Anzeige

Metal-Freunde kreativ, Pop-Hörer ohne Selbstwertgefühl

Pop-Bereich unterwegs bist, dann hast du laut der Studie ein hohes Selbstwertgefühl, arbeitest hart, bist kontaktfreudig und ebenso behutsam wie Metal-Hörer. An Kreativität und Ungezwungenheit mangelt es dir aber. Lustig auch, dass gerade Punk-Hörer laut der Studie härter arbeiten als diejenigen aus der Heavy-Metal- oder Indie-Ecke.

Jazzer sind offener als Klassiker

Interessant sind auch die Ergebnisse von Jazz– und Klassikhörern: Behutsamkeit, hohes Selbstwertgefühl und Kreativität haben beide gemein, Jazzhörer sind aber dazu noch offen. Also, Klassik-Hörer: Geht mehr auf Mitmenschen zu, dann könnt ihr euch mit Jazzern messen!

Keine Überraschung: Rap-Fans habe hohes Selbstwertgefühl

Dance, anyone? Nun, Dance-Musik ist leider etwas breit gefächert formuliert – vermutlich ist hier elektronische Tanzmusik (EDM) gemeint. Kreativ und behutsam seid ihr, aber an Offenheit und Selbstwertgefühl mangelt es. Dass ausgerechnet Rap

Teaser_Musikgeschmack

Punkrocker arbeiten gerne!

Es wurden auch noch andere Musikrichtungen untersucht: Wenn du eher im -Hörer hohes Selbstwertgefühl haben und offen sind, verwundert nicht. Jeder kennt doch den einen oder anderen, auf den die Beschreibung mehr als gut passt, oder?

music-and-personality_NEU

Stimmt das?

Wie ist das bei euch? Passt die Studie wie die Faust auf’s Auge? Oder hört ihr einfach noch nicht die passende Musik für eure Charakterzüge? Oder findet ihr, dass das alles Schmu ist und sich nicht verallgemeinern lässt?

Hot or Not
?
Teaser Musikgeschmack Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von claudius.grieger

Kommentieren
Profilbild von Stefan

Stefan sagt:

#1 - 19.04.2022 um 08:19 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Rechtschreibfehler, nur halbe Sätze, Thema nur oberflächlich leicht angekratzt. Bonedo, das könnt ihr besser!

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Workshop: Kreativ üben

Workshop

Raus aus dem Übe- und Motivationsloch! Deine Basslinien klingen immer gleich? In diesem Workshop zeigt dir Denis Busch Wege, wie du aus dem "bassistischen Alltagstrott" heraustreten kannst!

Workshop: Kreativ üben Artikelbild

Richtig und kreativ üben: In diesem Bass-Workshop gibt es die besten Übe-Tipps! Warst auch du schon einmal in der frustrierenden Situation, dass deine Basslinien immer mehr oder weniger gleich klingen? Du bist definitiv kein Anfänger mehr, du kannst eigentlich sogar schon ganz ordentlich spielen. Jedes Mal aber, wenn du zum Jammen ansetzt oder dir ein Riff für einen neuen Song deiner Band ausdenkst, kommt der gleiche langweilige Kram dabei raus: Die gleichen Skalen, die gleichen Akkorde, der gleiche Rhythmus, die immergleiche Technik. Was ist der Grund dafür, dass du einfach auf nichts Neues kommst und jedes Mal den "immergleichen Schmu" spielst, während dir auf Youtube die abgefahrensten Bassisten aller Zeiten begegnen, die scheinbar alle viel kreativer sind als du? Die Antwort: Sehr wahrscheinlich liegt der Fehler schon beim heimischen Arbeiten - dem richtigen Üben!

Festival ohne Genehmigung angekündigt? Airbeat One soll im September stattfinden

Magazin / News

Auf dem Airbeat One feiern jährlich 200.000 Besuchern Fans. Letzte Woche kündigten die Veranstalter an, dass das Festival im September mit gewohnter Besucherzahl über die Bühne geht – eine Genehmigung gibt es aber noch gar nicht.

Festival ohne Genehmigung angekündigt? Airbeat One soll im September stattfinden Artikelbild

Ja, die Vorfreude ist bei uns allen mehr als riesig. Da der wichtige Inszidenzwert aktuell stetig sinkt, sich immer mehr Branchen über Lockerungen freut und die Impfkampagne bei fast 50% Erstimpfungen steht, scharrt auch die Musik-Industrie mit den Hufen. Allen voran die Konzert-Betreiber und natürlich die Musiker und Musikerinnen selbst. Die Macher des AirBeat One hat dabei allerdings wohl etwas der Übereifer gepackt: Vergangene Woche wurde angekündigt das Festival in gewohnter Kapazität im September feiern zu wollen - ohne das allerdings mit den zuständigen Behörden abzusprechen, wie sich nun herausstellte.

"Ohne Impfung wäre ich gestorben" Billie Eilish erzählt von Corona-Erkrankung

Magazin / News

Billie Eilish erzählt nach einer über zwei Monaten andauernden Corona-Infektion, dass sie ohne Impfung wohl an dem Virus gestorben wäre.

"Ohne Impfung wäre ich gestorben" Billie Eilish erzählt von Corona-Erkrankung Artikelbild

Dass auch ein junges Alter oder körperliche Fitness nicht vor einer schweren Corona-Erkrankung schützen, dürfte mittlerweile auch in der breiten Masse angekommen sein. Jüngst erwischte es sogar zwei Profi-Fussball der FC Bayern München, die wegen einer Infektion mehrere Wochen keinen Sport machen konnten. Teenie-Star Billie Eilish berichtet nun ebenfalls von einer sehr schwerwiegenden Erkrankung. Der Impfung verdanke sie ihr Leben. 

Bonedo YouTube
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)