Anzeige

Mojave MA-37 – die moderne Version des legendären Sony C-37a?

Das Sony C-37a gehört zu den sagenumwobenen Vertretern der Röhrenmikrofone, die sich einen festen Platz in der Recordinggeschichte gesichert haben. Popularität gewann es vor allem in den 1950er und 1960er Jahren, als es in vielen Hollywood-Produktionen eingesetzt wurde und sich als zuverlässiges Arbeitspferd erwies. Bis heute gilt es unter Mikrofonnutzern als “Geheimwaffe” und scheut auch den Vergleich mit Neumann nicht.

(Bild © Mojave Audio)
(Bild © Mojave Audio)


David Royer von Mojave Audio hat lange daran gearbeitet, ein vergleichbares Mikrofon in die Mojave-Familie aufnehmen zu können.
Mit dem Mojave MA-37 stellt er nun seine moderne Interpretation des Sony C-37a vor.

Koffer mit Mojave MA-37 und Zubehör
Koffer mit Mojave MA-37 und Zubehör

Das Mojave MA-37 verfügt über eine EF86-Röhre, einen Lundahl-Transformator und eine spezielle Kapsel, die in Kalifornien gebaut wurde. Es verfügt über einen einzigartigen mechanischen Ansatz, der von RCA in den 1930er Jahren entwickelt und von Sony angepasst wurde, um die Wahl zwischen Nieren- und Kugelcharakteristik zu ermöglichen – eine einstellbare abgestimmte Akustikkammer.
Im Einklang mit David Royers „einfacher und doch eleganter“ Designphilosophie basiert die Schaltung auf einem einstufigen Röhrenverstärker. Die Hochpassfilterregler befinden sich am Netzteil und bieten drei Optionen: at (M), 100Hz (V1) und 200Hz (V2).

Netzteil
Netzteil

TECHNICAL SPECIFICATIONS
CAPSULE TYPE: Single diaphragm
POLAR PATTERN: Choice of cardioid or omni; via mechanical shutter
FREQUENCY RESPONSE: 30 to 18,000 Hz. ±3 dB (“M” setting)
SENSITIVITY: -46 dBv referred to 1 volt per pa.
MAXIMUM SPL: 120 dB with pad off, 135 dB with pad on.
DISTORTION: Not to exceed .5 percent at 134 dB
SELF NOISE: Better than 18 dB
BASS CUT: M flat V1 -6dB at 40 Hz. V2 -6dB at 100 Hz.
IMPEDANCE: 170 ohms, floating. Recommended load 1500 ohms or higher
POWER REQUIREMENT: 115 or 230 VAC, 50 or 60 hertz; 5 watts. 6 volts DC at 200 mA. 140 volts DC at 1.5 mA. from dedicated power supply.
DIMENSIONS AND WEIGHT: Microphone – 6”x2” 1lb. Power Supply – 9.5”x7.25”x4.5” 5.5lb Case – 18.5’x13.5”x7” 16lbs.
Weitere Infos unter mojaveaudio.com

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild © Mojave Audio)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Apogee bringt legendären Symphony Sound auf den Desktop

Recording / News

Top-Performance und Klang im kompakten Formfaktor für das Studio und den mobilen Einsatz: Apogee stellt das neue 10×14 Audiointerface Symphony Dekstop vor.

Apogee bringt legendären Symphony Sound auf den Desktop Artikelbild

Apogee portiert den legendären Sound des in 2018 vorgestellten Symphony I/O Mk II auf den Desktop. Herausgekommen ist ein kompaktes 10×14 Audiointerface mit modernsten analogen und digitalen Bauteilen, ausgewählt von kritischen Ohren, gemacht für Musiker und Produzenten, die Wert auf  Top-Sound und Top-Performance legen. Und dieses Interface ist ab sofort erhältlich.

Audio Production Studio: RØDE kündigt Version 2 des RØDECaster Pro an

News

RØDE präsentiert das RØDECaster Pro II, das Audio Production Studio für alle Arten der Content-Erstellung – Ausgestattet mit vielen neuen Funktionen, Features und unbegrenzten Anpassungsmöglichkeiten ist das RØDECaster Pro II die beste Unterstützung für Streamer, Podcaster, Musiker und andere Content Creator.

Audio Production Studio: RØDE kündigt Version 2 des RØDECaster Pro an Artikelbild

RØDE stellt das RØDECaster Pro II vor, das Audio Production Studio für alle Arten der Content-Erstellung – Ausgestattet mit vielen neuen Funktionen, Features und unbegrenzten Anpassungsmöglichkeiten ist das RØDECaster Pro II die bestens für Streamer, Podcaster, Musiker und andere Content Creator geeignet.

Tools für moderne Creator - die neue Beyerdynamic PRO X Serie

Recording / News

Mit den Kopfhörermodellen DT 700 und DT 900 sowie den beiden Mikrofonen M 70 und M 90 präsentiert Beyerdynamic seine neue PRO X Serie, die sich an moderne Creator wendet, die professionelle Tools zum Arbeiten benötigen.

Tools für moderne Creator - die neue Beyerdynamic PRO X Serie Artikelbild

Mit der neuen PRO X Serie erhalten moderne Creator passende Kopfhörer und Mikrofone mit der bekannten beyerdynamic Klangqualität. Der Hersteller bezeichnet die PRO X Kopfhörer und Mikrofone als  perfekte Tools, um sich auf seine inspirierenden Kreationen konzentrieren zu können - jederzeit und überall. Den Anfang machen die Kopfhörer DT 700 PRO X und DT 900 PRO X, sowie zwei Mikrofone M 70 PRO X und M 90 PRO X.

RØDE Wireless GO II Drahtlos-Mikrofonsystem jetzt auch in Single Version erhältlich

Recording / News

Das Drahtlos-Mikrofonsystem Wireless GO II von RODE gibt es jetzt auch als „Wireless GO II SINGLE“. Statt mit zwei Sendemodulen kommt die ultra-kompakte Funkstrecke mit nur einem Sendemodul und einem Empfänger.

RØDE Wireless GO II Drahtlos-Mikrofonsystem jetzt auch in Single Version erhältlich Artikelbild

RØDEs bietet das Drahtlos-Mikrofonsystem Wireless GO II ab sofort auch als Single-Version an. Statt mit zwei Sendemodulen kommt die ultra-kompakte Funkstrecke mit nur einem Sendemodul und einem Empfänger.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone