Anzeige

Universal Audio stellt API 500 Series EQ Plug-In Collection für die UAD-Plattform vor

API-EQ-Collection-GUIs_Main Bild

Universal Audio gab auf der Musikmesse die Veröffentlichung der API 500 Series EQ Plug-In Collection für seine UAD Powered Plug-Ins Plattform und das Apollo Audio-Interface bekannt. Diese von API unterstützte und Universal Audio entwickelte Kollektion beinhaltet originalgetreue Emulationen des legendären API 550A 3-Band-Equalizers und des API 560 Grafik-Equalizers.
Entworfen von API-Chefentwickler, Saul Walker in den späten 60er Jahren, waren sowohl der 550A als auch der 560 Modular-Equalizer mit dessen legendären Trademarks, dem 2520 Operations­verstärker und der “Proportional Q”-Schaltung ausgestattet. Für die API 500-Series EQ Plug-In Collection hat das UA DSP-Entwicklerteam die Filterkurven, Wechselwirkungen der Bänder sowie das Übersteuerungsverhalten der aktiven Filter der klassischen API 550A und 560 Geräte bis ins letzte Detail erfasst. Das Ergebnis soll eine originalgetreue Tieffrequenz-Abbildung sein, die UAD-Anwendern künftig den legendären API-Punch zur Verfügung stellt. Wir werden dies sicherlich zeitnah bei bonedo überprüfen.
Darüber hinaus enthält die API 500 Series EQ Plug-In Collection Presets von einer Reihe berühmter Toningenieure und Produzenten, darunter Ross Hogarth (Van Halen, REM, Ziggy Marley), Vance Powell (Jack White, Red Fang, The Dead Weather), Eli Janney ( Jet, Ryan Adams, Wilco), Jeff Juliano (John Mayer, Shinedown, Zug), Carl Glanville (U2, Billy Joel, Jason Mraz) und Darrell Thorp (Beck, Radiohead, Charlotte Gainsbourg).
Als Teil einer UAD Software-Veröffentlichung (geplant für Februar 2013) wird die API 500 Series EQ Collection für $299 im UA Onlinestore erhältlich sein.

Die wichtigsten Eigenschaften der API 500 Series EQ Collection:

  • Plug-In Emulationen der langlebigsten API 500-Series EQs:

– API 550A: diskreter 3-Band Equalizer
– API 560: diskreter 10-Band Grafik-Equalizer

  • Bildet den gesamten Elektronikpfad inklusive maßgefertigter API 2520 Operationsverstärker und Übertrager, Wechselwirkungen der Bänder sowie die internen nichtlinearen Übersteuerungen der Filterschaltung nach
  • Lizenziert von und unterstützt durch Automated Processes Inc.
  • Inklusive Presets der berühmten Anwender Ross Hogarth, Jeff Juliano, Carl Glanville, Darrell Thorp, Vance Powell und Eli Janney

Universal Audio gab auf der Musikmesse die Veröffentlichung der API 500 Series EQ Plug-In Collection für seine UAD Powered Plug-Ins Plattform und das Apollo Audio-Interface bekannt. Diese von API unterstützte und Universal Audio entwickelte Kollektion beinhaltet originalgetreue Emulationen des legendären API 550A 3-Band-Equalizers und des API 560 Grafik-Equalizers.
Entworfen von API-Chefentwickler, Saul Walker in den späten 60er Jahren, waren sowohl der 550A als auch der 560 Modular-Equalizer mit dessen legendären Trademarks, dem 2520 Operations­verstärker und der “Proportional Q”-Schaltung ausgestattet. Für die API 500-Series EQ Plug-In Collection hat das UA DSP-Entwicklerteam die Filterkurven, Wechselwirkungen der Bänder sowie das Übersteuerungsverhalten der aktiven Filter der klassischen API 550A und 560 Geräte bis ins letzte Detail erfasst. Das Ergebnis soll eine originalgetreue Tieffrequenz-Abbildung sein, die UAD-Anwendern künftig den legendären API-Punch zur Verfügung stellt. Wir werden dies sicherlich zeitnah bei bonedo überprüfen.
Darüber hinaus enthält die API 500 Series EQ Plug-In Collection Presets von einer Reihe berühmter Toningenieure und Produzenten, darunter Ross Hogarth (Van Halen, REM, Ziggy Marley), Vance Powell (Jack White, Red Fang, The Dead Weather), Eli Janney ( Jet, Ryan Adams, Wilco), Jeff Juliano (John Mayer, Shinedown, Zug), Carl Glanville (U2, Billy Joel, Jason Mraz) und Darrell Thorp (Beck, Radiohead, Charlotte Gainsbourg).
Als Teil einer UAD Software-Veröffentlichung (geplant für Februar 2013) wird die API 500 Series EQ Collection für $299 im UA Onlinestore erhältlich sein.

Die wichtigsten Eigenschaften der API 500 Series EQ Collection:

  • Plug-In Emulationen der langlebigsten API 500-Series EQs:

– API 550A: diskreter 3-Band Equalizer
– API 560: diskreter 10-Band Grafik-Equalizer

  • Bildet den gesamten Elektronikpfad inklusive maßgefertigter API 2520 Operationsverstärker und Übertrager, Wechselwirkungen der Bänder sowie die internen nichtlinearen Übersteuerungen der Filterschaltung nach
  • Lizenziert von und unterstützt durch Automated Processes Inc.
  • Inklusive Presets der berühmten Anwender Ross Hogarth, Jeff Juliano, Carl Glanville, Darrell Thorp, Vance Powell und Eli Janney
Hot or Not
?
API-EQ-Collection-GUIs_Main Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2022: Interphase Audio stellt eine Reihe 500 Series Module vor

News

Interphase Audio gibt die Verfügbarkeit der ersten drei Module Carbon, Helium und Iridium der 500er Serie bekannt.

NAMM 2022: Interphase Audio stellt eine Reihe 500 Series Module vor Artikelbild

Als einer der wenigen Hersteller von Mischpulten mit Unterstützung für Module der 500er Serie war es unumgänglich, dass Interphase Audio sich an die Entwicklung von 500er Modulen gewagt hat.Die ersten drei Equalizer Module der 500er Serie erscheinen unter der Bezeichnung Carbon, Helium und Iridium.

Nembrini Audio stellt Blackice Beta Gamma Bass Amplifier Plug-in vor

Bass / News

Die Amp-Simulation Blackice Beta Gamma Bass Amplifier von Nembrini Audio basiert auf Darkglass Alpha Omega 900. Für macOS, Windows und iOS.

Nembrini Audio stellt Blackice Beta Gamma Bass Amplifier Plug-in vor Artikelbild

Nembrini Audio präsentiert die Amp-Simulation Blackice Beta Gamma Bass Amplifier. Was für ein Name, der sprengt glatt jede Überschrift! Das Plug-in basiert auf einer Hardware-Vorlage, die einen nicht viel weniger kürzen Namen trägt: Darkglass Alpha Omega 900. Zur Einführung gibt der Hersteller einen ordentlichen Rabatt.

Universal Audio UAD Spark – jetzt wird es nativ!

News

Universal Audio wird nativ! UAD Spark macht den Anfang und liefert Plugin Klassiker und auch neue Instrumente!

Universal Audio UAD Spark – jetzt wird es nativ! Artikelbild

Universal Audio stellt mit UAD Spark einen neuen Abonnement-Service vor, der die ersten nativen UAD Plug-ins sowie spannende neue Instrumente zur Verfügung stellt. Die sich ständig erweiternde Sammlung läuft nun nativ auf Mac, Windows soll im Herbst folgen. Aktuell ist die Rede von $19,99/Monat.

Schoeps stellt das ORTF-2plus2 Stützmikrofon für 3D-Audio vor

Recording / News

In Stadien und bei großen Sportveranstaltungen oder auch beim Filmton empfiehlt sich das Schoeps ORTF-2plus2 als Stützmikrofon für 3D-Audio, bei der sich die stereofone Stütze auch über Höhenkanäle erstreckt.

Schoeps stellt das ORTF-2plus2 Stützmikrofon für 3D-Audio vor Artikelbild

Das ORTF-2plus2 Outdoor Set von SCHOEPS wurde als 4-kanaliges Stützmikrofon für 3D-Audio-Aufnahmen entwickelt. Dabei werden Schallquellen und Atmos mit vertikaler und horizontaler Ausdehnung eingefangen. Das System gehört zur SCHOEPS "ORTF"-Serie, und ähnelt den "ORTF Stereo", "ORTF Surround" und "ORTF-3D" - Anordnungen.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone