll davon ungemein profitieren!
Weitere Infos gibt es hier: www.mesaboogie.com

Hot or Not
?
(Bild zur Verfügung gestellt von Mesa Engineering)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Warwick stellt Teambuilt- und Masterbuilt-Limited-Edition-Modelle für 2021 vor

Bass / News

NAMM 2021: Auch in diesem Jahr bringt Warwick wieder streng limitierte Sondermodelle aus der Teambuilt- und Masterbuilt-Fertigung auf den Markt. Macht euch bereit für ein paar Traumbässe!

NAMM 2021: Warwick stellt Teambuilt- und Masterbuilt-Limited-Edition-Modelle für 2021 vor Artikelbild

Auch in diesem Jahr bringt die Firma Warwick aus Markneukirchen im schönen Vogtland wieder streng limitierte Sondermodelle auf den Markt - exklusive Bassmodelle, auf die ihre späteren Besitzer vollkommen zu Recht stolz sein können!

NAMM 2021: Yamaha stellt den Peter Hook Signature BB Bass vor

Bass / News

NAMM 2021: Der Yamaha Peter Hook Signature BB kombiniert die Vorzüge zweier Yamaha-Lieblingsbassmodelle des Bassisten von New Order und Joy Devision.

NAMM 2021: Yamaha stellt den Peter Hook Signature BB Bass vor Artikelbild

Der Yamaha Peter Hook Signature BB-Bass kombiniert die Vorzüge des BB1200S mit dem BB734A - beides Instrumente, die Peter Hool, seines Zeichens Bassist bei New Order und Joy Devision, über viele Jahre am meisten in seinen hart arbeitenden Händen gehalten hat!

Bonedo YouTube
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)