Anzeige

LP 14“ Wood Tapa Birch Test

Fazit

In Sachen Sound und Handhabung macht die LP 14“ Wood Tapa Birch auf Anhieb großen Spaß. Fans von breiten und tiefen Eighties-Snaresounds kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie diejenigen, die ihre Snaredrum auch mal als Holztrommel einsetzen möchten – und das alles bei wesentlich moderaterer Lautstärke als mit einem regulären Fell. Das Anbringen geht fix wie ein Fellwechsel, doch nicht bei allen Snaredrums reibungslos, da der überstehende Rand den Hebel der Abhebung blockieren kann, wenn dieser – wie bei meiner Ludwig Supraphonic – etwas länger ausfällt. Ein weiterer kleiner Schwachpunkt offenbart sich beim intensiven Besenspiel, bei dem sich die raue Oberfläche recht flott abnutzt und glatt wird. Mit einem Ladenpreis von aktuell knapp 160 Euro ist die innovative Wood Tapa außerdem nicht gerade ein Schnäppchen.

LP’s 14“ Wood Tapa bietet tolle Sounds und Möglichkeiten, hat aber auch Nachbesserungspotential.
LP’s 14“ Wood Tapa bietet tolle Sounds und Möglichkeiten, hat aber auch Nachbesserungspotential.
Technische Spezifikationen
  • Modellbezeichnung: LP2414-10 14“ Wood Tapa Birch
  • Hersteller: LP
  • Herkunftsland: USA
  • Material: Birke
  • Maße: 14“
  • Außendurchmesser: 412 mm
  • Höhe: 21 mm
  • Schlagfläche: 3 mm
  • Löcher: 10 (auch mit 8 Löchern erhältlich)
  • Verkaufspreis (Stand Januar 2022): 159,00 Euro

Seite des Herstellers: www.lpmusic.com

Unser Fazit:

Sternbewertung 4 / 5

Pro

  • einfache Montage
  • tolle Klangoptionen
  • gute Verarbeitung
  • innovative Idee

Contra

  • hoher Preis
  • für lange Spannhebel wäre eine Aussparung nötig
  • „Coating“ spielt sich schnell glatt
Artikelbild
LP 14“ Wood Tapa Birch Test
Für 179,00€ bei
Hot or Not
?
12_LP_14_Wood_Tapa_Test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Sven von Samson

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.