Musikmesse 2014: Focusrite kündigt iTrack Dock für iPads an

Zur Frankfurter Musikmesse 2014 präsentiert Focusrite das iDock für Lightning iPads und Co. Im Prinzip handelt es sich dabei um eine Audiointerface, was aber gleichzeitig auch eine Halterung für iPads und iPhones ist.  

Es bietet u.a. zwei Vorverstärker (Mic/Ins), einen Stereo- Ausgang, einen Hauptlautstärkeregler inklusive Direct-Monitoring Möglichkeiten, sowie auch noch einen USB Anschluss, um – parallel zur Audio-Verbindung – beispielsweise noch ein MIDI-Keyboard anschließen zu können.  

Weitere Informationen unter: www.focusrite.de/ipad-audio-interfaces/itrack-dock

Fotostrecke: 2 Bilder Bild: zur Verfu00fcgung gestellt von Focusrite

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
Video_Focusrite_iTrack_News Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM 2022: Focusrite Vocaster One und Vocaster Two
News

Das essenzielle Kit für Podcaster*innen ist da! Focusrite stellt Vocaster One und Vocaster Two vor.

NAMM 2022: Focusrite Vocaster One und Vocaster Two Artikelbild

NAMM 2022: Das essenzielle Kit für Podcaster*innen ist da! Focusrite präsentiert Vocaster One und Vocaster Two . Die Vocaster-Produktreihe schickt das Vocaster One und Vocaster Two ins Rennen. Die essenzielle n Audio-Interfaces sind ideal für die Teilnahme an Gesprächen und das Eintauchen in die Welt des Podcasting.

Bonedo YouTube
  • Apple Logic Pro 11 Overview (no talking)
  • LD Systems Mon15A G3 Review
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo