Mooer Micro PreAmp 019 UK Gold PLX Test

Fazit

Das Mooer 019 UK Gold PLX Preamp-Pedal hinterlässt einen sehr guten Eindruck. Wie alle Pedale dieser Serie fällt es sehr klein aus und dementsprechend stehen die Regler auch dicht beieinander. Klanglich orientiert es sich ganz klar an der vorgegebenen Soundwelt, sprich, hier wird ein klassischer, britischer Ton geliefert, und das ziemlich gut! Dank des Dreiband-EQs kann der Klang ordentlich verbogen werden, jedoch ohne die klanglichen Wurzeln zu verlassen. Auch das frequenzkorrigierte Signal macht da keine Ausnahme, es bietet eine gute Basis für Feinjustierungen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut.

Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • tadellose Verarbeitung
  • authentische Amp-Funktionen
  • variabler Sound von clean bis Metal
  • gute Speaker Simulation
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Contra
  • keins
Artikelbild
Mooer Micro PreAmp 019 UK Gold PLX Test
Für 29,90€ bei
Das Mooer 019 UK Gold PLX Preamp-Pedal liefert einen klassischen, britischen Ton und besitzt authentische Amp-Funktionen und eine gute Speaker-Simulation.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Mooer
  • Bezeichnung: Micro PreAmp 019 UK Gold PLX
  • Typ: Preamp
  • Herkunft: China
  • Kanäle: 2
  • Regler: Tre, Mid, Bass, Vol, Gain
  • Schalter: An/Aus, Ch/CAB
  • Besonderheiten: Speaker Cabinet Simulation
  • Stromversorgung: 9V-Netzteil, optional
  • Abmessungen LxBxH: 94 x 42 x 52 mm
  • Gewicht: 153 Gramm
  • Ladenpreis: 89,00 Euro (April 2019)
Hot or Not
?
Das Mooer 019 UK Gold PLX Preamp-Pedal liefert einen klassischen, britischen Ton und besitzt authentische Amp-Funktionen und eine gute Speaker-Simulation.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Boss RV-200 - Sound Demo
  • Different Reverb Modes from the Boss RV-200 #shorts
  • Gibson Les Paul Modern Lite - Sound Demo