Anzeige

KORG Grandstage erhält den “Best in Show Award 2017” auf der Summer NAMM!

Gerade erst der Öffentlichkeit vorgestellt, gewinnt Grandstage, das neue, ultimative Stagepiano von KORG, den “Best In Show Award 2017” auf der diesjährigen Summer NAMM.

(Bild: © Korg)
(Bild: © Korg)


Die Summer NAMM, die dieses Jahr vom 13. bis zum 15. Juli in Nashville, Tennessee stattfand, zählt zu den größten und wichtigsten Messen für Musikinstrumente weltweit.Alljährlich werden von einer fachkundigen Jury die besten und interessantesten neuen Produkte prämiert.
In diesem Jahr wusste das neue KORG Grandstage mit seinen sieben verschiedenen Sound Engines und dem hochwertigen Klang von 5 Konzertflügeln und 2 Upright Pianos zu überzeugen und wurde von der Jury mit dem “Best In Show Award 2017” ausgezeichnet.
Weitere Infos im Web:KORG Grandstage – Offizielle Produktseite: http://www.korg.com/de/products/synthesizers/grandstage/ Übersicht: Gewinner des “Summer NAMM Best In Show Awards 2017”

Korg Grandstage 73
Korg Grandstage 73
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: © Korg)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM-Show 2022: Winter- und Summer-NAMM zusammengelegt im Juni 2022 an einem Ort

Recording / News

Die ursprünglich für den Zeitraum vom 20. bis 23. Januar 2022 geplante Winter-NAMM-Show 2022 wird in den Juni '22 verschoben und findet zusammen mit der Summer-NAMM in Anaheim statt.

NAMM-Show 2022: Winter- und Summer-NAMM zusammengelegt im Juni 2022 an einem Ort Artikelbild

Die ursprünglich für den Zeitraum vom 20. bis 23. Januar 2022 geplante Winter-NAMM-Show 2022 wird als Reaktion auf die globale Pandemie-Realität in den Juni '22 verschoben und findet mit zusammen mit der Summer-NAMM in Anaheim/Kalifornien statt.

NAMM 2021: Korg miniKORG 700FS - Korg bringt den Klassiker mit Traveler-Filter in die Gegenwart

Keyboard / News

NAMM 2021: Korg portiert mit dem MiniKorg 700FS einen analogen Klassiker aus den 1970er Jahren in die Gegenwart, den Korg MiniKorg 700S.

NAMM 2021: Korg miniKORG 700FS - Korg bringt den Klassiker mit Traveler-Filter in die Gegenwart Artikelbild

Korg portiert einen analogen Klassiker aus den 1970er Jahren in die Gegenwart. Der Korg MiniKorg 700FS ist die Reinkarnation des berühmten MiniKorg 700S, der für seinen einzigartigen Sound bekannt ist. Der MiniKorg 700S war der Nachfolger des MiniKorg 700 - des ersten Korg-Synthesizers überhaupt, der durch seinen besonderen "Traveler"-Sound Anfang dder 1970er Jahre berühmt wurde. Für die Reinkarnation des Klassikers verwendet Korg echte Analogtechnik, die auf den Schaltungen des Originals beruhen. Als der MiniKorg 700 ursprünglich auf den Markt kam, waren die elektronischen Komponenten größer, was seine Funktionalität aufgrund des geringen Innenraums einschränkte. Durch technologische Änderungen und mehr Platz, hat Korg dem modernen 700S einen Federhall-Effekt sowie einen Joystickfür Pitch Bend und Modulation spendiert, was es früher in der Originalausgabe nicht gab. Die neue Version bietet außerdem Aftertouch sowie wichtige Funktionen wie einen Arpeggiator, einen USB-Anschluss, einen MIDI IN-Anschluss und eine CV/GATE IN-Buchse. Ergänzt wurde die Ausstattung um eine Speichertaste,

Brian Eno erhält eigenen Radiosender 'The Lighthouse' auf Sonos Radio HD

Keyboard / News

Brian Eno startet seinen eigenen Radiosender 'The Lighthouse' mit 300 unveröffentlichten Tracks.

Brian Eno erhält eigenen Radiosender 'The Lighthouse' auf Sonos Radio HD Artikelbild

Brian Eno startet seinen eigenen Radiosender 'The Lighthouse' auf Sonos Radio HD mit 300 unveröffentlichten Tracks. Sonos kündigt in Zusammenarbeit mit dem Ambient-Pionier, Künstler und Produzenten Brian Eno an einen neuen Radiosender, The Lighthouse, zu starten, der Enos umfangreiches Archiv unveröffentlichter Werke präsentieren wird. The Lighthouse ist Teil von Sonos Radio HD, einer kostenpflichtigen Stufe des Streaming-Dienstes von Sonos, Sonos Radio. Zum Start wird die Station 300 unveröffentlichte Tracks von Eno enthalten. Die Musik, die von The Lighthouse ausgestrahlt wird, deckt einen ziemlich breiten Zeitraum Enos Schaffens ab, der früheste Track auf The Lighthouse ist von 1990. Im Laufe der Zeit werden weitere Stücke hinzugefügt, von denen einige sogar noch weiter zurückreichen. Die Reihenfolge der Tracks wird zufällig generiert, sodass sich sicherlich spannende Kollissionen von langsamen und schnellen Titeln ergeben. In den kommenden Monaten wird Eno auch eine Reihe von drei Programmen zu The Lighthouse veranstalten, beginnend mit Programm 1, wo er das unveröffentlichte Material bespricht und warum er sich schließlich entschieden hat, in seinem Archiv zu graben und es mit der Welt zu teilen. Programm 1 ist ab heute auf The Lighthouse auf Sonos Radio HD verfügbar und für alle Sonos-Kunden über das Sonos Sound System-Archiv in der App kostenlos abrufbar. Weitere Hörer können sich auf Mixcloud hinzuschalten. Preise und Verfügbarkeit Sonos Radio HD ist ab sofort als Abonnement für 7,99 US-Dollar/7,99 € pro Monat

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)