Manuel Rodriguez Caballero Principio CA-CM 4/4 Test

Die Caballero by MR 4/4 Principio ist für den fortgeschrittenen Anfänger konzipiert und hinterlässt in unserem Test einen positiven Eindruck. Das Instrument mit fingerfreundlichen Nylonsaiten und guter Saitenlage ist auf ganzer Länge bestens bespielbar und auch der Klang kann den Einsteiger noch lange zufriedenstellen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Caballero Principio CA ist optimal. Die Caballero mit Zederndecke ist auch in 1/ 2-, 3/ 4- und 7/8-Größe erhältlich. Auch eine Version mit Cutaway und Tonabnehmer ist unter der Bezeichnung Caballero Principio CA-CM CE im Angebot. Darüber hinaus gibt es unsere Testkandidatin auch mit Fichtendecke und anderen Hölzern wie Bubinga oder Walnuss für den Korpus.

Die Manuel Rodriguez Caballero Principio CA-CM 4/4 überzeugt mit makelloser Verarbeitung, einer sauberen Intonation und guter Saitenlage.
Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • makellose Verarbeitung
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • saubere Intonation
  • gute Saitenlage
Contra
  • etwas weniger Klangvolumen im Bassbereich
Artikelbild
Manuel Rodriguez Caballero Principio CA-CM 4/4 Test
  • Hersteller: Manuel Rodriguez
  • Bezeichnung: Caballero by MR 4/4 Principio
  • Größe: 4/4
  • Korpusform: traditionelle Konzertgitarre
  • Herkunft: China
  • Decke: massive Zeder
  • Decke (Breite): 36 cm (28 cm) am Unterbug (Oberbug)
  • Decke (Länge): 48,5 cm
  • Farbe (Decke): natur/transparent
  • Lackierung: umweltverträgliche offenporige Öko-Lackierung auf Wasserbasis (matt glänzend)
  • Rosette: Mosaic (Holzeinlage)
  • Body: Sapele Mahagoni
  • Saitenhalter: Palisander
  • Hals: Okoume mit Karbonverstärkung
  • Halsumfang: 13 cm
  • Mensur: 65 cm
  • Sattel: 52 mm
  • Sattel und Stegeinlage: Bonoid
  • Griffbrett: Palisander
  • Mechaniken: vergoldete Lyraplatte (three on a plate) mit schwarzen Knöpfen und Achsen
  • Zargentiefe: 10 cm – 10,5 cm
  • Binding: ABS (Body) mit rotem Purfling
  • Saiten: Hannabach 600HT Silver Special mit Carbon G3 (high tension)
Hot or Not
?
Manuel Rodriguez Caballero Principio CA-CM 4/4 Korpus

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Manuel Rodriguez Magistral E-C Test
Test

Die Manuel Rodriguez Magistral E-C ist eine Konzertgitarre aus europäischer Fertigung, die sich im Test als wertiger präsentiert, als ihr Preis vermuten lässt.

Manuel Rodriguez Magistral E-C Test Artikelbild

Mit der Rodriguez Magistral E-C stellt die Traditionsmarke eine vollmassive Konzertgitarre aus europäischer Fertigung vor, die sich bei genauerer Betrachtung deutlich von herkömmlichen Konzertgitarren für Einsteiger unterscheidet. Denn die Magistral E-C mit Zederndecke und Walnusskorpus darf sich in eine Reihe mit den gehobeneren Modellen im Rodriguez-Katalog stellen. Und ein Preis von unter 1000 Euro lässt aufhorchen, zumal ein Name wie Rodriguez für hohe spanische Gitarrenbaukunst steht.

the t.bone free solo Twin PT 823 MHz Test
Test

Das Wireless-Set the t.bone free solo Twin PT 823 MHz bietet mit zwei Taschensendern eine solide Leistung, störungsfreien Betrieb und eine hohe Klangtreue.

the t.bone free solo Twin PT 823 MHz Test Artikelbild

Mit dem the t.bone free solo Twin PT 823 MHz liefert die Thomann-Hausmarke ein zweikanaliges UHF-Funksystem, das mit zwei Bodypacks ausgestattet ist und kabelloses Spielen auf der Bühne ermöglicht. t.bone bietet mittlerweile ein ziemlich großes Portfolio an erschwinglichen Wireless-Systemen an, diverse Kombinationen mit Funkmikrofonen oder Bodypacks, aber auch in unterschiedlichen Frequenzbereichen.

Bonedo YouTube
  • How to get 8 Modulation Effects from Chorus Pedals - Workshop (no talking)
  • Harley Benton ST-Modern Plus MN HSS (FBB & SP) - Sound Demo
  • First impressions of the Harley Benton ST-Modern Plus MN HSS guitars! #shorts