Anzeige

Maestro Fuzz-Tone FZ-M, Ranger Overdrive und Invader Distortion Test

Fazit

Die Zerrpedale von Maestro bieten sowohl klanglich als auch optisch ein tolles Bild! Der Look zeigt sich fest in der 60er- und 70er-Jahre-Ästhetik verwurzelt und wirkt bei tadelloser Verarbeitung sehr ansprechend. Klanglich liefern die drei Kandidaten eine relativ große Flexibilität und erledigen ihren Job mit Bravour. Das Fuzz-Tone FZ-M ist zwar keine NOS-Replik des FZ-1, klingt aber ganz hervorragend und absolut eigenständig. Der große Überraschungskandidat war für mich der Ranger Overdrive, der mit einem dicken Ton und einer ansprechenden Zerrstruktur aufwartet. Das Invader Distortion-Pedal leistet ebenfalls einen tollen Job und bietet mit dem integrierten Noise-Gate ein sinnvolles Feature für die Metal-Fraktion. Diese Qualität, gepaart mit dem Vintage-Look und -Vibe sind allemal den Thekenpreis von knapp unter 150 Euro wert!

Einzelbewertung

  • Fuzz-Tone 4,5 Sterne
  • Ranger Overdrive: 5 Sterne
  • Invader Distortion: 4,5 Sterne
Maestro_Verzerrer_Group2 Bild
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Maestro (Gibson)
  • Anschlüsse: In-, Output (6,3 mm Klinke), Netzteileingang (9 V)
  • Abmessungen (L x B x H): 130 x 87 x 63 mm
  • True-Bypass: ja
  • Batteriebetrieb: ja
  • Herstellungsland: China
  • Ladenpreis: 149,00 Euro (Januar 2022)
Name: Fuzz Tone FZ-M
  • Typ: Fuzz
  • Regler: Attack, Tone, Level
  • Schalter: On/Off, Modern/Vintage Kippschalter
  • Stromverbrauch: 21 mA
  • Gewicht: 590 g
Name: Ranger Overdrive
  • Typ: Overdrive
  • Regler: Gain, Tone, Level
  • Schalter: On/Off, Hi/Lo Kippschalter
  • Stromverbrauch: 30,4 mA
  • Gewicht: 499 g
Name: Invader Distortion
  • Typ: Distortion
  • Regler: Gain, Tone, Level, internes Noise Gate Threshold Trimmpoti
  • Schalter: On/Off, Gate On/Off Kippschalter
  • Stromverbrauch: 56,7 mA
  • Gewicht: 499 g

Unser Fazit:

Sternbewertung 4.5 / 5

Pro

  • überraschend flexible und eigenständige Sounds (v.a. Ranger Overdrive)
  • attraktive Vintage-Optik
  • zusätzlicher Mode-Schalter

Contra

  • keins
Artikelbild
Maestro Fuzz-Tone FZ-M, Ranger Overdrive und Invader Distortion Test
Für 149,00€ bei
Hot or Not
?
Maestro_Verzerrer_Group1 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Haiko Heinz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Universal Audio UAFX Dream ’65 Reverb Amp - Sound Demo (no talking)
  • Porcupine Tree’s Steven Wilson & Richard Barbieri shed light on production of “Closure/Continuation”
  • Steven Wilson & Richard Barbieri talk songwriting for Porcupine Tree album “Closure/Continuation”